Starporträt

Iain Armitage

Dank der Hauptrolle im "The Big Bang Theory"-Spin-of "Young Sheldon" steht dem Nachwuchsschauspieler Iain Armitage eine große Karriere bevor

Iain Armitage

  • Geboren , Arlington, Virginia / USA
  • VornameIain
  • Name Armitage
  • Jahre11
  • Grösse 1.29 m

Biografie von Iain Armitage

Schon als Kleinkind begeisterte sich Jungschauspieler Iain Armitage für das Theater. Als Dreijähriger besuchte er erstmals eine Broadwayshow, nur zwei Jahre später ging er mit seinem YouTube-Chanel "IainLovesTheatre", in dem er Theaterstücke rezensiert, on Air.

Auf YouTube entdeckt

Verrückt, könnte man meinen, dass ein fünfjähriger Junge Theaterkritiker wird, doch der kleine Junge hatte tatsächlich Ahnung von dem, worüber er sprach. Und nicht zu vergessen: Er war (und ist auch heute noch) einfach zu niedlich. Das dachte sich wohl auch der Schauspielagent, der Iain Armitage auf YouTube entdeckte und ihn zu einem Casting nach New York einlud. Zwar waren seine Eltern, der Schauspieler Euan Morton und die Theaterproduzentin Lee Armitage von der Einladung gar nicht begeistert, erlaubten aber schließlich auf Bitten und Drängen ihres Sohnes die aufregende Reise in den Big Apple.

Ginger Costello-Wollersheim

"Er hat uns allen etwas vorgespielt"

Ginger Costello-Wollersheim mit Bert Wollersheim und Janine Pink
Die Wollersheims können es nicht fassen, dass die TV-Liebe von "Promi Big Brother"-Traumpaar Janine Pink und Tobias Wegener nach nur wenigen Wochen schon wieder vorbei sein soll.
©RTL / Gala

Iain Armitage macht sich in Hollywood einen Namen

Nun ging alles ganz schnell. Iain Armitage ergatterte seine erste Fernsehrolle in der Serie "Law & Order: SVU", gefolgt von einem Engagement in "Big Little Lies" an der Seite von Reese Witherspoon, Shailene Woodley und Nicole Kidman. Mit zunehmender Bekanntheit konnte sich der Nachwuchsschauspieler schließlich auch Filmrollen sichern. 2017 kommt der Mini-Hollywood-Star mit drei starbesetzen Filmen in die Kinos: "I'm not here", "Our Souls at Night" und "The Glass Castle".

Iain Armitage wird Sheldon Cooper

Den allergrößten Coup, der ihn ganz sicher zum Superstar machen wird und auch das Ende einer gewöhnlichen Kindheit markiert, landete Iain Armitage mit seiner Rolle des jungen Dr. Sheldon Cooper im "The Big Bang Theory"-Spin-of "Young Sheldon". In der CBS-Serie erleben "TBBT"-Fans eine Zeitreise in die Kindheit ihres Lieblingsnerds Sheldon. Ob Iain Armitage nun noch Zeit für sein geliebtes Theater hat? Eine Film- und TV-Karriere ist sicherlich auch nicht das Schlechteste, was einem passieren kann, doch der kleine Iain möchte trotzdem am allerliebsten als Theaterschauspieler arbeiten. "Man verliert sich so sehr im Theater, dass man wirklich denkt, es sei real. Und es ist so viel besser als Fernsehen oder Filme, weil alles direkt vor deine Nase stattfindet", schwärmt der Nachwuchs-Nerd über seine Theaterleidenschaft. Wir dürfen also gespannt sein, welchen Weg der kleine, talentierte Mime einschlagen wird.  

Erfahren Sie mehr: