Starporträt

Claudia Schiffer

47 Jahre

Arbeit und Fleiß sind die Flügel. Bei Claudia Schiffer kamen atemberaubende Kurven, Schmollmund und blonde Locken hinzu.

  • Geboren , Rheinberg, Nordrhein-Westfalen / Deutschland
  • VornameClaudia
  • Name Schiffer
  • Grösse 1.8 m
  • Sternzeichen Jungfrau
  • Partner Matthew Vaughn (verheiratet); David Copperfield (geschieden); Tim Jefferies (2000)
  • Kinder Caspar Matthew  (*2003); Clementine Poppy  (*2004); Cosima Violet  (*2010)

Biografie von Claudia Schiffer

Ausgerechnet . Eine, die es als scheues Kind nie ausstehen konnte, fotografiert zu werden - "ich wäre am liebsten immer im Erdboden versunken" - sollte einmal das Model-Dasein in ungeahnte Sphären katapultieren. Schwer zu sagen, welche der legendären Grazien in der Supermodelära der 90er am meisten "super" war. Naomi, Cindy, Elle oder vielleicht Christy? Fest steht jedenfalls: Damals hatte unser blondes Fräuleinwunder im Karussell der überirdischen Model-Narzissen ein Dauerticket auf den Ehrenplatz. Auf fast 1000 Magazincover schaffte es das schüchterne Mädchen aus Rheinberg bei Düsseldorf, das sich noch als Teenager viel zu groß und "wie eine Bohnenstange" fand.

Überraschende Entdeckung

17 Jahr, blondes Haar, Claudia war gerade mit Freunden im 'Checker's', einem Club in Düsseldorf, als ein Herr ihr seine Karte zusteckte. Der war zufällig Michel Levaton, Geschäftsführer bei 'Metropolitan Models' in Paris. Verständlich, dass Mutter Gudrun und Vater Heinz am nächsten Morgen mit Skepsis reagierten, als die brave Tochter plötzlich großspurig von Paris, Probeaufnahmen und Laufstegen fabulierte.

Mehr News zu Claudia Schiffer

Über Nacht zum Star

Mit ihrem Schmollmund fing dann alles an: Für 'Guess?'-Jeans wurde Claudia von Starfotografin sehr sexy abgelichtet - und jeder wollte "die neue Bardot". In Rekordzeit wurde sie zum hellsten Stern am Modehimmel. Ziemlich euphorisch hieß es, sie sei "schön bis zum Umfallen" und ihr Erdbeermund sei "zum Verrücktwerden". Für war seine "Clohdia" eine verlässliche Muse, sie hatte sieben Jahre lang in ihm eine Vaterfigur (und einen dicken Vertrag mit Chanel), bis er sie nach einem Streit mit den Worten "Ich kann das Mädchen nicht mehr sehen" verstieß.

Claudia Schiffer - eine Marke

Halb so wild, denn der Name Claudia Schiffer war damals schon längst eine Marke. Sie verdiente anderthalb mal so viel wie Crawford und dreimal so viel wie Evangelista. Deren berüchtigte Laissez-faire-Haltung ("Unter 10.000 Dollar am Tag steh ich gar nicht erst auf") aus Claudias Mund? Undenkbar, schließlich hat die Schöne stets die Füße auf dem Teppich beziehungsweise Laufsteg behalten. Ganz nebenbei sorgte das disziplinierte Model geschickt dafür, dass etwas spröde deutsche Tugenden plötzlich sexy waren. Auch wenn Claudia mit Otto, L'Oreal & Co. geschätzte 200 Millionen Euro verdient hat, ist sie fleißig und sparsam geblieben - und absolut skandalfrei. Ihr Kultstatus als Model brachte ihr 2003 sogar eine kleine Rolle in dem Liebesfilm 'Tatsächlich … Liebe' ein, in dem Schauspieler ihrem Charme verfiel. 2012 wagte die Blondine dann den Schritt in die Designer-Branche und startete ihr eigenes Mode-Label 'Claudia Schiffer Cashmere'.

London ist ihre Wahlheimat

Schon seit Jahren lebt das Model mit seinem Mann, dem britischen Regisseur , und den drei gemeinsamen Kindern Caspar, Clementine, und Cosima im Londoner Nobelviertel Notting Hill und genießt dort sein Dasein als Model, Geschäftsfrau und hingebungsvolle Mama. Inzwischen mag es etwas stille um die einstige Rheinbergerin geworden zu sein und trotzdem steht fest: Auch nach der Supermodel-Ära ist Claudia Schiffer bestens aufgehoben. Und weil sie nun öfter Zeit hat, mit ihrer Bilderbuchfamilie auf Mallorca die Seele baumeln zu lassen, und die private Erfüllung sie noch ein bisschen schöner macht, scheint an ihr der Zahn der Zeit höchstens ganz zärtlich zu knabbern. 

Testen Sie Ihr Star-Wissen

1

Welche Sprache spricht Claudia Schiffer nicht?

Leider falsch!
Richtig!