Yvonne Treviño Hayek: Erkennen Sie, welcher Weltstar ihre Cousine ist?

Olympia-Teilnehmerin Yvonne Treviño Hayek hat eine weltberühmte Cousine und der Nachname verrät auch schon, um wen es sich handelt

Yvonne Treviño Hayek

Yvonne Treviño Hayek - der Nachname verrät, hier könnte eine berühmte Verwandtschaft bestehen. Und tatsächlich, was bisher kaum jemand wusste: Yvonnes Cousine ist die Hollywood-Schauspielerin Salma Hayek. Auch sie hätte eine Olympia-Teilnehmerin werden können, stattdessen ist sie Schauspielerin geworden und feiert Erfolge in Hollywood. Dafür tritt heute ihre Cousine bei Olympia an und vertritt Mexiko im Weitsprung.

Till Lindemann

Hier angelt er - nackt!

Till Lindemann
Wer immer schon mal wissen wollte, wie Rammstein-Frontsänger Till Lindemann unter der schwarzen Kluft aussieht, kommt durch dieses Video auf seine Kosten.
©Gala

Salma Hayek ist aufgeregt

Bekannt war dies eigentlich schon seit einem Interview von Salma mit dem Magazin "New Zealand Herald" im Jahr 2012, doch erst jetzt wurde man wieder darauf aufmerksam. Grund ist natürlich Yvonnes Teilnahme an den Olympischen Spielen, auf die Salma extrem stolz ist. Sogar so stolz, dass sie dies mit gleich zwei Fotos von ihrer Cousine auf Instagram mitteilte. "Ich bin aufgeregt, meine Cousine Yvonne Treviño Hayek (die ich bisher leider noch nicht kennenlernen durfte), die Mexiko im Weitsprung vertritt, nächste Woche bei den Olympischen Spielen zu sehen", schrieb sie.

Auch Salma sollte zu Olympia

Keine Spur von Neid, zu dem Salma ihr gutes Recht hätte. Denn immerhin könnte auch sie wie ihre Cousine heute in Rio sein und für Mexiko als Sportlerin antreten. "Sie wählten mich aus... Teil des Olympischen Teams zu sein. Ich war aber erst acht oder neun Jahre alt und mein Vater sagte 'Nein', da ich nach Mexico City hätten ziehen und auf ein Internat für Turnerinnen gehen müssen! Es wären sechs bis acht Stunden Training am Tag gewesen, was für mich das Paradis bedeutete", erzählte sie damals im Interview. Tja, und so wurde Salma eine berühmte Hollywood-Schauspielerin. Man kann nur hoffen, dass Salma und Yvonne nun endlich die Chance bekommen, sich auch im wahren Leben zu sehen.

Olympische Spiele 2016: Stars in Rio

Diese Promis sind im Olympia-Fieber

Viel zu feiern gab es bei den weiblichen Ringerinnen in Rio: Sowohl die Kanadierin Erica Wiebe als auch die Japanerin Risako Kawai haben in ihren jeweiligen Gewichtsklassen Gold gewinnen können. Die bärenstarken Frauen tragen dann auch gerne mal ihre männlichen Trainer durch die Gegend.
Achtung, Achtung! Alle amerikanischen Olympionikinnen, die nicht bei drei auf dem Baum sind, landen auf einem Gruppenfoto mit Womanizer Zac Efron.
Superstar trifft Superstar: Nachdem US-Turn-Heldin Simone Biles öffentlich macht, wie sehr sie für Zac Efron schwärmt, beginnt der Schauspieler mit ihr auf Twitter zu flirten. Doch er hat noch eine größere Überraschung in petto. Am Dienstag (16. August) besucht der Hollywoodstar die vierfache Goldmedaillengewinnerin in Rio. "Damit ihr es wisst, er hat mich auf die Wange geküsst", schreibt die 19-Jährige zu einer Bilderserie mit ihrem Schwarm bei Twitter.
Fabian Hambüchen

29

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche