Starporträt

David Harbour

Schauspieler David Harbour ist nicht erst seit "Stranger Things" ein Star — und auch nicht nur vor der Filmkamera erfolgreich!

David Harbour

  • Geboren , New York, USA
  • VornameDavid Kenneth
  • Name Harbour
  • Jahre45
  • Grösse 1.9 m
  • Partner Lily Allen (seit 2019); Alison Sudol (2019); Julia Stiles (2011-2015); Maria Thayer (2009-2011)

Biografie von David Harbour

Erinnern Sie sich an "Brokeback Mountain"? Dann erinnern Sie sich vielleicht auch an David Harbour und seine Rolle als Randall Malone. Mittlerweile hat David aber einige weitere Blockbuster-Erfolge vorzuweisen.

David Kenneth Harbour wurde 1975 in New York, USA geboren. Seine Eltern arbeiteten beide als Immobilienmakler. Nachdem Schulabschluss begann David direkt damit, Theater zu spielen und debüttierte 1999 am Broadway und in der US-Krimiserie "Law & Order". In den nächsten Jahren reihten sich größere und kleinere Rollen aneinander und David konnte sich im Film-Biz fest etablieren.

Heiße Challenge

Tom Holland fordert Ryan Reynolds und Jake Gyllenhaal heraus

Tom Holland und Jake Gyllenhaal
Tom Holland und Jake Gyllenhaal spielten gemeinsam im Film "Spiderman - Far from Home".
©Gala

Schritt für Schritt Richtung Ruhm

Einer seiner wohlmöglich bekanntesten Filme ist "Brokeback Mountain", in dem er die Rolle des Randall Malone an der Seite von Star-Kollegen Heath Ledger und Jake Gyllenhaal spielte. Neben weiteren, regelmäßigen Auftritten in Serien-Hits wie "Law & Order" oder "Elementary" zählen auch Filmtitel wie "The Green Hornet", "Suicide Squat" oder "Hellboy" zu seinen Erfolgen.

"Stranger Things"

Größte Erfolge feierte David bisher mit der Serie "Stranger Things". In dem Netflix-Hit verkörpert er den Polizei-Chef Jim Hopper, und das so überzeugend, dass er dafür gleich zwei Auszeichnungen — einen "Screen Actors Guild Award" und einen "Critic's Choice Award" — bekam und für vier weitere nominiert wurde. Er selbst sagt über die Show: "'Stranger Things' öffnet dich. Es hat ein schlagendes Herz".

Die Liebe zum Theater

Obwohl er so zahlreiche Film- und Serienrollen ergattern konnte, hat er das Theaterspielen nicht aufgegeben. Zwischen 1999 und 2013 spielte er in insgesamt acht Aufführungen mit, darunter "Who's Afraid of Virginia Woolf?" und "The Merchant of Venice".

Und die Liebe privat?

David datete in den vergangenen Jahren eine Reihe von weiblichen Stars, darunter Sängerin Lily Allen und die Schauspielerinnen Julia Stile und Alison Sudol. Hochzeit? Kinder? Familie? Der Zeitpunkt scheint einfach noch nicht gekommen zu sein. Aber warten zahlt sich ja oft aus …