Zsa Zsa Gabor (†): Die Hollywood-Diva ist tot

Zsa Zsa Gabor ist tot. Die US-amerikanisch-ungarische Schauspielerin starb im Alter von 99 Jahren an einem Herzinfarkt

Zsa Zsa Gabor (†)

Trauer um die große Hollywood-Diva: Zsa Gabor ist tot. Die US-amerikanisch-ungarische Schauspielerin starb am Sonntag (18. Dezember) in Los Angeles an den Folgen eines Herzinfarkts. Sie wurde 99 Jahre alt und hinterlässt ihren achten Ehemann , 73.

Zsa Zsa Gabor war gesundheitlich angeschlagen

Das Promi-Portal "tmz.com" berichtete zuerst vom Tod der "Moulin Rouge"-Darstellerin, bestätigt wurde dies anschließend von ihrem Publizisten Ed Lozzi gegenüber "Variety". Demnach sei Gabor nach der Herzattacke ins Krankenhaus gebracht und dort für tot erklärt worden.

Gabor ging es bereits seit einigen Jahren gesundheitlich sehr schlecht: Nach einem Autounfall 2002 lag sie erst im Koma und saß dann im Rollstuhl. 2005 und 2007 erlitt sie Schlaganfälle und musste sich in den folgenden Jahren mehreren Operationen unterziehen. 2011 wurde ihr nach einem Sturz aus ihrem Bett das rechte Bein teilweise amputiert. Im Februar dieses Jahres erlitt sie eine Lungeninfektion, die durch die künstliche Ernährung mit einem Schlauch hervorgerufen worden war.

Zsa Zsa Gabor

Im Krankenhaus

99 Lebensjahre, acht Ehen, ein Kind

Gabor wurde 1917 in Budapest geboren, wurde 1936 zur "Miss Ungarn" gewählt und begann eine Ausbildung an der Wiener Musikakademie. 1941 ging sie - wie auch schon vor ihr Schwester Eva - nach Hollywood, wo in den 50er-Jahren ihre Film- und Fernsehkarriere begann. 1952 verkörperte sie in "Moulin Rouge" die Tänzerin "Jane Avril" und wurde mit dieser Rolle zum Sexsymbol.

Doch nicht nur die Schauspielerei machte sie bekannt. Vor allem mit ihren insgesamt acht Ehen, zahlreichen Affären und Skandalen sorgte die Diva für Schlagzeilen. Unter anderem war sie mit Hotelmagnat , dem Großvater von , verheiratet, mit dem sie auch ihr einziges leibliches Kind hatte. Tochter Francesca Hilton starb 2015. im Alter von 67 Jahren.

1986 wagte sich Zsa Zsa Gabor ein letztes Mal vor den Traualtar: Sie heiratete den jüngeren , der sie bis zuletzt in der gemeinsamen Villa in Bel Air pflegte. Im Februar wäre Zsa Zsa Gabor 100 Jahre alt geworden.

Die Abschiede 2016

Um diese Stars trauern wir

28. Dezember 2016: Debbie Reynolds (84 Jahre)  Sie hat den schweren Schicksalsschlag nicht verkraftet. Einen Tag nach dem Tod ihrer Tochter Carrie Fisher wurde Schauspielerin Debbie Reynolds (mitte) in Los Angeles ins Krankenhaus eingeliefert. Verdacht auf Schlaganfall! Nur wenige Stunden später kam die traurige Nachricht: Auch Reynolds ist gestorben.
27. Dezember 2016: Carrie Fisher (60 Jahre)  Kurz nach einem schweren Herzanfall ist die "Prinzessin Leia"-Darstellerin mit 60 Jahren in Los Angeles gestorben.
George Michael (†)
Franca Sozzani (†)

64

Zsa Zsa Gabor

Bekommt sie Sterbehilfe?

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche