Starporträt

Andrea Kathrin Loewig

Schauspielerin, Sängerin, Synchronsprecherin, Mutter - Andrea Kathrin Loewig hat zahlreiche Talente und liebt ihren vielseitigen Beruf.

Andrea Kathrin Loewig

  • Geboren , Merseburg, Sachsen-Anhalt / Deutschland
  • VornameAndrea Kathrin
  • Name Loewig
  • Jahre52
  • Grösse 1.64 m
  • Partner Andreas Thiele (seit 2015); Andreas Hartwig (2012-2014)
  • Kinder Josephine Emilia  (*2008)

Biografie von Andrea Kathrin Loewig

ist ein echtes Urgestein im deutschen Fernsehen. Seit 1999 spielt sie in der erfolgreichen ARD-Arztserie "In aller Freundschaft" die Rolle der Chefärztin für Anästhesie und Chirurgie Dr. . Seit 2015 ist sie mit dieser Rolle auch im Ableger "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" zu sehen. Mit mehr als 6 Millionen Zuschauern jede Woche gehört sie zu den beliebtesten TV-Stars Deutschlands.

Kritik an ihrer Serienfigur

Im Jahr 2017 allerdings schockte die blonde Schauspielerin ihre Fans, als sie in einem Interview mit Closer mit ihrer Rolle haderte. "Wir knabbern und nagen immer ein wenig an den Drehbüchern und denken: 'Oh Gott, wer hat sich denn solche Dialoge ausgedacht?'. Ich wünsche mir vor allem, dass Kathrin Globisch mal wieder ein bisschen lustiger sein darf. Ich bin da jetzt so der Moralfinger geworden", kritisiert die Mutter einer Tochter den Plot der Serie. Doch es sieht nicht so aus, als müsse man sich Sorgen machen, Andrea Kathrin Loewig könne die Show verlassen. Immerhin hat der MDR im März 2017 bekanntgegeben, die spannenden Geschichten rund um die Sachsenklinik bis mindestens 2020 fortzusetzen.

Andrea Kathrin Loewig, das Goldkehlchen

Doch ihre populärste Rolle in "In aller Freundschaft" ist längst nicht das einzige Standbein von Andrea Kathrin Loewig. Nach ihrer Ausbildung an der angesehenen Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin spielte sie früher schon in beliebten Serien wie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", "Praxis Bülowbogen" und "Polizeiruf 110" und steht nebenbei auch auf Theaterbühnen. Außerdem arbeitet sie sehr erfolgreich als Synchronsprecherin. Sie lieh unter anderem schon Hollywoodstar , in "Desperate Housewives" und Christa Miller in "Scrubs – Die Anfänger" ihre wohlklingende Stimme. 2004 wurde sie mit den Deutschen Preis für Synchronarbeit in der Kategorie "Herausragende weibliche Synchronarbeit" ausgezeichnet. Mit Stimme und Bühnenpräsenz überzeugt Andrea Kathrin Loewig ebenso in etlichen Musicals und Revuen.

Privat ging es heiß her

Fans der beliebten Schauspielerin interessieren sich allerdings nicht nur für den beruflichen Werdegang ihres Idols, sondern wollen natürlich auch einen Blick in ihr Privatleben werfen. Dementsprechend heftig brodelte die Gerüchteküche, als Andrea Kathrin Loewig 2008 ihre Tochter Josephine Emilia zur Welt brachte. Erst mal nichts Ungewöhnliches, doch bis heute schweigt sich die glückliche Mutter darüber aus, wer der Vater ihres Kindes ist. Mit guten Grund! Als ihr der ganze Medienrummel zu viel wurde, gestand sie, dass der ominöse Mann ein "langjähriger Freund" und "verheiratet" sei. Mit der Zeit kehrte aber wieder Ruhe im Hause Loewig ein. Inzwischen ist Andrea Kathrin Loewig mit dem Architekten Andreas Thiele glücklich liiert und genießt ihr Familienleben.