Starporträt

Selena Gomez

Keine Skandale, keine Rebellion: Selena Gomez ist die Brave unter den groß gewordenen Disney-Kindern. Das macht sie erfrischend anders als ihre Kollegen

Selena Gomez

  • Geboren , Grand Prairie, Texas, USA
  • VornameSelena
  • Name Gomez
  • Jahre27
  • Grösse 1.68 m

Biografie von Selena Gomez

Eigentlich könnte Selena Gomez schon längst das klassische Disney-Schicksal ereilt haben: Ihre Serie "Die Zauberer vom Waverly Place" ist seit 2012 abgedreht - Zeit zum Rebellieren!

Die brave Selena

Doch Selena möchte gar nicht aus dem Disney-Käfig ausbrechen. Während ihre Freundin Demi Lovato wegen Schlägerei-Skandalen in Therapie muss und ihre Kollegin Miley Cyrus halb nackt an der Stange tanzt, will Selena nach eigener Aussage einfach nur eines: gemocht werden. Und deshalb verliert sie kein schlechtes Wort über ihre umtriebigen Disney-Kolleginnen und widmet sich weiter ihrer Film- und Musikkarriere.

Beatrice Egli

Ist sie frisch verliebt?

Beatrice Egli
Beatrice Egli ist über glücklich. Steckt doch etwas hinter den Liebesgerüchten?
©Gala

Paradoxerweise ist Selena Gomez damit fast schon erfrischend anders: Sie steht hinter dem, was sie tut. Selbstbewusst vertritt sie ihre Meinung und verteidigt ihre Arbeit und ihre Fans, wann immer es sein muss. "Meine Fans helfen mir dabei, meine Entscheidungen bewusster zu treffen, sie machen mich zu einem besseren Menschen", sagt sie. Vielleicht liegt es an ihrem kindlichen Gesicht und dem offenen Lächeln, aber bei Selena Gomez klingen solche Sätze ernst gemeint.

Selena Gomez und die Liebe

Dazu passt auch, dass sich Selena keine Bad Boys an ihrer Seite sucht: Stattdessen kuschelt sie mit ihrem Disney-Kollegen Nick Jonas oder dem zwei Jahre jüngeren Justin Bieber, mit dem sie eine lange On-Off-Beziehung inklusive viel romantischem Herzschmerz führte. Zwischendurch war sie mit dem deutsch-russischen DJ Zedd zusammen, mit dem sie die gemeinsame Single "I Want You To Know" aufnahm. Der in Deutschland aufgewachsene DJ sagte über die Zusammenarbeit mit dem Disney-Star: "Ich liebe ihre Stimme, ich finde sie hat eine wirklich großartige Energie." Auch Rapper TheWeeknd war mehr als ein Jahr lang ein Begleiter an ihrer Seite, die Beziehung aber nicht von Dauer. Tendenz: Selena sucht immer wieder die Nähe von Justin Bieber.

Freunde und Familie

Selenas beste Freundin macht ebenfalls Musik: Mit Country-Liebling Taylor Swift trifft sie sich zum Eisessen und um über Jungs zu lästern - eine ganz normale Mädchenfreundschaft eben. Außerdem immer an ihrer Seite: Mama Mandy. Sie bekam ihre Tochter im Alter von 16 Jahren, zog Selena alleine groß und managt sie mittlerweile. In Interviews erwähnt Selena ihre Mutter auffallend häufig. Kein Zweifel: Rebellion sieht anders aus. Aber Ausnahmen bestätigen eben die Disney-Regel.

Ihre Herausforderungen: Lupus und Depressionen

Auch ein Disney-Mädchen lebt keinen Prinzessinnentraum. Selena Gomez kämpft immer mal wieder mit depressiven Phasen im Leben. Anteil daran hat auch ein Autoimmundefekt, unter dem sie leidet: Lupus. Die Krankheit führt zu entzündlichen Veränderungen im Körper, zu Gelenkschmerzen, Hautveränderungen, Herzmuskelproblemen und auch zu Nierenbefunden. Im Sommer 2017 musste Selena Gomez eine neue Niere eingesetzt werden - sie bekam diese von einer Kindheitsfreundin gespendet und postete sogar ein Bild der beiden Girls im Krankenhaus mit einem großen Dankeschön.

Sorgen um Selena Gomez

Und die Sorgen um die Schauspielerin und Sängerin werden nicht weniger. Im Oktober 2018 erlitt Selena Gomez einen schweren Nervenzusammenbruch. "Sie hat ein paar harte Wochen hinter sich und die Panikattacke hat dann das Fass zum Überlaufen gebracht", erzählte ein Insider. Ob die Blitzverlobung ihres Exfreundes Justin Bieber mit Hailey Baldwin und die anhaltenden Hochzeitsgerüchte mit Selenas Kollaps zu tun hatten? Jedenfalls verbrachte sie einen Monat in stationärer Behandlung und beschloss, sich für einige Zeit aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen. In einem Instagram-Post verabschiedete sich Selena vorerst von ihren Fans und machte deutlich, wie dringend sie diese Pause braucht. Die Depressionen und der öffentliche Druck machen ihr seit Jahren das Leben schwer. "Immer wenn ich versuche etwas richtig zu machen, immer wenn ich versuche etwas Gutes zu machen, fühle ich mich als würden die Leute mich angreifen." Nun heißt es Daumen drücken, dass Selena Gomez ihre Erkrankungen in den Griff bekommt und wieder Freude am Leben findet.

Selena Gomez: Ihre Alben

  • 2009: Kiss and Tell
  • 2010: A Year Without Rain
  • 2011: When The Sun Goes Down
  • 2013: Stars Dance
  • 2014: For You (Best-of-Album)
  • 2015: Revival

Selena Gomez: Ihre besten Serien und Filme

  • 2007-2012: Die Zauberer vom Waverly Place
  • 2008: Another Cinderella Story
  • 2011: Plötzlich Star
  • 2011: Die Muppets
  • 2012: Spring Breakers
  • 2013: Die Rückkehr der Zauberer vom Waverly Place
  • 2015: The Big Short
  • 2016: Umweg nach Hause
  • 2016: Bad Neighbors 2
  • 2016: In Dubious Battle

Erfahren Sie mehr: