Starporträt

Alyssa Milano

44 Jahre

Alyssa Milano hat den Weg vom Kinderstar zur erwachsenen Schauspielerin gemeistert und blickt bereits auf eine über zwei Jahrzehnte lange Karriere zurück.

  • Geboren , New York City, New York / USA
  • VornameAlyssa Jayne
  • Name Milano
  • Grösse 1.57 m
  • Sternzeichen Schütze
  • Partner David Bugliari (verheiratet); Cinjun Tate (geschieden); Justin Timberlake (2002); Brian Krause (2000-2001)
  • Kinder Milo  (*2011); Elizabella Dylan  (*2014)

Biografie von Alyssa Milano

stammt aus einer italienisch-amerikanischen Familie. Sie wurde 1972 Brooklyn, New York geboren, wuchs allerdings auf Staten Island auf, nachdem ihre Familie Brooklyn nach einer Schießerei in der Nachbarschaft verließ. Ihre Mutter ist Modedesignerin, ihr Vater bearbeitet Filmmusik - beste Vorrausetzungen für eine Karriere im Showbiz.

Auf die große Bühne

Und so sollte es auch kommen, als Alyssas Nanny, die eine aufstrebende Tänzerin war, die 7-jährige Alyssa eines Tages zu einem Casting für das Musical „Annie“ mitnahm. Nur war es am Ende nicht die Nanny, sondern Alyssa, die aus 1500 Bewerberinnen für die Rolle ausgewählt wurde. Die nächsten 18 Monate tourte Alyssa in Begleitung ihrer Mutter mit dem Musical durch die USA. Es folgten weitere Engagements in Off-Broadway-Produktionen und Aufritte in Werbespots.

Mehr News zu Alyssa Milano

Die süße Samantha in „Wer ist hier der Boss?“

Mit 10 Jahren nahm sie an einem Casting teil, das ihr Leben endgültig verändern sollte. Sie ergatterte die Rolle der Samantha in der beliebten Sitcom „Wer ist hier der Boss?“. Weil die Serie in Los Angeles produziert wurde, zog die Familie von New York an die Westküste nach Los Angeles. In die Schule ging Alyssa nur noch, wenn es der Drehplan zuließ. Wenn zu wenig Zeit war, wurde sie von einem Privatlehrer täglich drei Stunden am Set unterrichtet. „Wer ist hier der Boss?“ lief acht Jahre sehr erfolgreich. Nach dem Ende der Sitcom konzentrierte sich Alyssa zunächst wieder auf Musicalrollen.

Was viele nicht wissen: Alyssa Milano war Sängerin

Ende der 80er bekam sie einen Plattendeal: Sie hat recht ungeachtet vom Rest der Welt fünf sehr erfolgreiche Alben in Japan veröffentlicht. Jedes ihrer Alben erreichte Platin-Status. Rückblickend auf ihre Musik angesprochen beschreibt Alyssa diese als „bubblegum pop“. Klingt als wäre sie froh, diesen Lebensabschnitt hinter sich gelassen zu haben.

Zurück zum Fernsehen

Nach dem Abstecher ins Musikbusiness erhält sie als Mittzwanzigerin für ein Jahr eine Rolle in der populären Serie „Melrose Place“. Es folgten einige Rollen in Independent-Filmen, die zum Teil erfolgreich auf Festivals liefen und Preise gewonnen, jedoch kein Publikumserfolg wurden. Die kommenden acht Jahre spielte sie ihre zweite große Rolle, mit der sie noch heute in Verbindung gebracht wird: Phoebe Halliwell in der Serie „Charmed - Zauberhafte Hexen“. Ab der vierten Staffel war sie gemeinsam mit ihrer Serienschwester nicht nur Darstellerin, sondern auch Producerin. Seit Beginn ihrer Karriere spielte sie neben ihrer Fernsehrollen auch immer wieder in Filmen mit, der große Durchbruch auf der Kinoleinwand gelang ihr jedoch bisher nicht.

Soziales Engagement

Alyssa setzt sich bereits seit ihren frühen Erfolgen für den Kampf gegen AIDS/HIV und gegen die Stigmatisierung und Ausgrenzung Betroffener ein. Ende der 80er traf sie sich mit einem HIV-positiven Jungen, der ein großer Fan von ihr war. Sie schmiss ihm eine stundenlange große Party, auf der sie gemeinsam Freundschaftsbändchen knüpften. Als die beiden gemeinsam in einer Fernsehsendung auftraten, küsste sie den Jungen, um zu zeigen, dass sie durch eine solche Art körperlichen Kontakts keinerlei Gefahr ausgesetzt ist, sich anzustecken. Seit 2004 ist Alyssa UNICEF-Botschafterin und sammelt Spendengelder für südafrikanische Frauen und Kinder, die an AIDS leiden. Ebenso unterstützt sie die Tierschutzorganisation PETA.

Social Media von Alyssa Milano

The confidence these capes instill is heartwarming. via 60 Second Docs

vor 6 Stunden

Questions about how the repeal of #NetNeutrality will impact you? Ask an @FCC Commissioner. Submit your questions t… https://t.co/je18FHVuvg

vor 8 Stunden

Be smart when it comes to your privacy.

vor 9 Stunden

RT @AGSchneiderman: #BREAKING: My office has now identified 2 million fake comments on #netneutrality that were submitted to the @FCC using…

vor 10 Stunden

RT @Alyssa_Milano: Funny thing happened yesterday. @AjitPaiFCC attacked me for using my voice to speak out against his plan to kill #NetNeu…

vor 10 Stunden

In less than 24hrs, @AjitPaiFCC’s proposal to dismantle #NetNeutrality will come for a vote before the @FCC. You ca… https://t.co/Kl5kT4pU63

vor 10 Stunden

Need some new material for your office holiday party? 😉

vor 10 Stunden

RT @Policy: We, at Twitter, believe that #NetNeutrality is key to free expression, innovation & public safety. Tomorrow is a critical day f…

vor 11 Stunden

RT @TopherSpiro: RT if you think @SenJohnMcCain should withhold his vote on the tax bill until the duly elected Senator from Alabama can be…

vor 11 Stunden

We've just begun scratching the surface. #MeToo

vor 12 Stunden

Black Women Played A Big Part In Doug Jones’ Victory In Alabama Meanwhile, almost two-thirds of white women voted f… https://t.co/Rw5lU4uMKR

vor 12 Stunden

Wow. It's stories like these that make you treasure your loved ones even more.

vor 14 Stunden

A WOMAN IS REPLACING AL FRANKEN: https://t.co/fKLyP1MiGh

vor 15 Stunden

This story breaks my heart and then puts it back together. ❤

vor 15 Stunden

Would you try an entire egg in your morning coffee? ☕🥚😳 via In The Know

vor 17 Stunden

Here are the top DIY Christmas wreaths to try this season! via Hometalk

13.12.2017

Make sure you take the time you need to heal. ❤

13.12.2017

We watch Netflix and Netflix watches back. lol

13.12.2017

Now the work really starts. #MeToo

12.12.2017

I'm still trying to find the "excess"....

12.12.2017

There are awesome! I want some now ✨☕️ via My Modern Met

12.12.2017

See Spot run. 🐕

12.12.2017

Don't pretend like you're not going to try this now. lol

12.12.2017

A picture is worth a thousand words. 📸

12.12.2017

This backpack allows you to carry your kitty anywhere. 🐈 via In The Know

12.12.2017

I couldn't even imagine what that must be like...

11.12.2017

That's one hell of a recipe! lol

11.12.2017

My biggest hope is that the #MeToo movement makes the world better for our kids and the new generations to come.

11.12.2017

I suppose The Force was with them. 😉

11.12.2017

His message breaks my heart. No kid should have to deal with this. Hang in there, buddy. We're with you. #StandWithKeaton via ATTN:

11.12.2017

Now you see her, now you don’t... 😮 via In The Know

11.12.2017

I'm actually really excited for this reboot!

11.12.2017

This is so powerful in so many ways. Thank you for choosing to do this, TIME. <3 via Refinery29

10.12.2017