Starporträt

AnnaLynne McCord

Pastorentochter, Model, Schauspielerin - AnnaLynne McCord hat trotz eines Schicksalsschlags in ihrer Jugend eine beachtliche Karriere im Showbiz hingelegt. 

AnnaLynne McCord

  • Geboren , Atlanta, Georgia / USA
  • VornameAnnaLynne
  • Name McCord
  • Jahre31
  • Grösse 1.71 m

Biografie von AnnaLynne McCord

Die US-amerikanische Schauspielerin hat es im TV und Film weit gebracht, dabei versprachen ihre Kindheit und Jugend alles andere als Glamour. Die schöne Darstellerin wuchs als Tochter eines christlichen Pfarrers behütet in Georgia auf und sah nicht mal eine Schule von innen, da sie zu Hause unterrichtet wurde. Doch im Alter von 15 Jahren kam der Wandel: Das schüchterne Mädchen vom Lande wurde Model.

Die Pastorentochter wird Model

Und zwar ein ziemlich erfolgreiches. Schnell arbeitete sich die fleißige AnnaLynne hoch und ergatterte Modeljobs für diverse Werbespots und Modehäuser, darunter auch . Doch das Modeln war nie ihr großer Traum, sie wollte Schauspielerin werden. Und auch diesen Karriereschritt meisterte sie mit Bravour. Mit 18 Jahren stand AnnaLynne McCord zum ersten Mal vor der Kamera und schaffte es noch im selben Jahr nach Hollywood. Neben Filmstar spielte sie im Actionthriller "Transporter - The Mission" eine kleine Rolle.

Vom Model zur Schauspielerin

Nun ging die Karriere von AnnaLynne McCord steil bergauf. Ihre Filmografie erweiterte sie mit Gastauftritten in Serien wie "O.C., California", "CSI: Miami" und "Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen", ehe sie mit Shows wie "American Heiress" und "Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis" längerfristige Engagements an Land ziehen konnte. Aber auch einige Filme verbuchte AnnaLynne McCord zu dieser Zeit auf ihrem Steckbrief. Im Science-Fiction-Film "Mysterious" sowie im Horrorfilm "Day of the Dead" übernahm sie sogar die Hauptrolle.

Großer Erfolg mit "90210"

Doch ihren großen Durchbruch konnte AnnaLynne McCord erst mit der Neuauflage der 90er Jahre Kultserie "90210" feiern. Von 2008 bis 2013 verkörperte sie die Rolle der Naomi Clark und wurde zum Teenie-Idol. Eine Eintagsfliege scheint McCord nicht zu sein, auch nach dem Aus von "90210" ist sie nicht von der Bildfläche verschwunden. So sah man sie in den Jahren 2016 und 2017 unter anderem mit mal kürzeren, mal längeren Auftritten in den Serien "Dallas", "Lucifer", "Beauty and the Beast", "Secrets and Lies" und "The Night Shift".

Die dunkelsten Stunden im Leben von AnnaLynne McCord

Doch auch das Leben einer erfolgreichen Schauspielerin ist nicht immer nur eitel Sonnenschein, obwohl die dunklen Stunden von AnnaLynne McCord sicherlich noch düsterer waren als die der meisten Menschen. Im Alter von 18 Jahren wurde sie von einem Bekannten vergewaltigt. Ein schwerer Schicksalsschlag, der in Selbstverletzungen, Selbstmordgedanken und Depressionen endete. Heute spricht die Schauspielerin ganz offen über ihre schrecklichen Erfahrungen, um anderen Frauen Mut zu machen.