Starporträt

Jason Biggs

Die Hauptrolle in "American Pie" machte Jason Biggs Ende der 90er Jahre zum Star, doch heute ist es ruhig um den Schauspieler geworden.

Jason Biggs

  • Geboren , Pompton Plains, New Jersey / USA
  • VornameJason Matthew
  • Name Biggs
  • Jahre41
  • Grösse 1.78 m
  • Partner Jenny Mollen (verheiratet seit 2008); Lindsay Zir (2004-2007)
  • Kinder Sid  (*2014); Lazlo  (*2017)

Biografie von Jason Biggs

Bis heute unvergessen ist die Szene, in der Jim Levenstein alias Jason Biggs von seinem Vater in der Familienküche überrascht wird – mit seinem besten Stück in einem warmen Apfelkuchen! Die Teeniekomödie "American Pie – Wie ein heißer Apfelkuchen" aus dem Jahr 1999 markierte damals den großen Durchbruch für Jason Biggs und ist bis dato sein größter Erfolg auf der Kinoleinwand.

Theater, Broadway und erste TV-Rollen

Der aus New Jersey stammende Schauspieler hatte schon immer ein Faible für das Rampenlicht. Als kleiner Junge stand Jason Biggs für mehrere Werbespots vor der Kamera, ehe er erste TV-Rollen an Land ziehen konnte. Auch das Theater liebte er, konnte sogar Erfolge am New Yorker Broadway verbuchen, ehe er mit seiner Rolle des Pete Wendell in der Soap "Jung und Leidenschaftlich – Wie das Leben so spielt" einem größeren TV-Publikum bekannt wurde. Für seine Leistung wurde er damals sogar mit einer Emmy-Nominierung bedacht.

Kim Kardashian

Sie zeigt ihre außergewöhnliche Weihnachtsdekoration

Kim Kardashian
Kim Kardashian liebt es aufzufallen, das stellt sie mit ihrer etwas anderen Weihnachtsdeko mal wieder unter Beweis.
©Gala

Großer Erfolg für Jason Biggs mit "American Pie – Wie ein heißer Apfelkuchen"

Trotz seiner Schauspielambitionen entschied sich Jason Biggs nach seinem Schulabschluss zunächst an der New York University ein Studium anzufangen. Doch dieses Vorhaben schmiss er rasch wieder hin, denn eigentlich war klar, dass er nie etwas anderes werden wollte als Schauspieler. Wieso also die Zeit mit einem Studium verschwenden? Und tatsächlich kam nur kurze Zeit später der große Erfolg mit "American Pie – Wie ein heißer Apfelkuchen".

Karriereflaute nach dem großen Erfolg

Nach den Fortsetzungen der Kult-Reihe "American Pie 2", "American Pie – Jetzt wird geheiratet" und "American Pie: Das Klassentreffen" wurde es allerdings ruhiger um den Mimen. Er ergatterte Rollen in Komödien wie "Loser - Auch Verlierer haben Glück" und "Boys, Girls und a Kiss" sowie einige Auftritte in Serien, doch so richtig los gehen wollte es mit der ganz großen Karriere bis heute nicht.

Stolzer Familienvater

Dafür läuft aber privat immerhin alles wie geschmiert. 2008 lernte er am Set der Komödie "Männer sind Schweine" seine Schauspielkollegin Jenny Mollen kennen und lieben. Die beiden heirateten noch im selben Jahr und sind inzwischen stolze Eltern der Söhne Sid (*2014) und Lazlo (*2017)

Erfahren Sie mehr: