Starporträt

Langston Uibel

Fernsehen, Kino, Netflix – Jungschauspieler Langston Uibel glänzt in jedem Medium und hat ganz bestimmt eine große Karriere vor sich

Langston Uibel

  • Geboren , London / Vereinigtes Königreich
  • VornameLangston
  • Name Uibel
  • Jahre21
  • Grösse 1.86 m

Biografie von Langston Uibel

Langston Uibel wird als neue deutsche Schauspielhoffnung gehandelt und das nicht ohne Grund. Nach einer Kindheit in London und Berlin erschien der junge Mime erstmals als neunjähriger Knirps in dem Actionfilm "Speed Racer" auf dem Radar der Öffentlichkeit. Nach einigen Theaterprojekten und hochgelobten Kurzfilmen ergatterte Langston Uibel 2013 im Kinofilm "Hanni & Nanni 3" eine Nebenrolle. In den kommenden Jahren machte sich der Jungschauspieler mit seiner Leistung in der ZDF-Serie "Letzte Spur Berlin", in dem Kinofilm "Freistatt" sowie in der Komödie "High Society - Gegensätze ziehen sich an" einen Namen in der Szene.

Netflix-Serie "Dogs of Berlin"

Seit 2018 ist Langston Uibel in der Netflix-Serie "Dogs of Berlin" rund um die düsteren Verbrechen der Berliner Unterwelt - nach "Dark" die zweite deutsche Produktion des Streamingportals - an der Seite von Fahri Yardım, Felix Kramer, Katharina Schüttler, Anna Maria Mühe, Katrin Sass und Hannah Herzsprung zu sehen.

Heidi Klum im Halloween-Fieber

Mit welchem Kostüm wird sie dieses Jahr alle Blicke auf sich ziehen?

Heidi Klum
Heidi Klum ist bekannt für ihre aufwendigen Halloween-Verwandlungen. Jetzt zeigt sie erstmalig die Vorbereitungen ihres Kostüms.
©Gala

Langston Uibel erhebt seine Stimme

Seine wachsende Bekanntheit nutzt der Schauspieler, um sich für gesellschaftliche Themen, die ihm am Herzen liegen, stark zu machen. Langston Uibel kämpft gegen Rassismus, der ihm als schwarzer Deutscher jeden Tag begegnet, und setzt sich für mehr Chancengleichheit ein. Seine Stimme erheben zu können und gehört zu werden ist für ihn ein großes Privileg. In einem Interview nach seinen Zielen gefragt antwortete Uibel: "Politisch aktiv zu sein und das mit meinem Beruf verschmelzen zu lassen. Meinen Beitrag an die Gesellschaft leisten, ich möchte etwas verändern. Ich finde wir leben in einer nicht so schönen Zeit gerade. Ich wünsche mir in 50 Jahren zurückblicken zu können und zu sagen 'Ich habe dazu beigetragen, dass es besser wurde'".

"Es kommt wie es kommt, und es wird hoffentlich gut werden"

Beruflich hingegen hält sich Langston Uibel mit Träumen zurück und geht seine Zukunftspläne lässig an. "Ich liebe es zu träumen, aber ich möchte auch dass meine Träume wahr werden. Ich träume nicht so gerne utopische Sachen. (...) Aber ich weiß, was alles möglich ist und was ich mir erträume soll auch passieren. Ich weiß aber nicht welche Rolle ich als Nächstes spielen will oder werde, keine Ahnung. Es kommt wie es kommt, und es wird hoffentlich gut werden."

Erfahren Sie mehr: