Starporträt

Maybrit Illner

Klug, patent und unnachgiebig – Die Moderatorin Maybrit Illner fühlt deutschen Politikern auf den Zahn

Maybrit Illner

  • Geboren , Ost-Berlin
  • VornameMaybrit
  • Name Illner , geboren als Klose
  • Jahre54
  • Grösse 1.74 m
  • Partner René Obermann (verheiratet seit 2010); Michael Illner (geschieden, 1988-2007)

Biografie von Maybrit Illner

Die Journalistin, Moderatorin und Autorin Maybrit Illner gehört längst zu den wichtigsten Gesichtern im deutschen Fernsehen. Angefangen hat die Karriere der in Ost-Berlin geborenen Fernsehfrau nach ihrem Abitur in Berlin-Friedrichshain mit einem Journalistikstudium an der Karl-Marx-Universität in Leipzig.

Karrierebeginn in der DDR

Die kommenden Jahre, damals noch zu DDR-Zeiten, arbeitete die junge, ehrgeizige Illner zunächst als Sportjournalistin. Später wechselte sie in die Auslandsredaktion des Deutschen Fernsehfunks. Bis der Deutsche Fernsehfunk nach der Wende aufgelöst wurde, moderierte Maybrit Illner für die Anstalt mehrere Sendungen, darunter "azur – das Reisejournal" und das "Abendjournal".

Maybrit Illner etabliert sich beim ZDF

Nach der Wiedervereinigung fand Maybrit Illner ein neues Zuhause beim ZDF. Anfangs heuerte sie als politische Redakteurin an, später moderierte sie das "ZDF-Morgenmagazin", ehe sie 1998 dessen Leitung übernahm. Beim ZDF hielt man viel von der klugen und patenten Illner, so dass man ihr Ende der 1990er Jahre die Leitung der Sendung "Berlin Mitte" anvertraute. Mit den Jahren entwickelte sich die einstige Sportjournalistin zum beliebten Fernsehgesicht. Was lag da näher, als die Show in "Maybrit Illner" umzubenennen?

Seit inzwischen vielen Jahren möchte Maybrit Illner in ihrer Talkshow zwischen Politik und Wählern vermitteln. Und das macht sie gut: 2003 erhält Illner den Bayerischen Fernsehpreis, 2004 den Deutschen Fernsehpreis und 2009 die Goldene Kamera. Nebenbei war sie mehrere Jahre Co-Moderatorin der Fernsehduelle zur Bundestagswahl und präsentierte von 2010 bis 2012 im Wechsel mit Claus Kleber und Marietta Slomka das "heute-journal".

Maybrit Illner privat

Privat läuft es auch ganz gut für die Moderatorin. In erster Ehe war sie mit dem Drehbuchautor Michael Illner verheiratet. Nach der Trennung um Jahr 2007 fand die Fernsehfrau in dem ehemaligen Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Telekom René Obermann eine neue Liebe. Am 14. August 2010 gaben sich die Polittalkerin und der Manager das Ja-Wort.