Starporträt

Steven Tyler

Dass "Aerosmith"-Sänger Steven Tyler noch am Leben ist, grenzt fast an ein Wunder. Jahrelang lebte er den Traum vom Rock'n'Roll mit allem, was dazugehört.

Steven Tyler

  • Geboren , New York City, New York / USA
  • VornameSteven Victor
  • Name Tallarico
  • Jahre71
  • Grösse 1.77 m
  • Partner Erin  Brady (2006-2013); Teresa  Barrick  (geschieden, 1988–2006); Cyrinda  Foxe (geschieden, 1978–1987); Bebe Buell
  • Kinder Liv   (*1977); Mia   (*1978); Chelsea   (*1989); Taj   (*1991)

Biografie von Steven Tyler

Alkohol, Drogen, Sex, Abstürze – der "Aerosmith"-Sänger Steven Tyler lebt das Klischee vom Rock'n'Roll und hat in seinem Leben nichts ausgelassen im Leben. Mit seinem charakteristischen Grinsen hat er eine ganze Generation von Rockfans begeistert, auch wenn er zeitweise dem Tod näher war als dem Leben. Steven Tyler und Joe Perry, die "Aerosmith" 1970 gemeinsam gegründet hatten, wurden aufgrund ihres exzessiven Drogenkonsums früher "Toxic Twins" genannt. Es gab Zeiten, da betrat Frontmann Steven Tyler die Bühne nicht ohne eine Flasche Jack Daniel's, doch heute hat er dem Alkohol und den Drogen abgeschworen. "Wir haben nichts ausgelassen in Sachen 'Sex and Drugs'. Letztlich waren es in 47 Jahren Bandkarriere nur knapp zehn wirklich "giftige" Jahre - aber die hatten es in sich. Ich habe überlebt, weil Aerosmith schon lange mein einziges Suchtmittel ist, sonst wäre ich heute nicht mehr hier. Musik ist die beste Droge: Rausch vergeht, die Lieder bleiben."

"Aerosmith" wird zur Legende 

Die Bilanz von "Aerosmith", einer der erfolgreichen Rockbands aller Zeiten, rund um Songwriter Steven Tyler kann sich sehen lassen: 150 Millionen verkaufte Tonträger, zahlreiche Auszeichnungen und Musiker, die zu Legenden wurden. 2016 jedoch, nach 46-jähriger Bandgeschichte gab die Combo bekannt, seine Karriere zu beenden und kündigte für 2017 eine Abschiedstour an.

Steven Tyler abseits der Musikkarriere 

Doch langweilig wird dem Vater – neben Schauspielerin Liv Tyler hat er noch drei weitere Kinder - sicherlich nicht. Gerne unternimmt Steven Tyler hin und wieder Ausflüge ins Fernsehen und ins Kino. Auf der großen Leinwand war er in Filmen wie "Wayne's World 2" und "Be Cool" zu sehen und hatte in den Serien "Two and a Half Men" und "Lizzie McGuire" kleinere Gastauftritte. Zudem war er in der zehnten und elften Staffel der Show "American Idol" Jurymitglied. Und auch für seine Gesundheit ist das Aus von "Aerosmith" bestimmt keine schlechte Idee. Zwar hat er seine dreijährige Hepatitis C-Erkrankung mittlerweile überwunden, doch etwas kürzer zu treten, kann dem mittlerweile in die Jahre gekommenem Rockstar nicht schaden.