Gala.de sprach mit einem VIP-Gast: So feierten die Hollywoodstars auf Leos Party

Am Mittwochabend lud Leonardo DiCaprio zu seiner Charity-Party ein. Was dort passierte, erzählte uns VIP-Gast Prof. Hermann Bühlbecker

Prof. Hermann Bühlbecker + Leonardo DiCaprio

Orlando Bloom, Kate Hudson, Goldie Hawn, Sylvester Stallone - alle folgten sie am Mittwochabend der Einladung von Leonardo DiCaprio zu seiner "Foundation Gala" nach St. Tropez. Doch nicht nur die größten Hollywoodstars sammelten im Weingut "Domaine Bertaud Belieu" Spenden für den guten Zweck. Auch Lambertz-Boss Prof. Hermann Bühlbecker machte sich auf den Weg in den französischen Hafenort und machte sich dort für eine harmonische Beziehung zwischen Mensch und Natur stark. Gala.de verriet er exklusiv, was auf dem Event passierte. Schließlich wurden die Spenden in Höhe von 40 Millionen Euro noch am selben Abend gebührend gefeiert.

Diese Männer waren die Stars des Abends

Heidi Klum

So rührend kümmert sich Tochter Lou um den "kleinen" Anton

Heidi Klum
Heidi Klum hat nicht nur vier Kinder, sondern inzwischen auch vier Hunde, bei Familie Klum ist also immer was los.
©Gala

"Die Stimmung war großartig", schwärmt der Süßwaren-Unternehmer von der Veranstaltung, zu der auch Heidi Klum, Wladimir Klitschko und Nina Dobrev kamen. Zwei Berühmtheiten stachen seiner meiner Meinung jedoch besonders positiv hervor: Sylvester Stallone und Fürst Albert von Monaco. Sie zeigten auf der Bühne sehr viel Engagement.

Doch auch Leonardo konnte als Redner brillieren und auf der gelungenen Aftershow-Party seine Qualitäten als Gastgeber unter Beweis stellen. "Es fiel auf, dass er sich bemerkenswert viel Zeit mit seinen Gästen ließ. Das war nicht immer so", vergleicht Prof. Bühlbecker Leos gestriges Zeit-Management mit dem aus dem Vorjahr. Da lockte er zum ersten Mal nach St. Tropez.

Charity-Fashion

Sexy Looks für Leo

Irina Shayk könnte in einem Kartoffelsack rumlaufen und würde noch alle Blicke auf sich ziehen. Im fließenden Kleid von Atelier Versace wirkt sie aber besonders sexy.
Gastgeber Leonardo Di Caprio zeigt sich im anthrazitgrauen Anzug mit karierter Krawatte. Von seinem Rauschebart und dem Männerdutt will er sich aber offensichtlich nicht trennen.
Außerdem scheint sich Leo eher für sein Telefon zu interessieren als für all die schönen Frauen auf seiner Jacht.
Die kommen nämlich in Scharen nach Saint Tropez. Mit dabei ist auch Nina Dobrev.

11

Sie scheinen sich super zu verstehen: Auf Leos Party hatten Freundin Kelly Rohrbach und Mutter Irmelin Indenbirken gemeinsam viel Spaß beim Smalltalken.

Leos neue Freundin Kelly und Mama Irmelin

Und noch etwas war 2014 anders: Damals war die Frau an seiner Seite Toni Garrn, nun erschien er in Begleitung von Model Kelly Rohrbach. Diese musste zunächst jedoch etwas kürzertreten als manch anderer Gast. "Zeit für sie nahm er sich erst nach der Veranstaltung auf der After-Party", berichtet Prof. Bühlbecker. Langeweile kam bei der hübschen Blondine dennoch nicht auf. Schließlich war Networking eine der Hauptbeschäftigungen des Abends und sie daher ständig in Unterhaltungen verwickelt. "Sie wirkte sehr liebenswürdig im Gespräch mit mir, aber auch mit Leonardos Mutter", erzählt der Lambertz-Inhaber weiter.

Ann-Kathrin Brömmel + Sarah Brandner

Sexy Fotos in der Stadt der Liebe

Das Motto des "Lambertz-Kalender 2015" lautet "Around Midnight in Paris". Mit dabei Mario Götzes Freundin Ann-Kathrin Brömmel.
Auch wieder mit dabei ist Model Sarah Brandner.
Das französische Topmodel Emilie Payet und Ann-Kathrin Brömmel posieren in sexy Unterwäsche.
Shermine Sharivar steht zum wiederholten Male für den Kalender vor der Kamera und kann den jungen Kolleginnen sicher ein paar Tipps verraten.

8

Wie gut Leos Party bei den Gästen ankam, zeigte in den frühen Morgenstunden ein Blick auf die Uhr. "Bis nach 6 Uhr" feierte Hollywood ihren Gastgeber und den guten Zweck. Am längsten soll sich übrigens Hollywood-Schauspieler Adrien Brody auf den Füßen gehalten haben. Tja, Leo wusste eben schon immer, wie man eine ordentliche Party schmeißt.

Für Prof. Bühlbecker sind Sylvester Stallone, Fürst Albert und Leonardo DiCaprio die Männer des Abends. Einen bezaubernden Auftritt legte Kate Hudson und den längsten Adrien Brody hin.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche