Starporträt

Frank Rosin

Frank Rosin ist einer der Star-Köche im deutschen Fernsehen. Doch Kochen ist nur die zweite Leidenschaft des ausgezeichneten TV-Kochs.

Frank Rosin

  • Geboren , Dorsten, Nordrhein-Westfalen / Deutschland
  • VornameFrank
  • Name Rosin
  • Jahre52
  • Grösse 1.85 m
  • Partner Claudia Rosin (verheiratet)
  • Kinder 2 Töchter; 1 Sohn

Biografie von Frank Rosin

ist einer der bekanntesten TV-Köche: Ob als Coach bei "The Taste", Juror der "Topfgeldjäger" oder mit seiner eigenen Show "Rosins Restaurant – ein Sternekoch räumt auf!" – der Westfale zählt zu den beliebtesten TV-Köchen.

Zwei Leidenschaften

Es ist schon etwas verwunderlich, dass der Sternekoch eigentlich eine ganz andere Leidenschaft hatte – die Musik. Der beliebte TV-Koch offenbart: "Musik hat mich mein Leben lang begleitet und war bei mir definitiv vor dem Kochen da. Mit Musik fing eigentlich alles an, und ich habe nie damit aufgehört. Denn Musik und Kochen gehören für mich zusammen: Beides feiert den Genuss und das Leben!"

Mehr News zu Frank Rosin

Musikalischer Koch

Frank Rosin widmet sich daher mit voller Inbrunst seinen beiden Leidenschaften. Neben seiner Tätigkeit als TV-Koch und Besitzer des Restaurants "Rosin" macht er immer noch Musik. Als "Soul Seeds by Frank Rosin" brachte er 2014 sogar sein eigenes Album "One" auf den Markt.

Privatleben

Doch bleibt bei so vielen unterschiedlichen Projekten noch Zeit für eine Familie? Ja, auch das kriegt Frank Rosin hin. Seit 2006 ist er mit seiner Frau Claudia glücklich verheiratet. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder hat: zwei Töchter und einen Sohn. Zu Hause kochen übrigens hauptsächlich seine Frau oder seine Mutter, aber zusammen mit seinen Kindern stellt sich Rosin auch gerne mal an den Herd.

Der schreckliche Autounfall

Ansonsten ist der TV-Koch recht schweigsam, fragt man ihn nach seinem Privatleben. Details über sein Familienleben sind nicht bekannt, nicht mal die Namen seiner drei Kinder kursieren in der Boulevardpresse. Ein Ereignis, ein schreckliches Ereignis, teilte Frank Rosin jedoch mit seinen Fans und der Öffentlichkeit auf Facebook. Im Herbst 2016 war der Sternekoch gemeinsam mit seiner Familie auf der Autobahn A 31 bei Gladbeck in einen Verkehrsunfall verwickelt. Schock! Leicht verletzt wurde die Familie ins Krankenhaus gebracht, doch zum Glück konnte rasch Entwarnung gegeben werden. Kurze Zeit später meldete Frank Rosin bei Facebook zu Wort: "Wenn du mit deiner Familie im Auto sitzt, und natürlich hatte meine Tochter richtig Angst, dann ist plötzlich überhaupt nichts mehr wichtig. Keine Termine, nichts. Ich hatte einen Puls von fast 200!" Später teilte er ein Foto des Unfallgeschehens mit folgenden Worten: "Habe heute einen Verkehrsunfall auf der A31 gehabt. Ich möchte mich auf diesem Weg bei der Feuerwehr, dem Rettungsdienst, Marienhospital Bottrop und allen Menschen bedanken die sofort und selbstlos allen Beteiligten, meiner Familie und mir geholfen haben. Vielen Dank!!!"

Beruflicher Werdegang

Doch wie fing die Karriere von Frank Rosin an? Schon als junger Mann hatte er das klare Ziel eine Familie, ein Haus und einen Porsche zu haben. Der Sternekoch hat alles erreicht. Er hat es geschafft, sich ganz nach oben hochzuarbeiten. Seine Lehre als Koch absolvierte Frank Rosin von 1982 bis 1985 im Hotel "Monopol" und im Restaurant "Kaiserau" in Gelsenkirchen. Nach seiner Ausbildung zog es ihn in die große, weite Welt. Während seiner Wanderschaft arbeitete er in Spanien und Kalifornien. Schließlich wurde er Souschef auf der "Sea Cloud", ein Luxussegelschiff, mit dem er weiter um die Welt ziehen konnte.

Back to the Roots

1990 war es für den Weltenbummler dann Zeit, sesshaft zu werden. Frank Rosin eröffnete sein eigenes Restaurant in Gelsenkirchen. Später zog er mit dem Restaurant in seine Heimatstadt Dorsten um, wo er regionale Gourmet-Küche serviert. 2004 wurde der selbst ernannte "Gourmet-Autodidakt" dann mit seinem ersten Michelin-Stern ausgezeichnet. 2011 erhielt er seinen zweiten Stern.

Frank Rosin kocht sich in die Herzen der TV-Zuschauer

Frank Rosin ist also einer der besten Köche Deutschlands. Kein Wunder, dass auch seine Sendungen so gut beim Publikum ankommen, denn er kann nicht nur kochen, sondern ist zudem ein toller Coach.

TV-Sendungen mit Frank Rosin (Auswahl)

  • 2007 - 2009: "Das Fastfood-Duell"
  • Seit 2009: "Rosins Restaurant – ein Sternekoch räumt auf!"
  • 2010 – 2013: "Topfgeldjäger
  • Seit 2013: "The Taste
  • 2014: "Hell's Kitchen"
  • Seit 2015: "Rosins Kantinen - Ein Sternekoch undercover"