VG-Wort Pixel

Starporträt Ann-Kathrin Götze

Ann-Kathrin Götze, geborene Brömmel, will alles: Sie ist erfolgreiches Model und macht als Influencerin Karriere. Was hat die Frau von Fußballer Mario Götze noch vor?

Biografie von Ann-Kathrin Götze

"Jemanden, dessen Lebensinhalt es ist, 'die Frau von' zu sein, kann ich nicht verstehen. Ich bin zwar auch die Freundin von Mario Götze, aber ich habe meine eigenen persönlichen Ziele, die ich erreichen will. Anders könnte ich nicht glücklich sein", erklärte Ann-Kathrin Götze einst selbstbewusst. Sie möchte mehr sein als nur die Frau an der Seite eines Fußballstars. Sie brauchte sich streng genommen keine Sorgen zu machen: Ihre Modelkarriere lief wie am Schnürchen, nebenbei arbeitete sie an der Universität Düsseldorf an ihrem Business-Abschluss und machte Musik.

Bodenständige Beauty: Familie ist alles

Ann-Kathrin wuchs mit drei Geschwistern in Emmerich am Rhein auf. Bei ihrer Familie tankt sie auch heute noch Kraft: "Meine Familie ist alles für mich. Meine Eltern sind meine Vorbilder und zusammen mit meinen drei Geschwistern meine engsten Vertrauten. Wenn wir dann mal alle an einem Ort sind, ist die Welt im Reinen für mich", verriet sie. 

Schon vor dem Abitur begann sie als 16-Jährige zu modeln und bewarb sich 2012 bei "Germany's Next Top Model". Doch obwohl es Ann-Kathrin bei GNTM nur unter die Top 50 schaffte, ging es mit ihrer Modelkarriere weiter bergauf. Ob als Kalendergirl für Lambertz oder als internationales Gesicht für die Modekette New Yorker, auf dem Catwalk oder in Magazinen – Ann-Kathrin Götze, die auch als Ann-Kathrin Vida bekannt ist, ist gefragt. 

Mehr als die Frau von Mario Götze

2012 lernte Ann-Kathrin den Fußballspieler Mario Götze kennen – ohne zu ahnen, wie bekannt er war: "Wir lernten uns bei einem Essen mit Freunden kennen und mein Bruder fragte mich dann, ob ich wüsste, wer Mario Götze ist. Ich denke, dass mein Bruder aufgeregter war als ich", erinnerte sie sich. Schnell hatte es gefunkt und aus den beiden wurde ein Paar, seither begleitet sie den Kicker auch zu wichtigen Spielen.

Doch Ann-Kathrin Götze möchte keine klassische Spielerfrau sein, die sich die Zeit mit Shopping vertreibt. Dafür hat sie selbst zu viel vor: Nachdem sie ihr Psychologiestudium abbrach, nahm sie 2014 einen neuen Anlauf und studierte International Business. Zudem hat sie eigene Songs geschrieben und gesungen. Was auch immer sie sich vornimmt, dass die Berühmtheit ihres Mannes hilft, gibt sie offen zu: "Ist doch eine schöne Sache, klar, dass ich dadurch auch bekannter werde."

Image-Probleme: Original oder Fälschung?

Es läuft gut für Ann-Kathrin – doch sie hat sich nicht nur Fans gemacht: Nicht wenige werfen ihr vor, künstlich zu wirken und bei ihrer Schönheit mit der ein oder anderen OP nachgeholfen zu haben. Ganze Websites gehen mit Leidenschaft jedem ihrer vermeintlichen Fehltritte nach. Auch ihre Freizügigkeit kommt nicht immer gut an: Über Instagram verbreitet das Model regelmäßig eine Flut von Fotos und Videos, die es mit viel Haut und gern auch mal in anzüglichen Posen zeigen. Ist da jemand etwas zu verliebt ins eigene Spiegelbild?

Mindestens ebenso viel Ärger brachte ihr 2009 ein Flirt mit Tokio-Hotel-Star Tom Kaulitz ein. Dessen Fans sparten nicht mit Schmähungen und Drohungen. Und auch heute noch muss sie immer wieder mit negativen Äußerungen vor allem im Internet leben: "Ich versuche, alle Kommentare zu löschen, die unter die Gürtellinie gehen", sagte sie.

Ann-Kathrin Götze träumt vom Familienglück

Ann-Kathrin blickt aller Häme zum Trotz optimistisch in die Zukunft. Den Heiratsantrag von Mario gab's im Juni 2017 im Urlaub. "Natürlich wünsche ich mir eine Hochzeit in Weiß. Aber ob das nun in Italien, Spanien, Deutschland passiert - darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht", erzählte die Braut kurz danach. Im Mai 2018 schritten Götze und seine Verlobte dann zur Tat - und zum Standesamt. Im Juni 2019 feierten sie eine glamouröse Hochzeit auf Mallorca.

Und auch Kinder waren rasch ein Thema, mit dem sich das schöne Model beschäftigte. "Bei uns war immer Action! Genauso wünsche ich mir das später für meine Kinder auch - viele Geschwister zu haben. Man ist nie alleine", verriet sie der "Grazia" mal.

Gut im Geschäft

Bis es soweit war, konnte sich Ann-Kathrin Götze aber noch auf ihre Model- und TV-Auftritte konzentrieren. Als Synchronsprecherin lieh sie in dem Animationsfilm "Ice Age – Kollision voraus!" dem Riesenfaultier Francine ihre Stimme und spielte zur Fußball-Europameisterschaft 2016 zusammen mit Cathy Hummels in einem Werbespot eines Elektromarkts.

2017 versuchte sie sich als Tänzerin in der zehnten Staffel der beliebten RTL-Show "Let's Dance", schaffte es allerdings nur auf den zehnten Platz. Kein Problem für Ann-Kathrin Götze, denn es geht nicht nur ums Gewinnen, sondern darum Spaß zu haben und sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Einer neuen Herausforderung stellte sich Ann-Kathrin Götze 2018, als sie ihre erste eigene Bikini-Kollektion namens "Vida Swim" entwarf und unter die Leute brachte. Zuvor posierte sie immer in Kreationen anderer, doch nun zeigte sie ihren sexy Körper in eigenen Designs. Kein Wunder also, dass der Ansturm auf den Online-Shop so groß war, dass der Server nach nur einer Stunde in die Knie ging. 

Ann-Kathrin Götze im Mutterglück

Doch all diese Meilensteine ihrer Karriere sind sicher nichts gegen die Erfahrungen, die Ann-Kathrin Götze als Mutter machte. Im Juni 2020 erblickte ihr Sohn Rome das Licht der Welt. Auf Instagram teilen sie und ihr Mario das Eltern-Glück – doch nicht, ohne dass kritische Stimmen laut werden. Der Name des Nachwuchses sorgte für einige Skepsis. In einer ihrer Instagram-Stories erklärte Ann-Kathrin: "Eigentlich war der Name Marios Idee. Er hörte den Namen und wir beide verliebten uns in ihn, weil wir ihn nie zuvor gehört hatten".


News zu Ann-Kathrin Götze