Starporträt

Ella Balinska

Noch ist die britische Schauspielerin Ella Balinska eine Newcomerin, doch so rasch sie Sprosse um Sprosse auf der Karriereleiter erklimmt, wird sie sicher bald zum alten Showbusiness-Hasen

Ella Balinska

  • Geboren , London/Vereinigtes Königreich
  • VornameElla
  • Name Balinska
  • Jahre23
  • Grösse 1.78 m

Biografie von Ella Balinska

Die britische Schauspielerin Ella Balinska gilt als der Shootingstar der internationalen Filmszene. 2019 kommt sie an der Seite von Kristen Stewart und Naomi Scott mit dem Remake "Charlie's Angels" in die Kinos und tritt damit in die Fußstapfen der alteingesessenen Hollywoodladies Cameron Diaz, Drew Barrymore und Lucy Liu.

Ella Balinska trägt das Showbusiness-Gen in sich

Das Showbusiness-Gen hat die hübsche Britin vermutlich von ihren Eltern geerbt. Ihre Mutter war einst Model und später Fernsehköchin, ihr Vater ist ein erfolgreicher Jazz-Musiker. Und so verschlug es auch den Nachwuchs ins Rampenlicht. Ella Balinska machte an der Guildford School of Acting eine Schauspielausbildung, ließ sich nebenbei auch in Kampfsportarten unterrichten und war zudem eine recht erfolgreiche Speerwerferin.

Miley Cyrus

Bekommt süßen Krankenbesuch

Miley Cyrus
Miley Cyrus liegt mit einer Mandelentzündung im Krankenhaus, doch bei dieser süßen Geste, ist der Schmerz schnell vergessen.
©Gala

Erste Schauspielerfahrungen

Bevor im Sommer 2018 bekannt wurde, dass Ella Balinska in "Charlie's Angels" die ehemalige MI6-Agentin Jane Kano spielen wird, hatte sie schon einige Erfahrungen vor der Kamera sammeln können. Ihr Debüt gab die junge Schauspielerin 2009 im Alter von 19 Jahren in dem Film "Junction 9". Es folgten einige Rollen in Kurzfilmen und kleine Auftritte im britischen TV. Mit Rollen in den britischen Fernsehserien "Casualty" und "Inspector Barnaby", beide 2018, nahm die junge Karriere von Ella Balinska nochmals Fahrt auf.

Ella Balinska in TV-Serie "The Athena"

Doch Ella Balinska sicherte sich nicht "nur" eine große Hollywoodhauptrolle, auch auf der Mattscheibe muss sich die aufstrebende Mimin inzwischen nicht mehr mit Nebenrollen zufrieden geben. Seit Februar 2019 spielt sie in der 26-teiligen Serie "The Athena" ein Model, das von einer Karriere als Modedesignerin träumt. So rasch wie die junge Schauspielerin Sprosse um Sprosse auf der Karriereleiter erklimmt, werden wir in Zukunft ganz sicher noch so einiges von ihr hören.

Erfahren Sie mehr: