Starporträt

David Tennant

David Tennant wird als einer der besten schottischen Schauspieler aller Zeiten gehandelt – nicht ohne Grund!

David Tennant

  • Geboren , Bathgate, Schottland / Vereinigtes Königreich
  • VornameDavid John
  • Name McDonald
  • Jahre48
  • Grösse 1.85 m
  • Partner Georgia Moffett (verheiratet seit 2011); Sophia Myles (2005-2007)
  • Kinder Ty  (*2002); Olive  (*2011); Wilfred  (*2013); Doris  (*2015)

Biografie von David Tennant

David Tennant wollte schon als dreijähriger Knirps unbedingt Schauspieler werden, weil er ein riesiger Fan der britischen Kultserie "Doctor Who" war und einmal den legendären Doktor verkörpern wollte. Zwar versuchten seine Eltern, ihm diesen Wunsch auszureden und ihn von einem konventionellen Beruf zu überzeugen, doch David Tennant ließ sich von seinem Vorhaben nicht abbringen.

Ein junger Mann mit viel Talent

Sein Wunsch war alles andere als Traumtänzerei, der junge Mann hatte Talent. Mit 16 Jahren wurde David Tennant als bisher jüngster Schüler an der Royal Scottish Academy of Music and Drama aufgenommen und lernte dort sein schauspielerisches Handwerk.

Miranda Kerr

Das Model soll ihr drittes Kind bekommen haben

Evan Spiegel und Miranda Kerr
Neuer Nachwuchs? Miranda Kerr und Evan Spiegel sollen erneut Eltern geworden sein.
©Gala

Vom Theater zum "Doctor Who"

Nach seiner Ausbildung konnte David Tennant rasch Erfolge am britischen Theater verbuchen und wurde sogar Mitglied der berühmten Royal Shakespeare Company. Ab Mitte der 1990er Jahre konnte er sich zudem über wachsenden Ruhm im Fernsehen freuen. Der erste große Erfolg, der von Kritikern gelobt wurde, war die Drama-Serie "Takin' Over the Asylum". Nach etlichen weiteren Fernsehproduktionen konnte David Tennant 2005 endlich seinen Kindheitstraum verwirklichen. Fünf Jahre lang spielte er die Hauptrolle in der gleichnamigen Serie "Doctor Who" und schrieb britische Fernsehgeschichte.

David Tennant feiert international Erfolge

In den kommenden Jahren sah man David Tennant als Barty Crouch jr. in "Harry Potter und der Feuerkelch", in der erfolgreichen Serie "Broadchurch", sowie in der Netflix-Serie "Marvel's Jessica Jones" als Bösewicht Kilgrave.

David Tennant privat

Sicherlich werden dem aufstrebenden und talentierten Briten auch in Zukunft zahlreiche Rollenangebote ins Haus flattern. Und auch privat hat David Tennant keinen Grund zur Klage. Nach der Trennung von seiner Schauspielkollegin Sophia Myles fand er mit der Schauspielerin Georgia Moffett ein neues Liebesglück. Und als ob sich "Doctor Who" wie ein roter Faden durch David Tennants Leben zieht, spielt die Show sogar zu Hause mit der Familie eine große Rolle, denn sein Schwiegervater Peter Davison war ebenfalls Teil der Kultserie, er spielte die fünfte Inkarnation des Doktors.

Erfahren Sie mehr: