Starporträt

Jason Segel

Nicht nur als Marshall Eriksen in "How I Met Your Mother" war Jason Segel beim Publikum äußerst beliebt. Auch als Buch- und Drehbuchautor kommt er an.

Jason Segel

  • Geboren , Los Angeles, Kalifornien / USA
  • VornameJason Jordan
  • Name Segel
  • Jahre39
  • Grösse 1.93 m

Biografie von Jason Segel

Spätestens seit "How I Met Your Mother" hat Jason Segel seinen Platz in Hollywood gefunden, um den er sich dank seiner Arbeit als Drehbuchautor und Schauspieler auch so schnell keine Sorgen machen braucht. Trotzdem: Der Kalifornier probiert sich aus, veröffentlichte 2014 sein erstes Buch und scheint nach dem Ende von "How I Met Your Mother" nach neuen Herausforderungen zu suchen.

Erfolg als Serienheld

In der Comedy-Serie verkörperte er neun Jahre lang seine Paraderolle: Als Marshall Eriksen spielte er sich an der Seite von seiner Serien-Frau Alyson Hannigan in die Herzen der Zuschauer. Im Sommer 2014 flimmerte die letzte Folge von "How I Met Your Mother" über den Bildschirm. Ein bittersüßer Abschied. "Marshall Eriksen war gut zu mir. Ich war 21, als ich angefangen habe, ihn zu spielen. Ich steckte ein Jahrzehnt in seiner Haut und bin in dieser Zeit sehr gewachsen", so der Schauspieler rückblickend im "Spiegel". "Aber es ist auch in Ordnung, dass sie nun zu Ende ist. Ich kann nur sagen, dass ich zufrieden war, die Sendung zu drehen."

James Middleton

Die Französin Alizee hat sein Herz gewonnen

Alizee Thevenet, James Middleton
Alizee Thevenet wird die Frau von Herzogin Catherines Bruder James Middleton.
©Gala

Dank der Serie war Jason bekannt wie nie und konnte sich die Rollen aussuchen. Oder er schreibt sie sich einfach selbst auf den Leib. Denn als Drehbuchautor ist ebenso talentiert wie erfolgreich, was "Nie wieder Sex mit der Ex" (2008), "Die Muppets" (2011) und "Sex Tape" (2014) zeigen.

Jason Segel als Erwachsener

Rund um die wilde "How I Met Your Mother"-Zeit spielte Jason Segel gerne in Hollywood-Komödien oder einfach in Filmen, in denen er etwas seine trottelige Seite ausleben konnte. Mittlerweile ist aber auch ein Jason Segel erwachsen geworden und widmet sich neuen Projekten. Nachdem Gerüchte, er sei vermisst, glücklicherweise wieder abebbten, ist er in kleineren Produktionen wie "Come Sunday" zu sehen. Mit Co-Autorin Kristen Miller veröffentlichte Jason den Kinder-Roman "Nightmares! – Die Schrecken der Nacht". 2017 kam – wieder in Zusammenarbeit mit Kristen Miller – der Science-Fiction-Roman "Otherworld", ein Jahr später der zweite Teil "Otherearth" auf den Markt.

Privates Glück?!

Im Gegensatz zu seinem Serien-Alter-Ego Marshall ist Jason noch nicht verheiratet und hat selbst keinen Nachwuchs. Seine längste Beziehung führte er von 2001 bis 2007 mit Kollegin Linda Cardellini. Sie lernte er am Set zur Kultserie "Voll daneben, voll im Leben", die ihm 1999 zum Durchbruch verhalf, kennen und später dann auch lieben. Nach langer Suche und einer gescheiterten Beziehung zu der Schauspielerin Chloë Sevigny schien er 2012 in Schauspielerin Michelle Williams endlich seine Traumfrau gefunden zu haben. Doch auch sie war nur etwa ein Jahr lang seine Freundin.

Nach der Trennung von Michelle Williams trat Jason den Anonymen Alkoholikern bei und gestand öffentlich seine Probleme. Mittlerweile wieder trocken, scheint Jason Segel seit 2015 aber endlich mit der Fotografin Alexis Mixter auch privates Glück gefunden zu haben.

Erfahren Sie mehr: