Loiza Lamers
© Getty Images

Loiza Lamers

Loiza Lamers ist ein Transgender-Model, das durch den Sieg bei "Holland's Next Topmodel" 2015 bekannt wurde. Damit ist sie die erste Transgender-Frau weltweit, die den Sieg bei einer Model-Castingshow einholte. Seitdem ist Loiza Lamers sehr gefragt in ihrem Job und saß 2019 selbst als Jurorin in der Show.
Mehr anzeigen

Loiza Lamers

Loiza Lamers, Jahrgang 1995, ist in der niederländischen Stadt Driel geboren. Dass sie sich in ihrem männlichen Körper nicht wohl fühlt, merkte sie schnell. Bereits mit 18 unterzog sie sich einer Geschlechtsangleichung. 


Loiza Lamers Durchbruch als Model


Loiza Lamers sorgte 2015 für einen Skandal: Zu Beginn der Castingshow wusste niemand, dass sie eigentlich als Lucas geboren wurde. Erst nach einigen Folgen überraschte sie mit ihrem Coming-out. Die Reaktionen waren aber positiv und sie ging als Siegerin aus der Show. Seitdem arbeitet das holländische Topmodel für namenhafte Modehäuser und ist als Jurorin 2019 erneut Teil der Model-Castingshow.  


Loiza Lamers ist auch im TV bekannt


Nachdem sie 2017 einen herben Rückschlag erlitt und wegen eines Schlaganfalls kurze Zeit im Koma lag, kämpft sie sich wieder zurück ins Leben und stellt sich neuen Herausforderungen: 2020 ist Loiza Lamers als Kandidatin bei "Let´s Dance" zu sehen. Dort wird sie ihr Können sicher erneut unter Beweis stellen.