The Walking Dead

Menschen gegen Zombies

Die US-amerikanische Serie "The Walking Dead" beschäftigt sich mit einem düsteren Zukunftsszenario: Nach einer weltweiten Zombie-Invasion überlebt nur eine kleine Anzahl an Mensc...

Mehr...

Menschen gegen Zombies

Die US-amerikanische Serie "The Walking Dead" beschäftigt sich mit einem düsteren Zukunftsszenario: Nach einer weltweiten Zombie-Invasion überlebt nur eine kleine Anzahl an Menschen. Da die Zombies nun die Erde regieren, müssen sich die wenigen Überlebenden auf die Flucht begeben, um nach einer sicheren Zuflucht zu suchen. Angeführt wird die Truppe vom Polizisten "Rick Grimes" (Andrew Lincoln). Die gruselige Horror-Serie, die auf der Comics von Robert Kirman und Tony Moore basiert, geht 2015 bereits in die sechste Staffel

Die düstere Endzeit-Serie "The Walking Dead"

Handlung "The Walking Dead"

Der Polizist "Rick Grimes" wird im während eines dienstlichen Einsatzes verwundet und verliert das Bewusstsein. Als der Sheriff Wochen später wieder aufwacht, ist die Welt nicht mehr wie zuvor: Statt den Bewohnern seiner Heimatstadt wandeln Zombies durch die Straßen. Dem Cop gelingt es, vor den sogenannten Walkern zu fliehen und begegnet auf der Suche nach seiner Frau "Lori" und seinem Sohn "Carl" eine kleine Gruppe Menschen, die die Zombie-Apokalypse ebenfalls überlebt haben. Zusammen versucht sich die bunt gemischte Truppe, dem Überlebenskampf zu stellen. Doch knappe Essensvorräte, dunkle Geheimnisse und die permanente Bedrohung der Walker, stellen die Gruppe vor eine kaum zu bezwingende Herausforderung.

Interessante Fakten

Die gruseligen Geräusche, mit denen die Zombies in der Serie Angst und Schrecken verbreiten, werden erst nachträglich hinzugefügt. Während der Dreharbeiten geben die Untoten keinen Laut von sich.

Die US-amerikanischen Fernsehsender HBO und NBC lehnten die Produktion der Serie ab, da das Konzept von "The Walking Dead" ihnen zu brutal war. Erst der Sender AMC war bereit, die Sendung nach den Vorstellungen der Verantwortlichen zu produzieren.

Schauspieler Micheal Rooker wurde während der Dreharbeiten für einen realen Auftragskiller gehalten: Offenbar war seine Darstellung so realistisch, dass die Nachbarn die Polizei alarmierten. Das Missverständnis konnte jedoch schnell aufgeklärt werden.

Besetzung der Hauptrollen

Andrew Lincoln (Rick Grimes)

Norman Reedus (Daryl Dixon)

Steven Yeun (Glenn Rhee)

Lauren Cohan (Maggie Greene)

Chandler Riggs (Carl Grimes)

Melissa McBride (Carol Peletier)

Danai Gurira (Michonne)

Sonequa Martin-Green (Sasha)

Alanna Masterson (Tara Chambler)

Michael Cudlitz (Sgt. Abraham Ford)

Josh McDermitt (Dr. Eugene Porter)

Christian Serratos (Rosita Espinosa)

Seth Gilliam (Gabriel Stokes)

Sarah Wayne Callies (Lori Grimes)

Jon Bernthal (Shane Walsh)

Jeffrey DeMunn (Dale Horvath)

Laurie Holden (Andrea)

Scott Wilson (Hershel Greene)

Michael Rooker (Merle Dixon)

David Morrissey (Philip "The Governor" Blake)

Emily Kinney (Beth Greene)

Chad L. Coleman (Tyreese "Ty")

Lawrence Gilliard junior (Bob Stookey)

Andrew J. West (Gareth)