Starporträt

Ingo Naujoks

Der Schauspieler Ingo Naujoks ist ein Dauerbrenner im deutschen Film und Fernsehen und begeistert seit Jahrzehnten Groß und Klein.

Ingo Naujoks

  • Geboren , Bochum
  • VornameIngo
  • Name Naujoks
  • Jahre57
  • Grösse 1.81 m
  • Partner Corinna  (verheiratet)
  • Kinder Luna  (*1996); Lou  (*2006)

Biografie von Ingo Naujoks

Spätestens seit seinem unkonventionell-lustigen Werbespot für eine Bausparkasse, in dem ihm seine Tochter offenbart, später auch mal Spießer werden zu wollen, ist Ingo Naujoks jedem Fernsehzuschauer ein Begriff. Doch schon zuvor war der gebürtige Bochumer eine große Nummer im deutschen Film- und Fernsehgeschäft.

Erste Schritte am Theater

Obwohl er von der Bochumer Schauspielschule abgelehnt wurde, gab Ingo Naujoks seinen Traum von der Schauspielerei nicht auf. Kurzerhand schloss er sich einer freien Theatergruppe an und gründete schließlich seinen eigene Theatercombo.

Pietro Lombardi

Er spricht über seine Gefühle für Sarah und Melissa

Sarah und Pietro Lombardi
Sänger Pietro Lombardi spricht offen über seine Gefühle.
©Gala

Vom Theater ins Kino

Nach einigen Erfahrungen am Theater sah man Naujoks erstmals 1991 auf der großen Leinwand, als er in Detlev Bucks "Karniggels" sein Kinodebüt feierte. In den kommenden Jahren folgten weitere Spielfilme, die viel Beachtung fanden, darunter "Wir können auch anders", "Keiner liebt mich" und "Schlafes Bruder" folgten. Und auch für die Kleinen hat Ingo Naujoks ein Herz: 2009 war er als böser Zauberer Hieronymus in dem Kinderfilm "Hexe Lilli – Der Drache und das magische Buch" zu sehen.

Ingo Naujoks im TV

Neben Erfolgen im Kino kann Ingo Naujoks inzwischen auch auf eine beachtliche TV-Karriere zurückblicken. Besonders im komödiantischen Metier machte er dank der Sitcoms "Anke" und "Bewegte Männer" – für letztere wurde er mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet – von sich reden. Doch auf ein spezielles Genre und eine bestimmte Art von Rollen festlegen lassen will sich der erfolgreiche Schauspieler nicht. Zehn Jahre lang war er in Deutschlands beliebtester Krimireihe, dem "Tatort", als schrulliger und schriftstellender Mitbewohner Martin von Maria Furtwängler zu sehen.

"Morden im Norden" – Ingo Naujoks als Kriminaldirektor

Dem Krimigenre blieb Ingo Naujoks treu. Seit 2012 ist er in der ARD-Vorabendserie "Morden im Norden" als Kriminaldirektor Lars Englen zu sehen. Doch hin und wieder scheint es für Naujoks an der Zeit für Experimente zu sein. So unternahm er 2013 und 2014 einen Ausflug in die seichte Welt der Seifenopern, als er eine Gastrolle bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" übernahm.

Erfahren Sie mehr: