Starporträt

Erol Sander

49 Jahre

Model, Winnetou, Krimi-Kommissar - der attraktive Erol Sander hat viele Gesichter

  • Geboren , Istanbul/ Türkei
  • VornameUrçun
  • Name Salihoğlu
  • Grösse 1.82 m
  • Sternzeichen Skorpion
  • Partner Caroline Goddet (verheiratet)
  • Kinder Marlon  (*2002); Elyas  (*2010)

Biografie von Erol Sander

Erol Sander war vor seiner Schauspielkarriere ein gefragtes Model. Es ist daher nicht verwunderlich, dass der Schauspieler ein Händchen für Mode hat und schon mehrere Auszeichnungen als "Best Dressed Man" einheimsen konnte.

Model-Karriere

Erol Sander begann nach dem Abitur in München zunächst damit, Wirtschafts-und Politikwissenschaften zu studieren. Mit 22 Jahren zog es den gutaussehenden Mann aber nach Paris, wo er an seiner Model-Karriere feilen wollte. Die richtige Entscheidung, denn sein Typ war gefragt. Ob Armani, Dolce & Gabbana oder Christian Dior - alle rissen sich um das Nachwuchsmodel.

Vom Model zum Schauspieler

Schon neben seiner Arbeit als Model begann sich Erol Sander für die Schauspielerei zu interessieren. Er nahm Schauspielunterricht und gab 1997 sein Debüt in der französischen Fernsehserie "Paradis d’enfer". Ab 1999 wechselte er dann ins deutsche TV und wurde ein gefragter Schauspieler. Er wechselte zwischen Krimi und Liebesromanzen und konnte 2008 die Hauptrolle in der beliebten Krimireihe "Mordkommission Istanbul" ergattern.

Neben der Arbeit in der Serie widmete er sich immer wieder anderen Projekten: Von 2007 bis 2012 war er als "Winnetou" bei den "Karl May Festpielen" im schlwesig-holsteinischen Bad Segeberg zu sehen. 2014 stand er bei den "Nibelungenfestspielen" unter der Regie von Dieter Wedel auf der Bühne.

Vorzeige-Ehe und Rosenkrieg

Und obwohl Erol Sander als gefragter Schauspieler alle Hände voll zu tun hat, schaffte er es lange Zeit, ein scheinbar intaktes Familienleben zu führen. Seine Frau, die Französin Caroline Goddet, lernte er bereits zu seinen Model-Zeiten in Paris kennen. 2000 heiratete das Paar, das mittlerweile zwei gemeinsame Kinder hat.

Doch so harmonisch wie man es die Öffentlichkeit glauben machte, sah das Familienbild hinter verschlossener Tür wohl doch nicht aus. Nach einem eskalierten Streit im Mai 2017 reichte Caroline die Scheidung ein. Die beiden leben seither getrennt und haben an warmen Worten nicht mehr viel füreinander übrig. Im Herbst selbigen Jahres beschwerte sich Goddet in einem Interview mit "Bunte", ihre Ehe sei "die Hölle" gewesen und warf Sander aggressives und gewalttätiges Verhalten vor. Zur gleichen Zeit wurde ihre neue Beziehung mit dem Münchner "Beauty-Doc" Mark Posselt öffentlich. Erol Sander hielt sich bei der Schlammschlacht eher zurück und ließ lediglich über seine Anwälte die Vorwürfe der häuslichen Gewalt dementieren.

Filme und Serien mit Erol Sander (Auswahl)

  • 2006–2013: "Die Alpenklinik" (Fernsehserie, Episoden 1–6)
  • 2007: "Im Tal der wilden Rosen – Herz im Wind"
  • 2007: "Eine Liebe in Kuba"
  • 2007: "Die Rosenkönigin"
  • 2007: "Der Zauber des Regenbogens"
  • 2008: "Die Blüten der Sehnsucht"
  • 2008: "Rebecca Ryman: Wer Liebe verspricht"
  • seit 2008: "Mordkommission Istanbul" (Fernseh-Krimireihe)
  • 2009: "Tatort – Familienaufstellung" (Fernseh-Krimireihe)
  • 2009: "Alle Sehnsucht dieser Erde"
  • 2010: "Die Liebe kommt mit dem Christkind"
  • 2011: "Liebe ohne Minze"
  • 2011: "Afrika ruft nach Dir"
  • 2012: "Flemming" (Fernsehserie)
  • 2013: "Notfall für Dr. Guth"