Starporträt

Jan Frodeno

36 Jahre

Ein Mann der Vielseitigkeit: Ironman Jan „Frodo“ Frodeno ist einer der besten Triathleten der Welt mit Willen zum Sieg

  • Geboren , Köln / Deutschland
  • VornameJan
  • Name Frodeno
  • Grösse 1.94 m
  • Sternzeichen Löwe
  • Partner Emma Snowsill (verheiratet)
  • Kinder Sohn  (*2016)

Biografie von Jan Frodeno

In Deutschland geboren, in Südafrika aufgewachsen, Wohnsitz in Australien und Spanien… so vielseitig wie sein geographischer Lebenslauf ist auch seine sportliche Begeisterung. “Nach einem Marathon tut einem eine ganze Weile lang alles weh. Bei einem Drei-Stunden-Triathlon ist das zumindest nicht so einseitig, es ist ausgeglichener. Andererseits ist Triathlon auch eine entspannte Sportart in einer entspannten Atmosphäre, mit Show, mit Musik, mit städtischen Events.“

Vom Rettungsschwimmer zum Triathleten

Mit 15 begann Jan, sich auf das Schwimmen zu konzentrieren, das er mit 18 in die Bahnen des Rettungsschwimmens lenkte, weil ihn das durch seine unterschiedlichen Anforderungen und Übungen besonders reizte. Noch abwechslungsreicher sind die Elemente des Triathlons, dem er 2000 auch prompt verfiel. Wenn “Frodo“, wie er auch genannt wird, etwas anfängt, dann macht er es auch richtig. Mit Talent, Disziplin und Glück führte in sein Weg nach Anfängen in der Bundesliga 2003 gleich ins Nationalteam und damit endgültig in die Profikarriere – auch wenn ein Profisportler für ihn eigentlich nur ein “Hochleistungssportler unter erschwerten Bedingungen“ ist. So erschwert, dass sie Jan vom Wesentlichen abhielten, waren diese Bedingungen wohl nicht, denn 2008 schrieb er als erster deutscher Triathlet mit olympischem Gold Geschichte. Allerdings schlitterte Frodo zwei Jahre später nur knapp an einem Burn-Out vorbei. “Da wollten einfach zu viele Leute etwas von mir und ich war zu gutmütig und habe mir zu wenig Ruhepausen gegönnt. Aber zum Glück habe ich das rechtzeitig erkannt.“

“Rock it!“

Jans Lebensmotto, wenn er denn eins hat, ist ein Zitat von : “If you can conceive it and you can believe it, then you can achieve it.” (“Wenn Du es Dir vorstellen und daran glauben kannst, kannst Du es auch schaffen”). Streng nach diesem Motto setzte Jan als Mann großer Herausforderungen und großer Erfolge 2014 gleich noch eins drauf und wurde der erste Triathlet, der sowohl olympisches Gold als auch den Ironman Hawaii gewonnen hat, den ältesten und einen der anspruchsvollsten Triathlon-Wettbewerbe der Welt, in dem die Sportler 3,8 km schwimmen, 180 km radeln, und 42,4 km laufen müssen. “Das war schon echt krass. Als ich im Ziel war, war es eine Mischung aus Glück, Freude, Realität und Surrealität.“ Damit stellte Jan auch einen deutlichen Sinneswandel unter Beweis. 2008 hatte er nämlich noch wenig Interesse für diese gut und gerne acht Stunden dauernde Herkulestat, die ihm “nicht dynamisch genug“ erschien… Zum Glück überlegte sich das der Sportler des Jahres 2015 aber ja noch anders. 2016 wurde der Weltmeister mit dem Sport-Oscar “Laureus World Sports Awards“ als “Action Sportperson des Jahres“ ausgezeichnet.

Privates

“Desto länger ich leiden kann, desto besser habe ich mich vorbereitet.“ Ein Profisportler richtet sein ganzes Leben auf seinen Beruf aus, auch wenn das manchmal hart ist. “Auf Jahreskilometer verteilt, bin ich etwa 1.150 bis 1.200 Kilometer im Wasser, 14.000 bis 15.000 Kilometer auf dem Rad, und knapp 5.000 Kilometer Laufen“, resümiert der Ironman über seine Trainingsgewohnheiten. Trotzdem nicht zu kurz kommen soll dabei seine junge Familie. 2013 heiratete Jan seine australische Freundin, die Triathletin Emma Snowsill, selbst dreifache Weltmeisterin und Olympiasiegerin. 2016 kam ihrer beider Sohn auf die Welt. Die Elternzeit wollte sich Frodo trotz Profi-Karriere nicht vollständig nehmen lassen… “Ich war vier Tage im Krankenhaus dabei und habe alles im Schnellkurs mitgenommen.“

Social Media von Jan Frodeno

13.12.2017

#BurningForKona Here some impressions of our this year's trip to the IRONMAN World Championship. Auch wenn das Rennen 2017 nicht so wie erhofft verlaufen ist- hier wie auch im letzten Jahr 60 Bilder von den 18 Tagen auf der Insel. War wie immer relativ viel Schwimmen, Radfahren und Laufen dabei. Beim nächsten Mal liege ich aber weniger auf dem Asphalt rum- versprochen! ;-) Ich hoffe Ihr habt schöne vorweihnachtliche Tage! Thanks for your continuous support: ASICS Canyon Allianz Mercedes-Benz Oakley Bahrain Endurance 13 Ryzon Wahoo Fitness IWC Schaffhausen AMEO Powerbreather pjuractive SRAM Zipp TYR Sport Glukos Energy

12.12.2017

#BurningForKona: New season starts with a goal. This is mine. What's yours? Nur um allen Fragen direkt mal entgegenzuwirken. Mein Ziel für 2018 ist klar! Für was brennt Ihr? Are you burning for Kona too? #Frodissimo

25.11.2017

Everyone is talking about BLACK FRIDAY. Let's make a FRODISSIMO WEEKEND! On top of the 20 % which you will get on all Ryzon products- I will give you another 10€ discount, if you order any kind of FRODISSIMO textile. Just use this CODE at the check out: Black_Weekend_Frodissimo Für diejenigen, die noch nicht genug vom BLACK FRIDAY haben- ich habe Euch noch einen weiteren 10€ Gutschein organisiert. Ihr bekommt bei RYZON dieses Wochenende eh schon 20% Rabatt auf alle Produkte, wenn Ihr jetzt ein FRODISSIMO Textil im Warenkorb habt, dann reduziert sich der Preis um weitere 10€. Nutzt einfach folgenden Code beim Check Out: Black_Weekend_Frodissimo Hier geht's zu direkt zu allen FRODISSIMO Produkten: https://www.ryzon.net/collections/frodissimo Viel Spass und schönes Wochenende!

24.11.2017

23.11.2017

#ThrowbackThursday : These are the impressions of the 2017 Challenge-Taiwan! If you are still looking for a unique race- this is one!

23.11.2017

Some text- some images ;-) https://www.mercedes-benz.com/en/mercedes-benz/lifestyle/mercedes-benz-magazines/mercedes-benz-magazine/as-good-as-it-gets-jan-frodeno/?shortener=true

21.11.2017

Wer ist im Dehnen besser als ich??? ;-)

15.11.2017

Traumhafter Herbst hier in Girona. Abschalten und im wahrsten Sinne mal andere "andere Wege befahren". Hoffe Euch geht's auch gut und Ihr hattet einen guten Start in die Woche! Fantastic autumn here in Girona.

13.11.2017

#flashbackfriday - thank you Cologne! Wir sehen uns bald!

10.11.2017

#Bluesteel wannabe ;-)

08.11.2017

Hahaha! Schon interessant, welche Info für manche Leute eine Überschrift wert ist. Und was habt Ihr so letzte Woche getrieben? Was wäre Eure Headline der Woche? ;-) https://www.express.de/sport/sportmix/-letzte-woche-war-ich-betrunken--ironman-jan-frodeno-ueber-haerte-und-lockerheit-28773906

07.11.2017

Danke, dass Ihr gekommen seid. War lustig! Cologne see you!

03.11.2017

03.11.2017

03.11.2017

Tempo: easy FunFaktor: hoch Länge: ca. 5-6 km Strecke: nicht gesperrt- aber beleuchtet ;-)

02.11.2017

Hallo zusammen, hi liebe Kölner, wer ist morgen Abend in der Stadt? 19:30 Uhr Treffpunkt vor dem ASICS Store Köln (Schildergasse 55a, 50667 Köln). Dann laufen wir LOCKER ca. 30 min durch die Innenstadt- vorbei am Dom und am Rhein entlang. Freu mich wenn wir ein paar mehr sind- das Tempo wird sehr "human" sein- keiner wird zurück gelassen. Strecke ist gut beleuchtet. Anyone in Cologne tomorrow? Let's go together for an easy and short run through the city. Meet at 7.30pm in front of the ASICS Store (Schildergasse 55a, 50667 Köln). See you then.

02.11.2017

Hier ein paar Impressionen rund um das traditionelle Wochenende vom Frankfurt Marathon. Es hat wirklich Spaß gemacht. Danke an alle die am Samstag zum ASICS Stand gekommen sind. Es war mir eine Ehre. Allen Läufern wünsche ich eine gute und schnelle Regeneration. Thanks to everyone for a showing up and saying "hi" at Frankfurt Marathon ASICS Frontrunner

30.10.2017

Talk am ASICS Stand beim Frankfurt Marathon

28.10.2017

#JourneyToPerfection- Episode 5: "My Race" PURELY AS AN ATHLETE IT IS HARD TO HAVE THAT MUCH POSITIVE FEEDBACK TO WHAT WAS FOR ME A DISASTER... PERFECTION IS PROBABLY UTOPICAL, SO THEREFORE YOU WILL ALWAYS BE CHASING IT AND GOING AFTER IT. ASICS #ASICS #AsicsKaizen

27.10.2017

Falls Euch paar mehr Details interessieren- hier ein Protokoll vom 14.Oktober in Kailua-Kona/Hawaii: http://www.spiegel.de/sport/sonst/wie-jan-frodeno-den-ironman-auf-hawaii-ueberstand-a-1174813.html

27.10.2017

Bin am Samstag um 14:00 am ASICS Stand auf der Messe des Frankfurt Marathons. Freue mich, wenn Ihr kommt- auch wenn ich dieses Mal leider keinen neuen "Siegerkranz" im Gepäck habe. ;-)

26.10.2017

Passend zum Thema ;-) "Quäl Dich, Du Sau!"- der Artikel in der Ausgabe #7 vom NoSports Magazin. http://www.nosports.com/triathlon/ich-will-es-ich-kann-es-ich-schaffe-es/

23.10.2017

Gut eine Woche ist nun vergangen. Mittlerweile weiß ich zwar, dass es tatsächlich passiert ist, aber wieso- dazu fehlt mir noch die Antwort. Aber es ist wie es ist und ich bin immer noch zutiefst bewegt über den positiven Zuspruch und Unterstützung die ich von überall erfahre, denn für mich als Sportler war es eine Katastrophe und brauche evtl. noch ein paar Tage mehr dem Ganzen was positives abzugewinnen. Vielen Dank! Traditionell steht auch der Frankfurt Marathon am kommenden Wochenende vor der Tür. Und natürlich bin auch auch wieder vor Ort, wie immer zwar nur am Streckenrand, aber vielleicht sehen wir uns ja trotzdem?! Ist jemand von Euch auch da? Einen fixen Termin habe ich schon mal für Euch: Samstag 28.10 14:00Uhr am ASICS Stand auf der Marathon Expo Hoffe wir sehen uns!

23.10.2017

After winning some of the biggest races in our sport, I’ve come to learn that every second counts. ;-) #CantStop https://t.co/ivwRasRWrU

06.10.2017

with TEAM FRODISSIMO on the island

04.10.2017

Been using @wahoofitness products for a long time and happy to join the tribe of #Wahooligans officially. https://t.co/UCA8Zfj2QQ

18.09.2017

Instagram von Jan Frodeno