Starporträt

Amaury Nolasco

Um ein Haar wäre "Prison Break"-Star Amaury Nolasco Arzt geworden. Wie gut, dass er sich letztlich doch noch für die Schauspielerei entschieden hat

Amaury Nolasco

  • Geboren , Puerto Rico
  • VornameAmaury
  • Name Nolasco
  • Jahre47
  • Grösse 1.79 m
  • Partner Jennifer Morrison (getrennt); Andrea Pambechy (getrennt)

Biografie von Amaury Nolasco

wurde 1970 als Sohn dominikanischer Einwanderer in Puerto Rico geboren. Über seine Kindheit ist so gut wie nichts bekannt, der schöne Schauspieler schweigt sich aus über seine Vergangenheit. Was wir aber wissen: Fast wäre Amaury Nolasco gar nicht Schauspieler geworden, denn eigentlich wollte er Arzt werden. Er besuchte sogar schon die Uni, hat sein Medizinstudium aufgenommen. Doch zum Glück ergatterte er fast zufällig ein paar Auftritte in Werbespots und fand Gefallen daran, vor der Kamera zu stehen. Schade für seine zukünftigen Patientinnen, doch umso besser für Film- und Serienfans auf der ganzen Welt, denen Amaury Nolasco aufregende Fernsehmomente bescheren wird.

Er lernte sein Handwerk von der Pike auf

Nachdem Amaury Nolasco in seiner puerto-ricanischen Heimat nebst einigen Werbespots auch ein paar kleine TV-Rollen übernommen hatte, wollte er es wissen. Er träumte von der ganz großen Karriere, ging mit Sack und Pack in den Big Apple New York und ließ sich an der American British Dramatic Arts School in Schauspielerei ausbilden.

Riesiger Erfolg mit "Prison Break"

Der Plan ging auf. Rasch konnte sich Amaury Nolasco über erste TV-Engagements freuen und spielte in diversen TV-Produktionen wie "CSI: Vegas", "Emergency Room – Die Notaufnahme" und "CSI: NY". Sogar eine erste Kinorolle als Orange Julius in "2 Fast 2 Furious" konnte er sich sichern. Doch seine berühmteste Rolle sollte noch folgen. Von 2005 bis 2009 verkörperte Amaury Nolasco in der Fox-Erfolgsserie "Prison Break" den gutherzigen Häftling Fernando Sucre. Nun war er weltweit bekannt und konnte sein Kinorepertoire um weitere Rollen in Blockbustern wie "Transformers", " " und "Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben" erweitern. Doch gute Nachrichten für alle "Prison Break"-Fans: Amaury Nolasco wird für das für 2017 angekündigte Miniserien-Revival wieder mit von der Partie sein.

Amaury Nolasco und die Frauen

Doch nicht nur Serienfans werden von Amaury Nolasco gut versorgt, auch Gossip-Fans kommen auf ihre Kosten. Nachdem er knapp vier Jahre lang mit "Dr. House"-Star Jennifer Morrison zusammen war, wurde ihm eine heiße Affäre mit nachgesagt. Im Mai 2016 wurde Amaury wild knutschend mit (ehemals Matthäus) auf einer Party anlässlich der Filmfestspiele in Cannes gesichtet. Ob sich das Tête-à-Tête der beiden als die große Liebe herausstellen wird, oder ob Liliana Nova nur mal wieder auf Promimännerfang ist, bleibt abzuwarten.