Starporträt

Hayden Panettiere

28 Jahre

In der TV-Serie 'Heroes' war die junge Hayden Panettiere fast unsterblich. Wird sie das auch in Hollywood? Wir sind gespannt

  • Geboren , Orangetown, New York / USA
  • VornameHayden Leslie
  • Name Panettiere
  • Grösse 1.53 m
  • Sternzeichen Löwe
  • Partner Wladimir Klitschko (verheiratet); Scotty McKnight  (2011-2012); Milo Ventimiglia (2008-2009); Stephen Colletti (2006-2008)
  • Kinder Kaya Evdokia  (*2014)

Biografie von Hayden Panettiere

Quasi ihr ganzes Leben lang steht die blonde Schauspielerin schon vor der Kamera. Anders als viele Kinderstars hat es aber geschafft, nicht für Skandale zu sorgen oder irgendwann abzurutschen. Deswegen ist sie auch heute immer noch genauso erfolgreich wie früher – wenn nicht sogar mehr.

Die Geburt eines Fernsehstars

Die Karriere der kleinen Hayden begann schon früh: Sie war noch kein Jahr alt, da stand sie für den ersten Werbespot vor der Kamera. Bis heute hat sie mehr als 50 davon abgedreht. Im zarten Alter von fünf Jahren ergatterte sie dann ihre erste TV-Rolle in der amerikanischen Soap "Liebe, Lüge, Leidenschaft", in der sie bis 1997 mitspielte. Da hatte sie schon längst eine Rolle in der nächsten Seifenoper "Springfield Story". Langsam flatterten auch die ersten kleinen Filmrollen ins Haus, unter anderem in "Gegen jede Regel" (2000) oder der Komödie "Liebe auf Umwegen" (2004) mit  .

Mehr News zu Hayden Panettiere

Der wirkliche Durchbruch gelang ihr allerdings erst erneut mit einer Serie. Von 2006 bis 2010 verbrachte Hayden die meiste Zeit mit Dreharbeiten für die Hitserie "Heroes", in der sie Cheerleaderin Claire spielte, deren Körper sich in Sekundenschnelle von schweren Verletzungen heilen kann. Die Serie wurde weltweit ein Erfolg, genoss schon bald Kultstatus und Hayden war mit 17 plötzlich bekannt wie ein bunter Hund. Sie gewann unter anderem den Newcomer-Preis bei den Scream Awards für Action, Horror und Sci-Fi und wurde von der Zeitschrift 'GQ' 2007 zur "Obsession des Jahres" gewählt. Für ihre Rolle als Country-Starlet in "Nashville" wurde sie zweimal für den Golden Globe als beste Nebendarstellerin nominiert.

Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko

Was Männer betrifft, scheint die schöne Blondine ein Schema zu haben. Schon Ex-Freund und 'Heroes'-Kollege Milo Ventimiglia, mit dem sie von 2007 bis 2009 zusammen war, war elf Jahre älter als die Schauspielerin. Und auch ihr aktueller Freund – und Verlobter – ist dreizehn Jahre älter als Hayden. Anfang 2010 wurde ihre Beziehung zu dem Box-Champion öffentlich. Nicht nur der Altersunterschied war enorm, auch in Sachen Größe trennten die beiden Welten. Hayden misst gerade mal 1,53 m, während Wladimir Klitschko 1,98 m aufzuweisen hat. Zunächst trennten sich die beiden nach zwei gemeinsamen Jahren. Die Fernbeziehung machte den beiden zu schaffen. Hayden bandelte daraufhin für eine Weile mit dem Footballer an, bevor es 2013 zum Liebes-Comeback mit Wladimir Klitschko kam. Im Oktober 2013 erfolgte die Verlobung der beiden sogar.

© Gala

Geburt von Tochter Kaya

Im Dezember 2014 kam ihr erstes gemeinsames Kind, die kleine Kaya Evdokia Klitschko, auf die Welt. Ihre Tochter soll übrigens alle verschiedenen Kulturen kennenlernen, die das Leben von Hayden und ihrem Liebsten prägen. Wladimir Klitschko stammt ursprünglich aus der Ukraine, das Paar lebt aber auch viel in Deutschland, wenn die Darstellerin nicht gerade für ihre Hitserie 'Nashville' in den USA dreht. So solle die Kleine "Deutsch, Englisch und Ukrainisch" lernen. "Was wir auf keinen Fall wollen ist, sie vor der Welt zu verstecken. Sie soll ein Teil unseres Lebens in der Ukraine, in Deutschland und Amerika sein. Ich will, dass sie alle Kulturen kennen lernt", verriet sie im Interview mit 'tz'. Mit der Hochzeit haben es Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko indes nicht eilig.

Postnatale Depressionen

Kein Wunder, denn Hayden Panettere hat trauriger Weise derzeit andere Sorgen: Die Schauspielerin litt unter schweren postnatalen Depressionen, die sie schon zweimal in einer Klinik behandeln ließ.  "Die Postpartum-Depressionen, die ich hatte, haben alle meine Lebensbereiche beeinflusst. Bevor ich mich mit ungesunden Bewältigungsmechanismen festfahre, habe ich mich dazu entschlossen, eine Auszeit zu nehmen und holistisch über mein Leben und meine Gesundheit zu reflektieren. Wünscht mir Glück!", verkündete Hayden mutig über Twitter.

Es bleibt dem Nasville-Star nur zu wünschen, dass sie schnell wieder gesund wird und ihr Familienglück genießen kann.