Starporträt

Nina Dobrev

"Vampire Diaries" machte Nina Dobrev zum Teenie-Idol. Nach ihrem freiwilligen Ausstieg aus der Fantasy-Serie will sie sich jetzt anderen Projekten widmen.

Nina Dobrev

  • Geboren , Sofia, Bulgarien
  • VornameNikolina Konstantinova
  • Name Dobreva
  • Jahre30
  • Grösse 1.68 m
  • Partner Glen Powell (aktuell); Austin Stowell (2015-2016); Derek Hough (2013); Ian Somerhalder (2010-2013)

Biografie von Nina Dobrev


Von Bulgarien nach Kanada

Nina Dobrev wurde in der bulgarischen Hauptstadt Sofia geboren. Als sie zwei Jahre alt war, wanderten ihre Eltern, eine Künstlerin und ein Informatiker, mit ihr und ihrem Bruder nach Kanada aus. Schon in jungen Jahren wurde ihr Talent fürs Tanzen, Schauspielen und Modeln entdeckt. Über Werbe-Spots bekam sie dann auch die ersten Filmrollen. Mit gerade einmal 20 Jahren wurde sie durch ihre Rolle in "Vampire Diaries" zum Welt-Star.

"Vampire Diaries"

Sechs Jahre lang stand Nina Dobrev bei "Vampire Diaries" vor der Kamera. Als Schülerin "Elena" war sie zwischen den Vampir-Brüdern "Stefan", dem guten und "Damon", dem bösen Vampir hin und her gerissen. 2015 war für die Schauspielerin die Geschichte ihrer Figur auserzählt und sie verkündete ihren Ausstieg: "Ich wollte schon immer, dass 'Elenas' Geschichte ein Abenteuer aus sechs Staffeln werden würde, und innerhalb dieser sechs Jahre habe ich die Reise meines Lebens gemacht." Über die Gründe für ihr freiwilliges Ausscheiden aus der Serie wurde viel spekuliert. Natürlich liegt die Vermutung nahe, dass sie nicht mehr mit ihrem Ex-Freund vor der Kamera turteln wollte. Die offizielle Variante, die Nina im Sommer 2017 in einem Interview präsentierte, offenbarte allerdings andere Gründe für ihren Ausstieg aus der Erfolgsshow. "Ich wollte immer große Risiken eingehen. Ich habe mit 'Vampire Diaries' angefangen, als ich 20 war und habe ein junges Teenagermädchen gespielt. Dann bin ich erwachsen und zu einer Frau geworden. Ich habe diesen Teil meines Ichs gefunden, während ich diese Rollen gespielt habe. Ich bin mit der Show erwachsen geworden und ich wollte damit fortfahren, außerhalb davon zu wachsen." Doch ganz so leicht fiel dieser Schritt ihr nicht. "Zu wissen, dass ich die Show verlassen würde, hat mir Angst gemacht – gleichzeitig hat es mich aber auch gepusht. Ich habe dieses 'Oh mein Gott, was wenn ich nie wieder einen Job bekomme'-Gefühl gebraucht. Das hat mich motiviert, fünfmal so hart zu arbeiten. Ich wollte es all denen zeigen, die gesagt haben, dass ich diese eine Rolle, oder nur jüngere, mein Leben lang spielen werde."

Nackte Urlaubsgrüße

Geht Heidi mit diesem Foto zu weit?

Heidi Klum
Heidi Klum ist ein Medienprofi und weiß wie sie im Gespräch bleibt.
©Gala

Beziehung mit Ian Somerhalder

In der Serie konnte sich Nina Dobrev zwar nicht so recht zwischen den Vampir-Brüdern entscheiden, aber privat gehörte ihr Herz nur einem der beiden: "Damon"-Darsteller Ian Somerhalder – und das entgegen ihrer Prinzipien: "Ich wollte eigentlich niemals einen Co-Star daten. Mein Ziel bei der Serie war es, professionell zu bleiben. Doch manchmal kann man nicht beeinflussen, zu wem man eine enge Beziehung hat – man kann nur dagegen ankämpfen. Und das habe ich eine lange lange Zeit getan." Die Beziehung zu ihrem Serien-Kollegen sorgte natürlich für enorme mediale Aufmerksamkeit. Schließlich waren die beiden das "Vampire Diaries"-Traumpaar. Aber hinter den Kulissen kriselte es und die beiden Serien-Stars gaben nach zwei gemeinsamen Jahren ihre Trennung bekannt.

Eine neue Liebe für Nina Dobrev

Doch eine sexy Traumfrau wie Nina Dobrev bleibt natürlich nicht lange Single. Nach der Trennung von Ian Somerhalder hatte sie 2013 eine kurze Beziehung mit dem Tänzer Derek Hough, ehe der Schauspieler Austin Stowell von 2015 bis 2016 der neue Mann an ihrer Seite war. Doch beide Beziehungen hielten nicht lange – vielleicht hat Nina mit Glen Powell mehr Glück? Die beiden wurden ab Herbst 2016 immer wieder turtelnd miteinander abgelichtet, offiziell machten die zwei Schauspieler ihre Liebe dann im Sommer 2017.

Filme und Serien mit Nina Dobrev (Auswahl)

  • 2008: "Mookie’s Law"
  • 2008: "Never Cry Werewolf"
  • 2008: "The American Mall"
  • 2008: "The Border" (Fernsehserie, Folge 1×13 und 2×07)
  • 2009: "Chloe"
  • 2009: "Eleventh Hour – Einsatz in letzter Sekunde" ("Eleventh Hour", Fernsehserie, Folge 1×12 "Für alle Ewigkeit")
  • 2009:" Fröhliches Madagascar" ("Merry Madagascar")
  • 2009–2015: "Vampire Diaries" ("The Vampire Diaries", Fernsehserie)
  • 2011: "The Roommate"
  • 2011: "Arena"
  • 2012: "Vielleicht lieber morgen" ("The Perks of Being a Wallflower")
  • 2014: "Let’s be Cops – Die Party Bullen" ("Let’s Be Cops")
  • 2014: "The Originals" (Fernsehserie, Folge 2×05 "Die rote Tür")
  • 2015: "The Final Girls"
  • 2015: "Barely Lethal" (Cameo)
  • 2017: "XXX - The Retun of Xander Cage"
  • 2017: "Workaholics" (Fernsehserie, Folge 7x08 Termidate)
  • 2017: "Flatliners"
  • 2017: "Crash Pad"

Erfahren Sie mehr: