Starporträt

Lucy Hale

Lucy Hale beweist: Trotz ihrer Körpergröße sollte man die Schauspielerin nicht unterschätzen. Denn sie überzeugt nicht nur im TV, sondern auch hinter dem Mikro.

Lucy Hale

  • Geboren , Memphis, Tennessee / USA
  • VornameKaren Lucille
  • Name Hale
  • Jahre30
  • Grösse 1.57 m
  • Partner Anthony Kalabretta (2015-2016); David Henrie (2007-2009)

Biografie von Lucy Hale

Im Fernsehen muss sie sich als High-School-Schülerin immer wieder vor einem mysteriösen Stalker in Sicherheit bringen, im wahren Leben ist sie dafür umso präsenter: "Pretty Little Liars"-Star Lucy Hale.

Kleines Mädchen mit großen Träumen

Ihre eigene Kindheit und Jugend verlief zum Glück etwas entspannter: Lucy Hale wuchs in Tennessee auf und wurde zuhause unterrichtet, nebenbei probierte sie sich schon früh in ihren Leidenschaften Schauspiel und Gesang aus und nahm für beides Unterricht. Ihr Ehrgeiz trug Lucy dann auch früh, mit 15 Jahren, aus der Kleinstadt in die große, weite Welt – beziehungsweise zumindest nach Los Angeles. Hale hoffte auf einen Plattenvertrag und vielleicht den großen Durchbruch als Schauspielerin. Sie ging zu Castings und konnte tatsächlich schnell kleinere Rollen in TV-Shows wie "O.C. California" und "How I Met Your Mother" verbuchen. So erarbeitete sich Lucy Hale langsam aber sicher einen Namen in Hollywood.

Sarah Lombardi

Warum sie Roberto nie mit auf den roten Teppich nimmt

Sarah Lombardi
Sarah Lombardi ist glücklich mit ihrem Roberto. Trotzdem ist die Sängerin mittlerweile viel zurückhaltender geworden, was ihr Liebesleben betrifft.
©Gala

"Got a Secret, Can You Keep It..."

Ihr Traum sollte wahr werden, als sie 2009 in der US-amerikanischen TV-Serie "Pretty Little Liars" in der Rolle der " Aria Montgomery" gecastet wurde. Neben ihren Kolleginnen Shay Mitchell, Ashley Benson und Troian Bellisario spielte sich Lucy Hale schnell in die Herzen der Zuschauer: Insgesamt sieben "Teen Choice Awards" konnte die Schauspielerin für ihren Part schon einheimsen.

Und von ihrem Ruhm konnte natürlich auch Lucys zweiter Traum profitieren: Als Sängerin durchzustarten! 2012 unterzeichnete sie einen Plattenvertrag bei "Hollywood Records" und begann an ihrem Debutalbum zu arbeiten. Und Lucy setzte nicht etwa auf eine flotte Pop-Platte wie ihr großes Vorbild Britney Spears, sondern brachte ein Country-Album heraus. Das erschien im Sommer 2014 und konnte sich ziemlich gut in den Charts positionieren. Eine Kollegin sagte Lucy sogar nach, wie Carrie Underwood, die große Country-Legende der USA, zu klingen. Was für ein Kompliment!

Ihr Privatleben ist kein Geheimnis

Apropos Komplimente: Von denen dürfte Lucy Hale auch privat einige bekommen. Die Schauspielerin ist bei der Männerwelt nämlich ziemlich begehrt und fast immer mit einem Begleiter an ihrer Seite zu sehen. Nach einigen Beziehungen zu Schauspielkollegen wie David Henrie oder Graham Rogers war Lucy Hales letzter Freund der Musiker Anthony Kalabretta, von dem sich die Schauspielerin allerdings im März 2016 wieder trennte. Ob es schon eine neue Liebe in ihrem Leben gibt, behält die Schauspielerin erst einmal für sich – und im Geheimnisse haben dürfte sie dank "Pretty Little Liars" mittlerweile geübt sein.

Neue Serienhauptrolle: "Life Sentence"

Und auch schauspielerisch ging es nach dem Ende von "Pretty Little Liars" im Jahr 2017 erfolgreich weiter. Lucy Hale sicherte sich in der Comedy-Drama-Serie "Life Sentence" die Hauptrolle. Die Protagonistin Stella Abbott lebte nach ihrer Krebsdiagnose im Glauben sie würde sterben jeden Tag so, als wäre es ihr letzter. Als sie dann aber eines Tages erfährt, dass sie wider Erwarten geheilt ist, fällt ihr der ausschweifende Lebensstil auf die Füße, da sie und ihre Familie plötzlich mit dessen Konsequenzen konfrontiert sind. 

Die bekanntesten Filme und Fernsehsendungen mit Lucy Hale

  • "Privileged" (2008-2009)
  • "Sorority Wars" (2009)
  • "Pretty Little Liars" (2010-2017)
  • "Cinderella Story: Es war einmal ein Lied" (2011)
  • "Scream 4" (2011)
  • Life Sentence (seit 2018)

Erfahren Sie mehr: