Starporträt

Ian Somerhalder

Modelkarriere, Serien-Erfolge und engagierter Tier- und Umweltschützer - "Vampire Diaries"-Star Ian Somerhalder ist ein Allrounder und übt sich auch als Papa.

Ian Somerhalder

  • Geboren , Covington, Louisiana / USA
  • VornameIan Joseph
  • Name Somerhalder
  • Jahre40
  • Grösse 1.76 m

Biografie von Ian Somerhalder

Ian Somerhalders Mutter erkannte schon früh, dass Ian vor die Kamera gehört. Zunächst war es allerdings die Fotokamera, denn der spätere "Vampire Diaries"-Star startete zunächst eine Karriere als Model. Der gutaussehende Dunkelhaarige mit den strahlend blauen Augen kam in der Fashion-Szene gut an und wurde von bekannten Labels wie Calvin Klein, Dolce&Gabbana, Gucci, Versace und Guess gebucht.

Von "Lost" zu "Vampire Diaries"

Bereits mit 18 reichte es Ian Somerhalder nicht mehr nur als Model zu arbeiten und er absolvierte eine Schauspielausbildung in New York. Anschließend drehte er kleinere Filme und hatte Gastauftritte in Serien, bis er mit "Lost" endlich eine Serien-Hauptrolle ergattern konnte. Allerdings musste seine Figur "Boone" schon im Laufe der ersten Staffel sterben. Der erfahrene Schauspieler weiß heute, warum sein Charakter beim Publikum nicht beliebt war: "'Boone war verwöhnt, ein reicher Bastard, der nicht lächeln konnte, um sein Leben zu retten." Doch seine Zeit bei "Lost" hat ihn nachhaltig geprägt – besonders sein Kollege Josh Holloway: "'Sawyer' war eine große Inspiration für 'Damon'. Josh Holloway ist ein großartiger Schauspieler. Obwohl "Saywer" mit charakterlichen Makeln behaftet war, habe er sich stets ein Lächeln bewahrt. Genau das wolle Ian Somerhalder als "Damon Salvatore" in "Vampire Diaries" erreichen und der Drama-Serie so eine Portion Humor verleihen.

Katie Price

Sie gönnt sich eine Typveränderung

Katie Price
So will Katie Price offenbar nicht mehr aussehen.
©Gala

Die Frauen in Ians Leben

"Vampire Diaries" brachte Ian Somerhalder nicht nur beruflichen Erfolg, sondern verhalf ihm auch zum Liebesglück. Zwei Jahre lang küsste er seine Kollegin Nina Dobrev nicht nur vor der Kamera, sondern auch hinter den Kulissen. Leider hielt die Beziehung nur zwei Jahre. Mit einer anderen Dame soll das Glück jetzt aber von Dauer sein: 2015 heiratete er "Twilight"-Star Nikki Reed – und wer die Fotos der beiden ansieht, die Ian gerne auf Instagram postet, glaubt ihnen, dass es die ganz große Liebe ist.

Ian und Nikki werden Eltern

Diese Liebe wird nun durch ein gemeinsames Kind gekrönt. Im Mai 2017 verkündeten die werdenden Eltern die frohe Botschaft mit einem Babybauch-Schnappschuss auf Instagram. "In meinen 38 Jahren hier auf dieser Erde habe ich noch nie etwas erlebt, das gewaltiger oder schöner war. Ich kann mir nicht vorstellen, dass etwas aufregender sein könnte als das nächste Kapitel, das auf uns zukommt", schrieb Ian Somerhalder auf seiner Instagram-Seite. Auch seine Frau Nikki schwärmte über die magische Zeit. Harmonie pur. Von Stress mit der Ex kann ebenfalls keine Rede sein, denn auch seine ehemalige "Vampire Diaries"-Kollegin und Freundin Nina Dobrev freute sich für das Paar.

Kritikhagel auf Instagram

Im Juli 2017 war es dann endlich soweit und sie konnten ihr Töchterchen Bodhi Soleil in den Armen halten. Schnappschüsse von ihr gibt es, trotz der Instagramaffinität der Eltern, selten. Und wenn, dann ist sie nur kaum darauf zu erkennen, denn die Eltern wollen sie aus der Öffentlichkeit fernhalten. Das führte auch zu einem Kritikhagel der Fans: Als der Vampire Diaries Star aus dem wohlverdienten Mexiko-Urlaub Fotos von sich und seiner Ehefrau, die beide in trauter Zweisamkeit turtelnde zeigt, auf Instagram postete, unterstellten ihnen Fans glatt, dass sie ihre Tochter vernachlässigen würden, da von dieser weit und breit nichts zu sehen war. Aber die ganze Aufregung und Kritik war umsonst, Bodhi war die ganze Zeit mit von der Partie. Die beiden waren einfach nur gut vorbereitet und hatten neben Nikkis Mutter und ihrem Bruder auch noch ein paar Freunde mit an Board, sodass die jungen Eltern wieder die Zweisamkeit genießen konnten.

Engagement für den Tierschutz

Auch wenn Ian Somerhalder in Zukunft mit Windeln wechseln, das Baby in den Schlaf wiegen und das frische Familienglück genießen sicherlich genug um die Ohren hat, wird er seiner wohltätigen Zwecke bestimmt nicht aus den Augen verlieren. Der gut verdienende Schauspieler will sein Geld nicht einfach verprassen, sondern auch etwas Gutes tun. Deshalb gründete der Serienstar die "Ian Somerhalder Foundation", die sich vor allem für den Tierschutz stark macht. Zudem kämpft er für die Bewahrung der Ozeane und unterstützt die Organisation "Love Letter from the South", die den Opfern des Hurrikans Katrina finanziell unter die Arme greift. Der engagierte Tier-und Umweltschützer hielt sogar schon eine Rede vor dem US-Kongress und dem ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama. In seiner Ansprache thematisierte er die Bedeutung von alternativen Energien und Umweltschutzprojekten.

Filme und Serien mit Ian Somerhalder (Auswahl)

  • 2001: "Das Haus am Meer"
  • 2002: "CSI: Den Tätern auf der Spur" (Fernsehserie,Folge 3x01 "Rache ist süß")
  • 2003: "Law & Order: Special Victims Unit" (Fernsehserie, Folge 4x20 "Komplizen")
  • 2003: "CSI: Miami" (Fernsehserie, Folge 2x05 "Die Todes-Bar")
  • 2004: "Smallville" (Fernsehserie, 6 Folgen)
  • 2004–2007, 2010: "Lost" (Fernsehserie, 30 Folgen)
  • 2007: "Tell Me You Love Me" (Fernsehserie, 6 Folgen)
  • 2008: "Lost City Raiders"
  • 2009-2017: "Vampire Diaries" (Fernsehserie, 171 Folgen)
  • 2009: "Wake"
  • 2009: "The Tournament"
  • 2009: "Fireball"
  • 2010: "How to Make Love to a Woman"
  • 2013:" Caught On Tape"
  • 2013: "Time Framed"
  • 2014: "The Anomaly"

Erfahren Sie mehr: