VG-Wort Pixel

Starporträt Jenna Dewan Tatum

Jenna Dewan Tatum wurde an der Seite eines Mannes bekannt, um den sie wohl hunderte Frauen beneiden: Channing Tatum. Doch sie weiß selbst genau, was sie will - und verfolgt ihren eigenen Weg.

Biografie von Jenna Dewan Tatum

Es gibt Menschen, denen kann man einfach nichts übel nehmen. Eine von ihnen ist Jenna Dewan Tatum. Denn obwohl sie sich den heiß begehrten Channing Tatum geangelt hat, bleibt die Schauspielerin sehr sympathisch, sogar für andere Mädels.

Der Solo-Karrierestart

Und das war wohl auch schon früher so: Denn in der High-School-Zeit war Jenna nicht nur ebenfalls sehr erfolgreich, sondern auch sehr beliebt. Sie gehörte zum Cheerleader-Kader ihrer Schule in Texas und wurde bei ihrem Abschluss 1999 sogar zur Ballkönigin gewählt. Kein Wunder, dass man auch in Hollywood, wohin es sie nach ihrer Zeit an der "University of Southern California" verschlug, nicht an ihr vorbei kam. 

Jenna Dewan

Dort startete Jenna Dewan Tatum ihre Karriere allerdings nicht in der Schauspielbranche, sondern als Tänzerin – und das direkt in einem Musikvideo von Janet Jackson. 2000 tanzte sie in "Doesn't Really Matter" und später auch auf der Welttournee der Sängerin. Ein Glücksgriff, denn diese Tanzerfahrung sollte ihr den Weg zu einem ganz besonderen Film ebnen.

Der Tanz zum Erfolg

Und der hieß: "Step Up"! In dem Tanzfilm aus dem Jahr 2006 konnte Jenna nämlich nicht nur ihre Karriere als Schauspielerin starten, sondern lernte auch ihren späteren Ehemann Channing Tatum kennen. Zwar sollte die private Verbindung bis ins Jahr 2018 bestehen bleiben, doch beruflich trennten sich ihre Wege nach dem Film erst einmal wieder: Jenna war vor allem in TV-Filmen und Serien zu sehen, wie "American Horror Story: Asylum" oder "Witches of East End". Die ganz große Rolle blieb erst einmal aus. Dafür gibt sie Sporttipps, tritt in TV-Shows auf und wird langsam zu einer echten Influencerin, die effektiv über Social-Media-Kanäle wie Youtube, Twitter und Instagram arbeitet.

Trennung und neues Liebesglück

Kurz nach den Dreharbeiten zu "Step Up" begann die märchenhafte Beziehung mit Channing Tatum, die 2009 mit der Heirat in Malibu besiegelt werden sollte. 2013 wurde die gemeinsame Tochter Everly geboren.

2018 allerdings endete die Traumehe der beiden und die Scheidung stand an.

Doch eine hammermäßige Frau wie Jenna Dewan Tatum bleibt natürlich nicht lange Single. Im April 2018 eroberte der Theaterschauspieler Steve Kazee ihr Herz. Seit Februar 2020 sind die beiden Turteltauben verlobt und im März 2020 kam ihr gemeinsamer Sohn Callum auf die Welt.


News zu Jenna Dewan Tatum