Dagmar Wöhrl

Dagmar Wöhrl: Dagmar Wöhrl im roten Kleid

Von Miss Germany, zur angesehenen Juristin, Wirtschaftspolitikerin und Ehefrau eines Unternehmers – im Bereich Business kennt sich Dagmar Wöhrl gut aus. Mit dem richtigen Riecher und ihrer reichen Berufserfahrung ist sie die ideale Besetzung ist Investorin bei der "Höhle der Löwen". Dabei ist Wöhrl mit Sicherheit eine der vielseitigsten Löwinnen der Show.

Mehr...

Aufgewachsen ist Wöhrl hauptsächlich bei den Großeltern im fränkischen Nürnberg - die Eltern waren beide bei Siemens angestellt und so kümmerten sich meist Oma und Opa um ihr Enkelkind. Schon früh hatte sie das Bedürfnis, auf eigenen Beinen zu stehen und selbst Geld zu verdienen. Sie übernimmt die ersten Jobs als Model. 


Dagmar Wöhrl: Miss Germany 1973 und Unternehmergattin 

Nach dem Abitur im Jahr 1973 beginnt Wöhrl ein Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und gewinnt im gleichen Jahr die Wahl zur "Miss Germany". Über die Jahre hinweg verdient sie sich im Studium mit den Schönheitswettbewerben ihr Zubrot und wird bei "Miss World" und "Miss International" jeweils auf den zweiten Platz gewählt. Im Jahr 1984 heiratet sie ihre große Liebe, den Unternehmer und Erben der Modehauskette Rudolf Wöhrl AG. Im Unternehmen ihres Mannes übernimmt sie nach erfolgreichem Abschluss des ersten und zweiten Staatsexamens die Leitung der Rechtsabteilung. 


Dagmar Wöhrl: Wirtschaftspolitikerin, Staatssekretärin und Bundestagsabgeordnete 

Im Jahr 1990 wird Wöhrl gefragt, ob sie für den Nürnberger Stadtrat kandidieren wolle - obwohl sie gerade eine Führungsposition im Familienunternehmen übernommen und noch einen kleinen Sohn zu versorgen hatte. Sie sagt dennoch zu und wird nach ihrer vierjährigen Periode als Stadträtin über 23 Jahre lang über Direktmandate als Mitglied des Bundestags gewählt. Im Jahr 2016 entscheidet sie sich gegen eine neue Kandidatur für die Bundestagswahl 2017. Stattdessen geht sie lieber in "Die Höhle der Löwen", um in junge Gründer zu investieren. Das Privatvermögen der Familie Wöhrl wird auf insgesamt 200 Millionen Euro geschätzt. Laut eigener Aussage, ginge es ihr um die Erfahrung bei der TV-Show und weniger ums Geld. 


Steckbrief Dagmar Wöhrl 

  • Geburtstag: 5. Mai 1954 
  • Geburtsort: Nürnberg 
  • Familie: Verheiratet, zwei Söhne; Marcus (1985) und Emmanuel (1988–2011)
  • Engagement: Gründerin der Emmanuel-Wöhrl-Stiftung, Mitglied der UNESCO-Kommission, Kurationsmitglied verschiedener Stiftungen  
  • Sternzeichen: Stier