VG-Wort Pixel

Starporträt Rocco Stark

Das Dschungelcamp machte Rocco Stark bekannt. Doch auch mit seinem Liebesleben sorgt der Schauspieler für Furore.

Steckbrief

  • Vorname Rocco
  • Name Stark
  • geboren 27.05.1986, München, Bayern
  • Sternzeichen Zwillinge
  • Jahre 36
  • Grösse 1.76 m
  • Partner Nathalie Stark (geschieden, 2018-2019) Angelina Heger (2016) Kim Debkowski (2013)
  • Kinder Amelia (*2013)

Biografie von Rocco Stark

Rocco Stark nahm 2012 als Kandidat bei "Ich bin ein Star – holt mich hier raus!" teil und bald war sein Name in aller Munde. Der Grund: Der Schauspieler thematisierte sein schwieriges Verhältnis zu seinem Vater Uwe Ochsenknecht. Und nicht nur das: Zwischen Rocco Stark und Kim Debkowski sprühten im Dschungelcamp gewaltig die Funken. Natürlich war daraufhin das Interesse am Ochsenknecht-Sprössling groß.

Schwieriges Verhältnis zu seinem Vater

Rocco Stark ist der Sohn der Künstlerin Rosana della Porta und Uwe Ochsenknecht. Als er vier Jahre alt war, ließen seine Eltern sich scheiden. Rocco wuchs bei seiner Mutter auf und hatte kaum noch Kontakt zu seinem Vater. Während Uwe Ochsenknecht stets die Schauspielkarriere seiner Söhne aus zweiter Ehe, Jimi Blue und Wilson Gonzalez förderte, soll zwischen ihm und Rocco Funkstille geherrscht haben.

Da Rocco Stark ebenfalls Schauspieler werden wollte, verklagte er seinen Vater auf Unterhalt, um die Ausbildung finanzieren zu können. Rocco gewann den Prozess und konnte sich nun seiner schauspielerischen Laufbahn widmen.

Rocco im TV

Er begann eine Ausbildung an der München Film Akademie und konnte Rollen in Serien wie "Hand aufs Herz", "Verbotene Liebe" und "SOKO Stuttgart" ergattern. Zum Star avancierte Rocco jedoch erst durch das "Dschungelcamp 2012".

Versöhnung mit Uwe Ochsenknecht

Auch nach den Dreharbeiten zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" wollte natürlich ganz Deutschland wissen, wie es mit Rocco Stark weiterging. Die gute Nachricht: Mit seinem Vater hat er sich mittlerweile versöhnt. 2013 traten sie sogar gemeinsam beim "Promi-Familienduell" an.

Blitz-Beziehung mit Kim Debkowski

Die Beziehung mit Kim Debkowski scheiterte jedoch. Nur wenige Monate nach der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter Amelia im Februar 2013 gab Rocco via Facebook die Trennung bekannt.

Neue (kurze) Liebe mit Angelina Heger

Und auch seine neue schlagzeilenträchtige Liebe war nicht von Dauer. 2016 traf Rocco Stark Angelina Heger bei Dreharbeiten und verliebte sich in das "Bachelor"-Sternchen. Die Aufregung der Medien war groß, doch nach nur sechs gemeinsamen Monaten trennte sich das Paar wieder.

Ehe und Scheidung

Sein nächstes Objekt der Begierde traf Rocco Stark ein gutes Jahr nach der Trennung von Angelina Heger in einer Schönheitsklinik. Mit Nathalie wurde es rasch ernst: Im Sommer 2018 wurde bekannt, dass die beiden sich das Ja-Wort gegeben hatten. Doch auch eine Eheschließung ist kein Garant für dauerhaftes Glück in Zweisamkeit. Im Dezember 2019 gab das Paar seine Scheidung bekannt.

Rocco Stark sucht sein Liebesglück bei "Take Me Out"

Und was macht man als Single mit Sendungsbewusstsein? Man sucht sein Liebesglück in einer Datingshow! Im Sommer 2021 nahm Rocco Stark an der RTL-Show "Take Me Out XXL" teil und durfte aus 30 Single-Ladies seine Auserwählte küren. Doch so richtig glücklich schien Rocco mit seinem Auftritt nicht und er bestätigte diesen Eindruck später auch mit einem Instagram-Post: "Es war einfach nicht meine Sendung! Um ehrlich zu sein, ich hab sogar erst abgesagt. Mir wurde aber nahegelegt, es zu machen, da es ja so lustig sei und nur ein Spaß ist. Mir wurde gesagt, ich müsse gar kein Date machen und plötzlich stand ich da und es hieß so 'Rocco, welchen der beiden Damen wählst du jetzt?'. Fakt ist, ich fand's von meiner Seite aus betrachtet den Mädels gegenüber dann nicht wirklich fair."

Rocco Stark im "Kampf der Realitystars"

Die Suche nach der großen Liebe geht also weiter, doch vorerst wohl nicht mehr öffentlich im Fernsehen. Die nächste Show von Rocco Stark hatte nämlich gar nichts mit Dating zu tun. Im Herbst 2021 tauchte er an der Seite von Stars wie Claudia Obert, Loona und Andrej Mangold in der RTL2-Show "Kampf der Realitystars" auf. In der thailändischen Hitze kämpfte sich Rocco Stark durch etliche Spiele und führte auch die eine oder andere hitzige Diskussion mit seinen Mitbewohnern. Für den Sieg reichte es letztlich nicht, doch über eine satte Gage kann sich Rocco Stark zumindest freuen.