Starporträt

Oana Nechiti

Internationale Karriere als Profitänzerin, "Let's Dance" und "DSDS" - Oana Nechiti hat es weit gebracht!

Oana Nechiti

  • Geboren , Timișoara / Rumänien
  • VornameOana Andreea
  • Name Nechiti
  • Jahre31
  • Grösse 1.67 m
  • Partner Erich Klann (aktuell)
  • Kinder Nikolas  (*2012)

Biografie von Oana Nechiti

Oana Nechiti, die hierzulande als Profitänzerin bei "Let's Dance" bekannt wurde, schwang schon als kleines Mädchen mit Begeisterung das Tanzbein. In ihrer Heimat Rumänien gehörte sie schon mit 14 Jahren zum Nationalkader, erreichte in jedem Jahr das Finale der Nationalmeisterschaften und vertrat ihr Land sogar dreimal bei den Weltmeisterschaften.

Oana Nechiti ist die geborene Tänzerin

Während Oana Nechiti bereits als Profitänzerin auf internationalem Parkett unterwegs war, studierte sie in ihrer Geburtsstadt Timișoara Schauspiel, Tanz und Choreografie. Nach ihrem Abschluss schien sich die Rumänin in den Kopf gesetzt zu haben, etwas "Ordentliches" zu lernen und begann ein Medizinstudium. Doch diese Entscheidung entpuppte sich als Schnapsidee – Oana war die geborene Tänzerin und so schmiss sie die Uni hin und widmete sich wieder voll und ganz ihrer großen Leidenschaft.

Liebesglück mit Erich Klann und Mutterfreuden

Seit 2011 lebt Oana Nechiti der Liebe wegen in Deutschland. Mit dem Tänzer Erich Klann bildet sie beruflich und privat ein gutes Team. Die beiden arbeiten als Tanzlehrer für Tanzsportvereine und betreiben eine Tanzschule in Paderborn. Nebenbei sind sie Eltern eines 2012 geborenen Sohnes.

Die "Let's Dance"-Ära

Ein Jahr nach der Geburt ihres Sohnes Nikolas durfte Oana Nechiti zum ersten Mal auf das Parkett der RTL-Show "Let's Dance". Damals in der sechsten Staffel tanzte sie sich mit Jürgen Milski auf Platz sechs. In den kommenden Jahren schwang sie – mal mehr, mal weniger erfolgreich – mit den Promi-Männern Alexander Leipold, Ralf Bauer, Eric Stehfest, Faisal Kawusi und Bela Klentze das Tanzbein.

Oana Nechiti bei "Deutschland sucht den Superstar"

Im Herbst 2018 wurde bekannt, dass Oana Nechiti "Let's Dance" aus familiären Gründen (steht wohl etwa Nachwuchs an?) den Rücken kehren und dafür in einer anderen äußerst erfolgreichen RTL-Sendung zu sehen sein wird. Die Tänzerin bewertet ab 2019 in der 16. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" an der Seite von Erfolgsproduzent Dieter Bohlen, dem Sänger Xavier Naidoo und Ex-"DSDS"-Gewinner Pietro Lombardi die frischen Gesangstalente. "Ich freue mich riesig auf meine neue Aufgabe als Jurorin bei 'DSDS' 2019 und meine wunderbaren Kollegen. Denn nicht nur eine gute Stimme gehört zu einem Superstar, sondern auch Performance, Ausdruck, Emotion", so Oana über ihre neue berufliche Herausforderung.