Bizarrer Auftritt beim "ZDF-Fernsehgarten": Andrea Kiewel rastet wegen Luke Mockridge komplett aus

Luke Mockridge leistete sich einen bizarren Auftritt beim "ZDF-Fernsehgarten" - Moderatorin Andrea Kiewel platzte daraufhin öffentlich der Kragen.

So sauer haben wir Moderatorin Andrea Kiewel, 54, ja noch nie gesehen! In der beliebten Show "ZDF-Fernsehgarten" war Komiker Luke Mockridge, 30, zu Gast, doch was sich dieser in der Sendung erlaubte, übertraf die Grenzen der Geschmacklosigkeit. Dem TV-Profi Kiwi platzte öffentlich der Kragen.

Andrea Kiewel: Ausraster beim ZDF-Fernsehgarten

So machte sich Mockridge über ältere Menschen lustig und haute einen - schlechten! - Kalauer nach dem anderen raus. "Na, ihr Opis" oder "Woran erkennt man alte Menschen? Sie haben graue Haare, sie sind schrumpelig und sie riechen immer wie Kartoffeln" oder "Dann ist meine Oma gestürzt und dann hat sie gesagt 'Luke, hilf mir mal kurz hoch' - und ich sage 'Ne Oma, was auf dem Boden liegt, darf man nicht aufheben.'" Geschmacklos und unter der Gürtellinie.

Die Witze des Komikers kamen beim Publikum überhaupt nicht an und so brach Andrea Kiewel den bizarren Auftritt ihres Gastes souverän ab. Viele User fragen sich nun: Hat Luke Mockridge eine Wette verloren? Haben Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf oder gar Jan Böhmermann ihre Finger im Spiel? Was war da los? 

Kiwi platzt der Kragen

Vollprofi Andrea Kiewel reagierte prompt und fand die richtigen Worte in dieser ungewöhnlichen Situation - sie ließ absolut nichts auf ihr geliebtes Publikum kommen und fand die richtigen Worte. "Diese Sendung, lieber Luke Mockridge, gibt es seit 33 Jahren und zwar sehr erfolgreich. Dass dann ein junger Künstler wagt, vor meinem Publikum wie ein Affe rumzuspringen - aus welchen Gründen auch immer - halte ich für das mieseste Verhalten, was es unter Künstlern, unter Kollegen geben kann." 

"Shame on you, Luke Mockridge. Never ever again!" 

Luke Mockridge sei bereits nicht zur Probe des ZDF-Fernsehgarten erschienen - aus gutem Grund? Wollte er nicht, dass ihm die Macher der Show in die (unlustigen) Karten gucken konnten? 

Vewendete Quellen: Twitter, DerWesten

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche