Jens Büchner

Jens Büchner (†) 

"Goodbye Deutschland"-Star Jens Büchner

"Pleite aber sexy" und "Arme Sau" - das sind die größten Hits des als "Malle-Jens" bekannt gewordenen Jens Büchner. Mit der Auswanderer-Show " Goodbye Deutschlan...

Mehr...

"Goodbye Deutschland"-Star Jens Büchner

"Pleite aber sexy" und "Arme Sau" - das sind die größten Hits des als "Malle-Jens" bekannt gewordenen Jens Büchner. Mit der Auswanderer-Show " Goodbye Deutschland " wurde der Lockenkopf aus Sachsen-Anhalt zum TV-Star: Er zog mit Freundin Jennifer und Sohn Leon nach Mallorca, eröffnete ein Geschäft in Cala Millor. Nach einer Trennung des Pärchens trank Jens zu viel, hatte verschiedene kurze Beziehungen und startete eine Malle-typische Karriere als Partysänger. Comedian, Hotelbesitzer - Jens traut sich allerhand zu und die Zuschauer schließen ihn vermutlich wegen seiner Schwächen und seines Scheiterns ins Herz. Im Juni 2016 kamen, acht Wochen zu früh, seine Zwillinge zur Welt - die ersten Kinde von seiner aktuellen Freundin, Daniela Karabas.


Der Kult-Auswanderer: Jens Büchner

Jens Büchner ist einer der bekanntesten Auswanderer Deutschlands. Mit seinen hohen Entertainment-Qualitäten in der Sendung "Goodbye Deutschland – Die Auswanderer" schafft er es, dass sich regelmäßig zahlreiche Fans vor dem Bildschirm zu versammeln, um an seinem turbulenten Leben teilzunehmen.


"Malle"-Jens

Es fing alles ganz rosig an: Jens Büchner und seine Frau Jennifer Mathias verwirklichten ihren großen Traum vom Leben in der Sonne und wanderten 2011 mit dem gemeinsamen Sohn Leon nach Mallorca aus.

Das Paar machte auf der beliebten Urlaubsinsel auch geschäftlich gemeinsame Sache und eröffnete den Klamotten-Laden "Store & More" in Cala Millor. Der Start auf Mallorca lief nahezu perfekt: Der Laden lief hervorragend, was nicht nur mit der Prominenz des beliebten Goodbye-Deutschland-Pärchens zu tun hatte, sondern auch mit Jens Büchners Verkaufstalent.


Tragisches Liebes-Aus mit Jennifer Mathias

Doch dann kam es zur Krise des Auswanderer-Traumpaares: Jens wurde krank, hatte sogar Verdacht auf Lungenkrebs und fiel in ein tiefes Loch. Hinzu kamen finanzielle Sorgen, da die Boutique im Winter zu wenig Gewinn erzielte, was die Beziehung zusätzlich belastete. Der große Altersunterschied von 17 Jahren und mangelnde Kommunikationsfähigkeit des Paares gaben der Beziehung den Rest. Jenny trennte sich 2013 von ihrer einstigen großen Liebe und führte den Laden alleine weiter. Jens flüchtete in den Alkohol.


Weder Glück im Beruf noch in der Liebe

Zunächst schien es, als ob Jens Büchner nach seinem schlimmen Absturz wieder Fuß fassen würde: Er fand mit der Studentin Nadine eine neue Liebe und wollte mit seinem Freund Dominik ein Geschäft eröffnen. Doch das Glück in der Liebe war nur von kurzer Dauer, nach mehreren Trennungen und Versöhnungen kam es im Sommer 2014 zum Liebes-Aus. Auch die neue Geschäftsidee scheiterte. Nachdem sein Geschäftspartner bei einem Unfall den Finger verlor, war Jens Büchner damit überfordert, sich um die letzten Vorbereitungen zur Eröffnung zu kümmern und so platzte auch dieser Traum.


Jens Büchner als Schlagersänger

Doch der "Goodbye Deutschland"-Star hatte bereits eine neue Idee, um Geld zu verdienen: Er beschloss in der Welt des Schlagers Fuß zu fassen. Tatsächlich schaffte er es mit seiner Debüt-Single "Pleite aber sexy" einen Internethit zu landen. Mittlerweile ist er als Schlagersänger europaweit gebucht.


Neue Frau Daniela Büchner und neuer Schicksalsschlag

Auch in der Liebe hat Jens Büchner wieder Glück: Mit Daniela Karabas hat er wohl endlich die richtige Frau fürs Leben gefunden. Nach nur wenigen Monaten Beziehung wurde Daniela sogar schwanger und das Paar freute sich auf die baldige Familie.

Doch dann kam es erneut zu einem schweren Schicksalsschlag: Die Zwillinge kamen Anfang Juni 2016 und somit zwei Monate zu früh zur Welt. Seitdem bangten die frischgebackenen Eltern um ihre beiden Kinder, die noch im Krankenhaus aufgepäppelt wurden. Die Zwillinge erholten sich jedoch schnell wieder und sind im Gegensatz zu ihrem Vater heute wohlauf.


Jens Büchners plötzlicher Tod

Jens Büchner hat sich zu Lebzeiten viel zugemutet: Daniela und Jens Büchner nahmen im Sommer 2018 noch beim "Sommerhaus der Stars" teil, daraufhin machte er Schlagzeilen mit der vorübergehenden Schließung seines Cafés auf Mallorca der "Faneteria", aufgrund gesundheitlicher Probleme – Magengeschwüre hieß es offiziell. Parallel zu der Arbeit im Café absolvierte er Auftritte in mehreren Diskotheken und Clubs. Ihr gemeinsames Leben teilte das Ehepaar noch kurz bevor seinem plötzlichen Tode in der Vox-Show "Goodbye Deutschland". Dass er schwer krank war, wusste niemand. Wie sehr er unter dem Stress litt, zeigte sich in der letzten "Goodbye Deutschland"-Folge. Er wirkte sichtlich erschöpft, mit den Kräften und den Nerven am Ende. Kurz darauf meldete sich überraschend Büchners Ex-Frau Jennifer Mathias zu Wort: In einem Facebook-Posting schreibt sie, dass Jens im Sterben läge. Nur wenige Tage später verstarb Jens Büchner überraschend. Der Vater von acht Kindern erlag dem Lugenkrebs auf Mallorca, "nach kurzem, aber schwerem Kampf", wie seine Agentur am 17. November mitteilte.