VG-Wort Pixel

Zoë Kravitz Scheidung von Karl Glusman

Karl Glusman und Zoë Kravitz
Karl Glusman und Zoë Kravitz
© Getty Images
Diese Liebe ist im Eiltempo zerbrochen. Zoë Kravitz lässt sich nach nur 18 Monaten Ehe von Karl Glusman scheiden. 

Zoë Kravitz, 32, hat einen Tag vor Weihnachten die Scheidung von Ehemann Karl Glusman, 33, eingereicht. Das Paar hatte erst im Juni 2019 den Bund fürs Leben geschlossen. Jetzt ist alles aus.  

Ein Sprecher der Tochter von Sänger Lenny Kravitz, 56, bestätigte inzwischen die Trennung der beiden Schauspieler gegenüber "People". Demnach hat die 32-Jährige am 23. Dezember die rechtliche Trennung gerichtlich beantragt. 

Zoë Kravitz: Im Sommer 2020 scheint noch alles in Ordnung

Erst im Sommer 2020 postete Zoë ein romantisches Schwarzweiß-Foto ihrer Hochzeit zum Jahrestag. Das Paar hatte sich ein Jahr zuvor auf dem Pariser Anwesen von Vater Lenny das Jawort gegeben. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Auch für Karl schien nach dem ersten Ehejahr die Welt noch rosig. Zum Hochzeitstag teilte er damals ebenfalls ein rührendes Liebesposting. "Ein Jahr", schrieb er dazu. "Nicht das Jahr, das wir erwartet hatten ... aber ich denke, wenn wir das schaffen, können wir alles schaffen", und fügte hinzu: "Ich liebe dich mehr als alles." 

Inzwischen hat der Schauspieler seine Posts der vergangenen Jahren auf seinem Instagram-Kanal gelöscht. Die Liebe ist offenbar erloschen. Das Paar hat es leider nicht geschafft. 

Verwendete Quellen: People, Instagram

ama Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken