VG-Wort Pixel

Starporträt Yvonne Strahovski

Nach ihrem Durchbruch mit "Chuck" stehen Yvonne Strahovski im US-Serienbusiness Tür und Tor offen. 

Steckbrief

  • Vorname Yvonne Jaqueline
  • Name Strzechowski
  • geboren 30.07.1982, Sydney/Australien
  • Sternzeichen Löwe
  • Jahre 39
  • Grösse 1.76 m
  • Partner Tim Loden (seit 2017 verheiratet)
  • Kinder William (*2018)

Biografie von Yvonne Strahovski

Yvonne Strahovski erblickte im autralischen Sydney als Yvonne Jaqueline Strzechowski 1982 das Licht der Welt. Schon früh interessierte sich die Tochter einer Laborantin und eines Ingenieurs für die Schauspielerei und das Theater, nahm bereits im Alter von zwölf Jahren Schauspielunterricht und sammelte im Schultheater erste Erfahrungen auf der Bühne.

Die Bretter, die die Welt bedeuten

Während ihres Studiums der darstellenden Kunst am Theatre Nepean der University of Western Sydney gründete Yvonne Strahovski sogar eine eigene Theatertruppe. Nach ihrem Abschluss verschlug es die hübsche Australierin dann zunächst auch erstmal auf die australischen Theaterbühnen.

Vom Theater vor die Kamera

Nach einigen kleinen Rollen in australischen TV-Produktionen, mit wachsenden Erfahrungen und Selbstvertrauen wagte Yvonne Strahovski, ihre Fühler ins US-amerikanische Serienbusiness auszustrecken. Sie schickte ein Bewerbungsvideo für eine neue Action-Comedy-Serie von Josh Schwartz und Chris Fedak über den großen Teich und wurde tatsächlich zum Vorsprechen mit ihrem zukünftigen Co-Star Zachary Levi eingeladen. Nur wenige Tage später erhielt Yvonne Strahovski die frohe Botschaft, dass sie sich die weibliche Hauptrolle der Sarah Walker in "Chuck" gesichert hatte.

TV-Serie "Chuck" brachte den internationalen Durchbruch

Vor den Dreharbeiten packte Yvonne Strahovski ihre Sachen und zog von Australien in die USA. 91 Folgen, von 2007 bis 2012, spielte sie in der beliebten TV-Serie "Chuck" und war plötzlich der ganzen Welt bekannt. 

Die Schauspielkarriere nimmt Fahrt auf

Anschließend konnte Yvonne Strahovski sogleich die nächste Erfolgsserie auf ihrem Steckbrief verbuchen. Als Hannah McKay in "Dexter" verdrehte sie dem gleichnamigen Titelhelden den Kopf.

Nun sah man Yvonne Strahovski inzwischen auch in diversen Kinoproduktionen, unter anderem an der Seite von Jason Statham, Clive Owen und Robert De Niro in dem Film "Killer Elite" und neben Barbra Streisand und Seth Rogen in der Komödie "Unterwegs mit Mum".

2018 erklomm Yvonne Strahovski einen weiteren Meilenstein in ihrer aufstrebenden Karriere. Für ihre Darstellung der Serena Joy Waterford in der hochgelobten Serie "The Handmaid's Tale - Der Report der Magd" erhielt sie eine Emmy-Nominierung als beste Nebendarstellerin. Zwei Jahre später spielte sie in der von Cate Blanchett produzierten Miniserie "Stateless" die Hauptrolle.

Yvonne Strahovski privat

Beruflich hat Yvonne Strahovski mit viel Talent und Einsatz eine steile Karriere hingelegt und auch privat geht es der Schauspielerin blendend. Seit 2017 ist sie mit dem amerikanischen Schauspieler Tim Loden, den sie damals am Set von "Chuck" kennengelernt hatte, verheiratet. Seit 2018 sind die beiden stolze Eltern ihres Sohnes William.