Starporträt

Frank Elstner

Frank Elstner kennt jeder, der vor 1990 geboren ist, weil diese Generationen mit ihm und seinen Shows aufgewachsen sind. Alle anderen sollten ihn unbedingt kennenlernen. Schließlich ist er ein Medien-Titan!

Frank Elstner

  • Geboren , Linz / Österreich
  • VornameFrank
  • Name Elstner
  • Jahre77
  • Grösse 1.73 m
  • Partner Britta  Gessler  (verheiratet seit 2009); Sylvie  Kaiser  (1969-1985); Elisabeth  Elstner (1967-1968)
  • Kinder Andreas  Elstner  (*1966); Thomas  Elstner  (*1971); Mascha  Litterscheid (*1975); Lena Maria Elisa  Elstner  (*1992); Enya  Elstner  (*1997)

Biografie von Frank Elstner

Frank Elstner gilt als Legende des deutschen Showbiz. GALA.de zeigt, auf welche Meilensteine Elstner in seiner Biografie verweisen kann.
Zunächst beginnt jedoch alles noch ganz unrühmlich: Nachdem er mit den Eltern nach Rastatt zieht und dort das Ludwig-Wilhelm-Gymnasium besucht, wird der Filou von der Schule geschmissen. Auch auf der nächsten Oberschule hat er kein Glück und erreicht nicht einmal die Hochschulreife. Somit wird auch nichts aus dem Studium der Theaterwissenschaften.

Frank Elstner, der Rundfunkexperte

Stattdessen macht es sich das Allround-Talent im Rundfunk gemütlich. Seit 1964 ist er beim Radio angestellt und zeichnet sich bis 1983 für die "vier fröhlichen Wellen von Radio Luxemburg" verantwortlich. Irgendwann muss er für seinen Chef Camillo Felgen einspringen und übernimmt die Moderation des Länderwettstreits "Spiel ohne Grenzen" – willkommen im Fernsehen! Außerdem moderierte der aufstrebende Promi ab 1974 ganze 53 Folgen lang die erfolgreiche Ratesendung "Die Montagsmaler".

"Wetten, dass..?", "Verstehen Sie Spaß?" und andere Erfolge

Man kann sagen, dass er seine Karriere aus eigener Kraft einen großen Schub versetzt hat. Schließlich hat 1981 Frank Elstner, eigentlich Timm Maria Franz Elstner, selbst die Idee für die Kult-Sendung "Wetten, dass..?". Die schlägt ein wie eine Bombe und wird jahrelang ein Straßenfeger in Deutschland sein - mit dem sympathischen Österreicher als Moderator.  

"Wetten, dass..?"

33 Jahre Showgeschichte

Im Mai 2020 wird Thomas Gottschalk zu seinem 70. Geburtstag noch einmal „Wetten, dass..?“ moderieren. Zwischen 1981 und 2014 hat die Kult-Show den Samstagabend geprägt und für zahlreiche schöne Momente gesorgt ...
9. November 2013: Armin Rohde und Elyas M'Barek finden die Sendung scheinbar so langweilig, dass sie lieber mit ihren Handys rumalbern.
3. November 2012: Tom Hanks muss in Bremen einiges über sich ergehen lassen und ist davon sichtlich genervt, nach der Sendung lästerte er bei einem Radiosender über die Show ab.
5. November 2011: Hape Kerkeling eröffnet als die beliebte Figur "Horst Schlämmer" die Samstagabendshow in Leipzig.

19

1987 gibt er dann die Wettshow an Thomas Gottschalk ab und arbeitet am nächsten Geniestreich. Es folgen "Jeopardy!" und "Aber Hallo" für den neuen Sender von Elstners Vertrauens, RTL. Ab 2001 moderiert der schon etwas angegraute rüstige Herr sieben Jahre lang die Familiensendung "Verstehen Sie Spaß?".

"Top, die Wette gilt!"

Klar, dass 2017 der 75. Geburtstag der Showmaster-Legende nicht vor der Pommesbude nebenan gefeiert wird. Der ARD ehrt Frank Elstner mit einer eigenen Sendung unter dem Titel "Top, die Wette gilt" – der legendäre Spruch, mit dem der Österreicher bei jeder Wette in "Wetten, dass..?" den Startschuss gab. Auf der Gästeliste stehen Medienstars wie Thomas Gottschalk, Michelle Hunziker, Günther Jauch und Barbara Schöneberger. Promis statt Pommes also! 

Frank Elstner hat Alzheimer

Im April 2019 macht der Showmaster in einem Interview mit der "Zeit" öffentlich, warum es in den vergangenen Jahren um ihn doch etwas ruhiger geworden ist: Elstner leidet an Parkinson, einer Erkrankung des Nervensystems. Sichtbar wird die Krankheit oft am Zittern der Hände. Doch zum Krankheitsbild können auch Gedächtnisstörungen, Probleme mit dem Gleichgewicht und Schluckprobleme gehören. Ein anderer bekannter Promi, der schon seit Jahren mit Parkinson lebt und viel für die Sichtbarkeit der Krankheit getan hat, ist Michael J. Fox. 

Frank Elstner hat Parkinson

Darum schwieg er drei Jahre über seine Krankheit

Frank Elstner

Elstner arbeitet mit einem Sportlehrer an Bewegungsübungen und ist sonst zuversichtlich - und vielleicht, obwohl selbst ernannter "Meister der Verdrängung" auch froh, jetzt klare Fakten geschaffen zu haben und sich keinen Ratereien mehr auszusetzen. "Ich versuche, die Sache so leicht wie möglich zu nehmen und nicht in Selbstmitleid zu versinken", so Elstner zur "Zeit.

Frank Elstners neue Show

Dem Interview folgte der Start seiner neuen Show "Wetten, das war's ..?", die Elstner auf Youtube gestartet hat. In der ersten Folge des Talkformates hatte er Jan Böhmermann zu Gast.