Starporträt

Lionel Messi

30 Jahre

Ein kleiner Mann ganz gross: Lionel Messi hat so ziemlich alle Rekorde gebrochen, die man als Fußballprofi brechen kann. Es fehlt: der Weltmeistertitel

  • Geboren , Rosario / Argentinien
  • VornameLionel Andrés
  • Name Messi Cuccittini
  • Grösse 1.69 m
  • Sternzeichen Krebs
  • Partner Antonella  Roccuzzo  (2008–heute)
  • Kinder Thiago   (*2012); Mateo  (* 2015)

Biografie von Lionel Messi

zählt zu den besten Fußballspielern der Welt. Und das, obwohl der Argentinier nur 1,69 Meter misst und somit der kleinste lebende Fußballchampion ist. Seinen Spitzname 'La Pulga', der Floh, verdankt er aber nicht nur seiner Körpergröße, sondern auch seiner Schnelligkeit. Mit nur 24 Jahren wurde er Rekordtorschütze des "FC Barcelona", mit 25 Jahren der jüngste Spieler in der La-Liga-Geschichte, der 200 Tore erzielte. Er war viermal in Folge Weltfußballer des Jahres und sackte noch zahlreiche weitere Titel ein. Und das, ob wohl Fußballlaufbahn alles andere als vielversprechend startete.

Der Traum wäre fast zerplatzt

Lionel Messi, der im argentinischen Rosario zur Welt kam, trat bereits mit fünf Jahren in seinen ersten Fußballverein, "Grandoli FC", ein. Schnell war klar: Der kleine Lionel ist ein außergewöhnliches Fußballtalent. Doch dann der Schock: Mit zehn Jahren hörte Lionel plötzlich mit dem Wachsen auf. Die Ärzte stellten eine Wachstumsstörung fest. Mit elf Jahren war Messi kaum 1,40 Meter groß und nur eine Hormontherapie versprach Hilfe. Nachteil: Die Kur kostete 900 Dollar im Monat und war viel zu kostspielig für die Familie. Doch dann entdeckte der Sportdirektor des FC Barcelona den kleinen Lionel bei einem Probetraining. "Es genügten fünf Minuten, um zu sehen, dass dieser hier auserwählt ist. Sofort war klar, was das für ein besonderer Junge ist", sagte Carles Rexach. Der Legende nach schloss er sofort einen Vertag mit Messis Vater auf einer Papierserviette. Der "FC Barcelona" zahlte ihm ein Einstiegsgehalt von 600 Euro und übernahm die Kosten der Hormonbehandlung. Dafür musste Lionel mit seinen drei Geschwistern und seinen Eltern nach Spanien umsiedeln.

Vom Supertalent zum Superstar

Schnell stellte sich heraus, dass die Hoffnungen mehr als berechtigt waren. Ab 2000 wurde Lionel Messi in der Jugendmannschaft des "FC Barcelona" eingesetzt. Im ersten Spiel schoss er gleich fünf Tore, in seiner ersten Saison erzielte er in 30 Spielen 35 Treffer. In der Saison 2004/2005 debütierte er dann für den "FC Barcelona". 2005 erhielt er die spanische Staatsbürgerschaft und verlängerte seinen Vertrag um sieben Jahre - und wurde zum Spieler mit dem höchsten Marktwert weltweit. Aktuell beträgt dieser 120 Millionen Euro, sein Vertrag wurde erneut bis 2018 verlängert. Schon früh verglichen ihn Fußballexperten mit der Fußballlegende Diego Maradona. "Er konnte Dinge mit dem Ball anstellen, die jeder physikalischen Logik widersprachen. Der einzige Spieler, von dem ich das je gesehen habe, war , sagte sein damaliger Jugendtrainer Enrique Domínguez.

Erfolge, Erfolge, Erfolge

2005 gewann der FC Barcelona mit Messi die Meisterschaft und erstmalig die "Champions League". Dabei machte ihn ein Tor zum Star: Innerhalb von zwölf Sekunden sprintete Messi über das halbe Spielfeld und überspielte dabei vier Spieler und den Torwart. Von nun an feiert Messi zahlreiche Erfolge und brach ebenso viele Rekorde. Seit 2005 spielt er auch in der argentinischen Nationalmannschaft mit. Mit ihr holte er 2008 die Goldmedaille bei den olympischen Spielen. Auf Vereinsebene gewann der Fußballstar bereits alles - nur mit der Nationalelf will es noch nicht so recht klappen. Bei der WM 2014 in Brasilien unterlag Messis Mannschaft im Finale der deutschen Nationalelf.

Lionel Messi privat

Obwohl der Profi-Kicker mit einem Jahresgehalt von 27 Millionen Dollar (plus rund 21 Millionen Dollar durch Werbeverträge) zu den bestbezahlten Fußballern der Welt zählt, macht er sich nichts aus der Glamour-Welt. Messi wirkt wie der nette, leicht verschüchterte Junge von nebenan, der nicht gern im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit steht. Das gleiche gilt für sein Auftreten auf dem Fußballfeld: Gelbe Karten sind bei ihm eine Seltenheit, Diskussionen mit den Schiedsrichtern gibt es nicht. Facebook, Twitter & Co. hat der Fußballer jedoch für sich entdeckt: Sogar die 10-Millionen-Marke knackte er auf Instagram. Dort postet Lionel Messi manchmal auch private Foto von sich und seiner hübschen Freundin .

Steuerskandal in der Familie

Nur rosig läuft es nicht beim sympathischen Ausnahme-Fußballer. Im Mai 2016 steht Lionel Messi wegen Steuerhinterziehung vor Gericht, unter anderem hat das Auftauchen seines Namens beim Enthüllungsskandal der "Panama Papers" dazu geführt. Wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet, wird ihm vorgeworfen, zusammen mit seinem Vater allein in 2 Jahren 4,1 Millionen Euro hinterzogen zu haben. Dann die rote Karte: Das Urteil lautet 21 Monate Haft auf Bewährung für Lionel Messi. Der wäscht seine Hände in Unschuld und beteuert laut der Zeitung "El Periodico": "Ich habe Dinge unterschrieben, aber ich schaue nie auf die Verträge. Ich weiß nicht, was ich unterschreibe".

Messi mal anders

2016 ist der Argentinier auffallend experimentierfreudig, was sein Aussehen angeht. Will da jemand als Fußballer und Stil-Ikone David Beckham Konkurrenz machen? Erst lässt sich der Top-Fußballer einen Rauschebart wachsen, dann werden die Haare gelb-blond gefärbt und schließlich kommt ein Tattoo dazu. Fast komplett schwarz ist seine Wade und einen Teil seiner Arbeitskluft hat der Fußball-Superstar dadurch jetzt immer an: Ein schwarzer Fußballstutzen ziert den linken Unterschenkel. Macht sich gut neben dem Tattoo seiner Rückennummer 10. Außerdem zeigt diese Bolz-Körperkunst ganz klar, dass Lionel Messi fußballverrückt ist – und zwar durch und durch! Und dann schwingt sich der sonst so wortkarge Messi auch noch zum Rädelsführer empor und verkündet im November den Presseboykott der Nationalelf. Damit wollen er und seine Kollegen Anschuldigungen eines Journalisten bestrafen. Solange der Fußballgott trotzdem das macht, was er am besten kann, freut sich Gala.de auf die nächste Partie mit dem furiosen flinkem Floh.

Social Media von Lionel Messi

24 horas para volver a la cancha. 24 hours until we're back out on the pitch. - LIO

20.01.2018

Como siempre dije, aprendí mucho a tu lado. Siempre te estaré agradecido por lo fácil que me hiciste todo cuando llegué al vestuario. Tuve la suerte compartir muchas cosas con vos y me alegro muchísimo porque, además de un fenómeno con la pelota, sos una grandísima persona y eso es lo más importante. Aunque decidas irte, el fútbol no se olvidará de tu sonrisa jamás. Todo lo mejor, Ronnie. As I've always said, I learned a lot by your side. I'll forever be grateful to you for making everything so easy when I joined the first team. I was lucky enough to share many things with you and I'm really happy about that because, as well as being a star out on the pitch, you're an excellent person and that's the most important thing. Although you've decided to retire, football will never forget your smile. Wishing you all the best, Ronaldinho Gaúcho. - LIO

17.01.2018

Superamos todas las dificultades para dar vuelta el marcador y ganar ante un rival muy duro. We overcame all of the difficulties to turn the scoreline around and beat very tough opposition. - LIO

14.01.2018

Banquemos todos a Manu Ginobili 🏀, un fenómeno de nuestra Argentina 🇦🇷 que merece estar en el #AllStar de la NBA: vote.nba.com/ #NBAvote Let's all support Manu Ginobili 🏀, an Argentine 🇦🇷 star who deserves to play in the NBA #AllStar Game: vote.nba.com/ #NBAvote - LIO

14.01.2018

🏃🏻‍♂💨💪🏻

13.01.2018

FC Barcelona v RC Celta

12.01.2018

Paso adelante en la Copa. A step forward in the cup. - LIO

12.01.2018

FC Barcelona v Levante

09.01.2018

Buen inicio de 2018 en LaLiga donde conseguimos otra victoria. A good start to 2018 in La Liga with us earning another win. - LIO

07.01.2018

Como cada vez que ocurre, es un placer juntarnos con los fans en el entrenamiento y poder sentirlos aún más cerca. ¡Gracias por el apoyo, siempre! As always, it's a pleasure to get together with our fans at training and feel that they're even closer to us. Ever grateful for your support! - LIO

05.01.2018

¡Vuelta a la acción! Back to action! - LIO

03.01.2018

¡FELIZ 2018! 🎆🎆 HAPPY 2018! - LIO

01.01.2018

¿Cuál es tu momento preferido del 2017? Revive lo más destacado: bit.ly/2CiIIJB What's been your most memorable 2017 moment? Relive the year's highlights! bit.ly/2BSgq5g

30.12.2017

¡Feliz Navidad para todos! Merry Xmas to you all! - LIO

24.12.2017

Qué lindo finalizar el año con una importante victoria en el Clásico. ¡Un abrazo y felices fiestas para todos! Great to end the year with an important win in El Clásico! Hugs and Merry Christmas to you all! - LIO

23.12.2017

👍🏻⚽️

22.12.2017

Cientos de historias compiten para intercambiar su camiseta con Messi. ¡Ayúdanos a elegir la ganadora! Puedes votar en la web oficial: bit.ly/2BiONSQ Hundreds of stories are competing to swap their jersey with Messi. Help us choose the winner! Vote in the official website: bit.ly/2BiONSQ

22.12.2017

Llamando a todos los creadores. Calling all creators. #HereToCreate

20.12.2017

Quiero dedicar este Pichichi y premio Di Stéfano de la pasada temporada en LaLiga a todos mis compañeros. Juntos seguimos trabajando para sumar más trofeos en equipo, que siempre son los más importantes. ¡¡Un abrazo y gracias por los mensajes!! I want to dedicate this Pichichi Trophy and the Di Stéfano award from last season's La Liga campaign to all of my teammates. We continue to work together to win more team honours, which are always the most important ones. A big hug and thanks for your messages!! - LIO

18.12.2017

FC Barcelona v Real Club Deportivo de La Coruña

17.12.2017

¿Alguna vez soñaste con cambiar la camiseta con Leo? Descubre cómo en la APP Oficial. Have you ever dreamed of swapping shirts with Leo? Find out more on the Official APP. Google Play: http://bit.ly/2BTiYka iTunes App Store: http://apple.co/2iEejKq

16.12.2017

💪🏻⚽😊

14.12.2017

Concentrado y preparado para cada partido con mis #Nemeziz. Conocelos mejor acá: http://a.did.as/MessiNemeziz Focused and prepared for every match with my #Nemeziz. Explore about them here: http://a.did.as/MessiNemeziz - LIO

12.12.2017

Villarreal CF v FC Barcelona

12.12.2017

Fue tan difícil como imaginamos, buen trabajo de todos para llevarnos 3️⃣ puntos importantes hoy. 👍🏻 It was as difficult as we thought it would be, good work from everyone to take 3️⃣ important points tonight. 👍🏻 - LIO

10.12.2017

Instagram von Lionel Messi