Starporträt

Nick Zano

Vor und auch hinter der Kamera hat der schöne Schauspieler Nick Zano so einiges zu bieten.

Nick Zano

  • Geboren , Nutley, New Jersey / USA
  • VornameNicholas
  • Name Crapanzano
  • Jahre41
  • Grösse 1.83 m
  • Partner Leah Renee Cudmore (seit 2013); Kat Dennings (2011-2013); Haylie Duff (2008-2011); Amanda Bynes (2003-2004)
  • Kinder Sohn  (*2016)

Biografie von Nick Zano

Nicholas Crapanzano, besser bekannt als Nick Zano, träumte als Kind von nichts anderem als einer Karriere bei den Navy Seals. Bis ein Kinobesuch an einem Samstagnachmittag seine Träume auf den Kopf stellte. Er sah sich mit seinem Vater "GoodFellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia" an und war so fasziniert von der Welt des Films, dass er beschloss, seine alten Träume über Bord zu werfen und ab nun alles daran zu setzen, Schauspieler zu werden.

Auf nach L.A.

Der angehende Mime mit sizilianischen und irischen Wurzeln zog nach seinem Schulabschluss, wie es sich für einen jungen Mann mit großen Träumen gehört, nach Los Angeles. Dort angekommen arbeitete er zunächst hinter den Kulissen für Film und Fernsehen, ehe er es mit einer Minirolle im Blockbuster "Catch Me If You Can" erstmals in die Kinos schaffte. Jahre später spielte er in den Horror-Thrillern "Joy Ride 2: Dead Ahead" und "Final Destination 4" jeweils eine der Hauptrollen, doch inzwischen hatte sich Nick schon mit amerikanischen Serien einen Namen gemacht.

Verzweifelte Tränen

Hilaria Baldwin verkündet Fehlgeburt auf Instagram

Hilaria Baldwin: Fehlgeburt
Hilaria und Alec Baldwin: Für die beiden ist es dieses Jahr der zweite Schicksalsschlag, den sie erleiden mussten.
©Gala

Nick Zano wird zum beliebten Seriendarsteller

Größere Bekanntheit erlangte Nick Zano nämlich schon ab 2003, als er in der Serie "Hallo Holly" für drei Jahre die Figur des Vince übernahm. Es folgten weitere kleine Auftritte in den Serien "One Tree Hill", "Eine himmlische Familie", "Cougar Town", "Melrose Place", "The Secret Life of the American Teenager", "Drop Dead Diva" und "90210". Zugegeben, alles keine großen Rollen, doch immerhin war Nick im Fernsehen präsent und konnte sein Können unter Beweis stellen. Schon bald allerdings sollten auch wieder längerfristige Engagements seine Filmografie erweitern. In den kommenden Jahren hatte er wiederkehrende Rollen in der Sitcom "Happy Endings", der Comedyshow "One Big Happy" und der erfolgreichen Mädels-Sitcom "2 Broke Girls".

Läuft bei Nick!

"2 Broke Girls" brachte Nick Zano übrigens nicht nur wachsende Bekanntheit, sondern auch eine neue Liebe. Knapp drei Jahre lang war er mit seiner Kollegin Kat Dennings liiert. Doch auch zuvor schon hatte er die eine oder andere Promidame an seiner Seite. Nach dem ehemaligen Kinderstar Amanda Bynes wurde die Schauspielerin Haylie Duff seine Freundin, ehe er sich in Kat verliebte. Heute allerdings scheint Nick angekommen zu sein. Mit seiner aktuellen Freundin, der Schauspielerin Leah Renee Cudmore, ist er nun schon seit 2013 zusammen und gründete mit ihr sogar eine Familie. Seit 2016 ist er Vater eines kleinen Sohnes. Doch nicht nur privat läuft alles ganz hervorragend für Nick Zano. Nach einer größeren Rolle in der Serie "Minority Report" ist er seit 2016 als Citizen Steel in der erfolgreichen DC-Serie "Legends of Tomorrow" zu sehen. 

Erfahren Sie mehr: