Julia Röntgen

Julia Röntgen
©Getty Images

Julia Röntgen ist nicht nur die Managerin von Sasha, sondern auch seine liebende Frau und Mutter seines Kindes. 2011 fanden die beiden nach einigen Anlaufschwierigkeiten zueinander und gaben sich vier Jahre später das Ja-Wort. Wir werfen einen Blick auf die glückliche Beziehung und das junge Familienglück der beiden.

Mehr...

Schon seit 2011 ist Julia Röntgen die Frau an der Seite des deutschen Sängers Sasha. Inzwischen sind die beiden glücklich verheiratet und stolze Eltern eines kleinen Sohnes, doch beim Kennenlernen sah es nicht danach aus, als würden die zwei ihr großes Glück miteinander finden. "Wir sind uns ein halbes Jahr lang immer wieder über den Weg gelaufen. Irgendwann habe ich mir einen Korb eingefangen. Irgendwann haben wir es dann doch gewagt. Das war wohl Liebe auf den dritten Blick", erinnert sich Sasha an die Kennenlernphase mit seiner Julia.

In Italien wuchs die Liebe

Nach einer romantischen Reise nach Italien war es aber endgültig um beide geschehen. 2015 gaben sich Julia und Sasha in Hamburg das Ja-Wort – und das obwohl Sasha nach eigenen Aussagen immer ein großer "Ehe-Gegner" war. "Ich habe alle Vorsätze über Bord geworfen. Und ich kann jedem das Heiraten nur empfehlen", so der Sänger heute.

Alltägliche Tücken einer Ehe

So glücklich die beiden auch miteinander sind, wie bei jedem guten Ehepaar gibt es auch bei Julia Röntgen und Sasha Dinge, die nerven. Sasha ist Morgenmuffel und beschwert sich darüber, dass seine Julia direkt nach dem Aufwachen losplappert. Und auch Julia ist angefressen: "Mir geht es total auf den Nerv, dass er keinen Führerschein hat. (...) Ich muss ihn immer durch die Gegend kutschieren".

Zuckersüße Babynews

Bei einem Thema waren sich die beiden jedoch stets einig. Noch 2017 sagte das Paar in einem gemeinsamen Interview: "Uns nervt die Kinderfrage. Auf Partys werden wir das oft gefragt, und ich finde, das ist sehr persönlich. (...) Wir wissen nicht, ob wir Kinder bekommen. Wir werden es sehen".

Nur ein Jahr später erreichten uns dann die zuckersüßen Babynews. Auf Instagram verkündeten Julia und Sasha mit den Worten "Ganz nach dem Motto 'Man braucht drei für 'ne richtige Band' freuen wir uns wahnsinnig darauf, ab Herbst zu dritt auf großer Tour zu sein!", dass sie Nachwuchs erwarten.

Das Baby ist da!

Am 18. November 2018 war es dann soweit: Sasha und Julia Röntgen hießen ihr Baby willkommen. Die Geburt ihres kleinen Sohnes gaben die frisch gebackenen Eltern voller Stolz auf Instagram bekannt. "Wir könnten glücklicher nicht sein und freuen uns jetzt sehr unser privates Glück in vollen Zügen zu genießen!"

Nun haben die Neu-Eltern ganz sicher einiges um die Ohren. Nicht nur, dass Sasha weiterhin erfolgreich Musik macht, Julia ist zudem nicht nur Ehefrau und Mutter, sie ist auch Sashas Managerin.