Starporträt

Guido Maria Kretschmer

Guido Maria Kretschmer ist Deutschlands einzig wahre "Shopping Queen". Mit Humor und einem feinen Gespür für Eleganz begeistert er Modefans und TV-Zuschauer.

Guido Maria Kretschmer

  • Geboren , Münster, Nordrhein-Westfalen / Deutschland
  • VornameGuido Maria
  • Name Kretschmer
  • Jahre54
  • Grösse 1.82 m
  • Partner Frank Mutters (verheiratet)

Biografie von Guido Maria Kretschmer

Münster, 1974. Ganz Deutschland liegt sich bei der Fußballweltmeisterschaft feiernd in den Armen. Ganz Deutschland? Nein, im verschlafenen Dörfchen Einen bei Münster schenkt ein kleiner Junge dem ganzen Trubel nur wenig Beachtung. Sein Name ist Guido Maria Kretschmer, und in diesem Sommer 1974 bekommt der Neunjährige seine erste Nähmaschine geschenkt. Es ist der Beginn einer Leidenschaft, die stärker ist als alle gut gemeinte Ratschläge von Eltern und Lehrern.

Mode statt Medizin – Eine gute Entscheidung

Nach dem Abitur empfahlen diese dem begabten Jungen ein Medizinstudium, welches Kretschmer zunächst auch begann. Lange dauert es jedoch nicht, ehe er sich zu einem Wechsel ins Fach Modedesign und einem Umzug nach Barcelona entschloss. Mit gerade einmal 21 Jahren gewann er seine erste Corporate-Fashion-Ausschreibung – und es sollte nicht die letzte sein. 1989, im Jahr der Wende, begann die Karriere von Guido Maria Kretschmer richtig.

Mehr News zu Guido Maria Kretschmer

Guido Maria Kretschmer startet durch

Nach der Gründung seines Modelabels "Guido Maria Kretschmer Corporate Fashion" mit Sitz in Palma de Mallorca und Münster konnte er für die Fluggesellschaft Hapag Lloyd seinen ersten großen Auftrag an Land ziehen. Bis heute ist der sympathische Westfale als Corporate-Fashion-Designer überaus erfolgreich und zählt Firmen wie die Deutsche Telekom, Emirates Airlines und Kempinski Hotels zu seinen Kunden. Sogar für Borussia Dortmund hat er schon eine Modekollektion entworfen. 2004 schließlich folgte die Gründung seines Couture-Labels, dessen Kollektionen er auf allen großen Modenschauen präsentierte. 2009 eröffnete er sein erstes Ladengeschäft in München. Mit einem scharfen Blick für Proportionen und viel Eleganz hüllt der Designer heute Stars wie Charlize Theron, Iris Berben, Alexandra Maria Lara, Bettina Zimmermann, Jane Seymour und Martina Gedeck in edle Roben. Seine Kreationen sind auf den internationalen roten Teppichen unterwegs, und scheinbar ganz nebenbei startete das Multitalent Anfang 2012 seine Fernsehkarriere.

Alle lieben "Shopping Queen"

Guido Maria Kretschmer ist, da gibt es keine zwei Meinungen, ein Entertainer. Er redet, wie ihm der Schnabel gewachsen ist, und wird von Fans der Sendung "Shopping Queen" mit ähnlicher Hingabe gefeiert wie sein berühmter Kollege Karl Lagerfeld. Wortwitz, ein sympathisches Auftreten und ein nicht zu bestreitender Modesachverstand haben den Designer zum TV-Liebling gemacht. Mit Sprüchen wie "Ich sag‘s ungern, aber das Kleid geht gar nicht. Das ist Rollbraten auf drei Etagen", "Wo rohe Kräfte sinnlos walten, da kann kein Knopf die Bluse halten" oder "Das ist ein textiles Verhütungsmittel" begeistert Kretschmer fünfmal die Woche seine Zuschauer. Greift eine Kandidatin zu einem Outfit mit viel zu tiefem Ausschnitt, sprudeln die witzigen Worte nur so aus Guidos Mund: "Lass die Möpse raus, die wollen auch mal was erleben!" 2013 und 2014 saß er zudem neben Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Lena Gercke in der Jury der Sendung "Das Supertalent" und urteilte über Top oder Flop. Im selben Jahr und ein Jahr darauf folgten die Formate "Hotter Than My Daughter" und "Deutschlands schönste Frau".

Die Karriere geht steil

Seit 2015 ist Guido Maria Kretschmer mit einer weiteren TV-Show on Air, die vollends seiner großen Leidenschaft entspricht. In der Sendung "Geschickt eingefädelt - Wer näht am besten?" sucht er gemeinsam mit der Bundesvorsitzenden des Maßschneiderhandwerks Inge Szoltysik-Sparrer den talentiertesten Hobbyschneider Deutschlands. Für 2018 ist ein neues Primetimeformat mit dem sympathischen Designer geplant, zudem wird er seinen ersten Roman veröffentlichten, doch Details hat er leider noch nicht verraten.

Guido privat

Wie bodenständig Guido Maria Kretschmer trotz all des Erfolges noch immer geblieben ist, beweist seine glückliche Beziehung mit seinem Lebensgefährten Frank Mutters. Diesen heiratete er im März 2012 nach 28 Jahren Beziehung ganz romantisch im Schöneberger Rathaus in Berlin. Seine Familie und seine Hunde sind für den Designer ein Ruhepol und Ausgleich zum schillernden Promizirkus, auf den er nicht verzichten möchte. Und wenn er mit Ehemann Frank oder seinen Eltern in Münster Zeit verbringt, dann bleibt sogar die geliebte Nähmaschine aus. Für 2018 ist sogar eine zweite Hochzeit geplant. Seit endlich die Ehe für alle beschlossen wurde, freuen sich Guido und Frank darauf, sich ein weiteres mal das Ja-Wort zu geben. Geplant ist entweder eine romantische Zeremonie auf Mallorca oder eine Feier in oder um Berlin. Wir freuen uns schon auf die Hochzeitsfotos von Guido und seinem Frank. 

Happy Birthday Guido!

1

In welcher Stadt wurde der sympathische Designer geboren?

Leider falsch!
Richtig!

Erfahren Sie mehr: