VG-Wort Pixel

Starporträt Teddy Teclebrhan

Tedros Teclebrhan mag einer von vielen sein, die durch YouTube berühmt wurden. Doch mit seinen Charakteren und seinem Talent ist er vor allem eines: einzigartig.

Steckbrief

  • Vorname Tedros
  • Name Teclebrhan
  • geboren 01.09.1983, Asmara, Eritrea
  • Sternzeichen Jungfrau
  • Jahre 38
  • Grösse 1.88 m

Biografie von Teddy Teclebrhan

"Was labersch du, ey?" – Wer diese Frage hört oder liest, kann nur ein ganz bestimmtes Gesicht vor Augen haben: Antoines, bzw. Teddy Teclebrhans. Der Komiker, der vor einigen Jahren seiner Figur Antoine auf YouTube Leben einhauchte, ist heute aus dem deutschen TV nicht mehr wegzudenken.

Teddy wurde 1983 als Tedros Teclebrhans in Asmara geboren. Die Stadt gehörte zu der Zeit zu Äthiopien, liegt heute aber in Eritrea. Der jüngste von drei Brüdern war gerade mal sieben Monate alt, als seine Mutter mit ihnen vor dem Krieg floh und nach Deutschland kam. Die Familie siedelte in der Nähe von Tübingen an, was Teddy zu dem waschechten Schwaben machte, den heute alle kennen und lieben.

Der Anfang einer steilen Karriere

Nachdem Teddy seinen Zivildienst ableistete, schloss er seine Schauspielausbildung an der Schauspielakademie CreArte ab. Nur ein Jahr nach seinem Abschluss, im Jahr 2009, flogen die ersten Rollenangebote ins Haus: Im SWR war er in "Laible und Frisch" zu sehen, im ZDF in "Kommissar Stollberg". Und es dauerte gar nicht lange, bis er abseits des TVs seinen ersten großen Hit landete — im Musical "Hairspray".  Darin spielte er von 2009 bis 2010 die Rolle des Seaweed J. Stubbs.

Großer Durchbruch dank YouTube

Solche Geschichten gibt es heutzutage ja mehr und mehr: Jemand postet ein Video im Internet und wird über Nacht berühmt. So einfach kann's gehen. Auch im Falle Teclebrhan war es ähnlich: 2011 postete er ein Video, in welchem er als Antoine auf der Straße interviewt wird und Fragen zum Thema Integrationstest beantworten soll. Ein absoluter Hit, nicht nur, weil es Comedy-Gold ist, sondern auch, weil seit Kaya Yanar kaum jemand "Ausländer sein" so gekonnt thematisiert. Kein Wunder also, dass das Video mittlerweile über 42 Millionen Mal geklickt wurde. Und auch all die anderen Videos auf seinem Channel können sich sehen lassen. Denn Teddy schlüpft gerne auch in andere Rollen!

Erfolg mit "Teddy's Show"

Es ist noch nicht mal ein Jahr vergangen, seit "Umfrage zum Integrationstest (was nicht gesendet wurde)" auf YouTube hochgeladen wurde, da hat Herr Teclebrhan bereits seine eigene Sendung! Ob seine Auftritte bei "TV Total" etwas damit zu tun hatten? "Teddy's Show" ging im Mai 2012 on air und präsentiert nicht nur Tedros Teclebrhan in all seinen Rollen, sondern auch Musik und natürlich Gäste. Mittlerweile gibt es die Show auch in DVD-Format.

Tedros Teclebrhan, ein Multitalent

Vor der Kamera und auch auf den Theaterbühnen hat Teddy längst bewiesen, dass er so ziemlich ein Alleskönner ist. Comedy, Schauspiel, Gesang, Tanz, Entertainment — 2016 bekam er sogar den Deutschen Schauspielerpreis. Und das war mit ganz großer Sicherheit nicht der Letzte.

Fernseh- und Bühnenauftritte von Tedros Teclebrhan:

Filme:

  • 2009–2010: "Laible und Frisch"
  • 2010: "Kommissar Stolberg"
  • 2011–2012: "Teddy’s Show"
  • 2012: "SOKO Stuttgart"
  • 2013: "Unter Feinden"
  • 2015: "Halbe Brüder"
  • 2018–2020 "Nachtschicht"
  • 2019: "Systemsprenger"
  • 2019: Schlag den Star
  • seit 2020: Teddy gönnt dir!

Theater:

  • 2007: "Ein ungleiches Paar“
  • 2008: "Don Juan oder die Liebe zur Geometrie“
  • 2007: "Das Orchester“
  • 2008: "Schlafwagen Pegasus“
  • 2008: "Das lange Weihnachtsmahl“
  • 2008: "Der nackte Wahnsinn“
  • 2009–2011: "Hairspray“
  • 2010: "Love“

News zu Teddy Teclebrhan