Starporträt

Lourdes Leon

Lourdes Leon wills wissen: Als Fashionqueen mit schauspielerischen Ambitionen ist Mini-Madonna auf dem besten Wege, die Welt des Showbiz für sich zu erobern

Lourdes Leon

  • Geboren , Los Angeles, California, USA
  • VornameLourdes Maria
  • Name Ciccone Leon
  • Jahre23
  • Grösse 1.7 m
  • Partner Timothée Chalamet (2013)

Biografie von Lourdes Leon

Schon bevor sie auf die Welt kam, war sie das, wofür andere oft jahrelang hart arbeiten müssen: ein Star. Kein Wunder also, dass zahlreiche Paparazzi das Krankenhaus in Los Angeles belagerten, als Lourdes Maria Ciccone Leon am 14. Oktober 1996 geboren wurde. Was aus dem kleinen Mädchen mit dem Namen eines Wallfahrtsortes werden würde, konnte damals noch niemand wissen. Gerade mal eine Woche war sie alt, als Lourdes bereits von zahlreichen Designern umworben wurde. Anlass war ihre Taufe, zu der sich Couturiers wie Dolce + Gabbana sowie Anna Molinari um das Recht stritten, das Baby einkleiden zu dürfen.

Lourdes und die Mode

Quasi in die Modewelt hineingewachsen stellt Lourdes, von Freunden und Familie liebevoll Lola genannt, mit ihren Outfits mittlerweile sogar fast Mutter Madonna – die Style-Ikone schlechthin – in den Schatten. Das weiß auch Madonna selbst: "Sie suchte bei der 'Sticky + Sweet-Tour' für mich und meine Tänzer die Klamotten aus. Jeder fragt sie, was sie vom jeweiligen Outfit hält. Alle fragen tatsächlich nur sie und nicht mehr mich", erklärte sie in der TV-Show "GMTV". Und was liegt näher als das Hobby zum Beruf zu machen? Bereits im zarten Alter von 13 Jahren brachte sie eine eigene Kollektion auf den Markt. Benannt nach Madonnas Hit "Material Girl" umfasst die Kollektion Looks und Accessoires aus den Achtzigern. Ganz ohne Mama hätte sie das wohl nicht auf die Beine stellen können: Die Sängerin launchte die Modelinie gemeinsam mit ihrer Tochter.

Justin + Hailey Bieber

Paar veröffentlicht Instagram-Accounts für seine Haustiere

Große Liebe in Lila und Rot: Hailey Baldwin himmelt ihren Justin an, während die beiden in lässigen Sport-Outfits auf dem Weg ins Kino von den Paparazzi erwischt wurden.
Justin und Hailey Bieber setzen ihre Haustiere in Szene.
©Gala

Inzwischen zieht es die schöne Halbkubanerin auch vor die Kamera. Nach ihrem Debüt als Model für "POP", den neuen Duft von Stella McCartney, veranlasste ihr Kleidungsstil das Streetwear-Label "MadeMe", sie für dessen 90er-inspirierte X-Girl Kampagne zu verpflichten.

Mehr News zu Lourdes Leon

Lourdes, das Musik- und Schauspieltalent

Doch nicht nur in Sachen Mode ist Lourdes so zielstrebig und ehrgeizig wie kaum ein anderer Teenager ihres Alters. Auch im Showbiz möchte sie besser früher als später Fuß fassen. Und dafür tut sie eine Menge: Bereits jetzt sei ihr ältestes Kind viel musikalischer, als sie es jemals war, sagt Madonna. Lourdes spiele Klavier, Trompete, Gitarre und Schlagzeug, sie höre am liebsten Lady Gaga, Ciara, Avril Lavigne und My Chemical Romance. Außerdem nahm sie Schauspielunterricht an einer renommierten Schauspielschule in New York, von der sie 2014 das Abschlussdiplom erhielt.

Vor der Karriere kommt die Schule

Fast scheint es also, als wäre es nur noch eine Frage der Zeit, bis Lourdes Leon ihre Mutter Madonna in Sachen Erfolg überholt und selbst zum Weltstar wird. Dagegen hätte die alternde Popqueen laut eigener Aussage nichts einzuwenden– "sofern sie ihren Schulabschluss macht". Lourdes ist auf dem besten Weg dahin: Sie besucht die gleiche Universität, die ihre Mutter besucht hat, bevor diese nach New York gezogen ist – die University of Michigan. Dort studiert sie Musik, Tanz und Theater. Dazu, dass ihre Tochter das Nest verlassen hat, sagte die Queen Of Pop in der "The Ellen DeGeneres Show": "Es war eine absolut niederschmetternde Erfahrung." Allerdings besagen Gerüchte, dass Lourdes an der Universität einen netten, jungen Mann kennengelernt hat, von dem sogar Mama Madonna begeistert ist. Egal, wie Lourdes weiterer Weg aussehen wird - der Erfolg ist ihr quasi jetzt schon sicher. Das hat sie von ihrer Mutter.

Erfahren Sie mehr: