Yahoo-Chefin Marissa Mayer: Schwanger mit Zwillingen!

Seit dem 16. Juni 2012 ist Marissa Mayer Geschäftsführerin des Internetkonzerns Yahoo - am gleichen Tag gab sie damals ihre Schwangerschaft bekannt und arbeitete weiter. Jetzt erwartet Mayer, mittlerweile 40 Jahre alt, Zwillinge. Eine Pause gönnt sie sich wieder nicht

Marissa Mayer

Marissa Mayer: Yahoo-Chefin und Mutter

Die meisten Frauen treten während ihrer Schwangerschaft kürzer, nicht aber Yahoo-Chefin Marissa Meyer, 40. Auf ihrem Tumblr-Account teilt die Geschäftsfrau mit, sie und ihr Ehemann Zachary Bogue, 39, würden eineiige Zwillingsmädchen erwarten:

"Das war eine ziemliche Überraschung, da ich in der Familie niemanden mit Zwillingen habe und auch sonst nicht veranlagt bin", schreibt die Amerikanerin, die sich sehr auf den weiteren Nachwuchs freut.

Sarah Jessica Parker

Ihre Fans retten Halloween

Sarah Jessica Parker
Dank ihren Instagram-Followern kann Sarah Jessica Parker doch noch Halloween feiern
©Gala

Arbeiten bis zur Geburt

Seit dem 16. Juni 2012 ist Mayer bei Yahoo als Geschäftsführerin tätig - damals gab sie am gleichen Tag ihre erste Schwangerschaft bekannt. In den neun Monaten gönnte sie sich keine Ruhe und arbeitete bis zur Geburt ihres Sohnes Macallister durch, in den letzten Wochen von Zuhause aus. Im Unternehmen änderte Mayer schließlich die Bestimmungen für die Elternzeit, verlängerte diese und verankerte, dass Mütter und Väter mehr Geld bekommen. Neben ihrem Büro ließ sie ein Kinderzimmer für Macallister bauen.

"So wie vor drei Jahren"

In den nächsten Monaten möchte Mayer weiter ihren beruflichen Pflichten nachkommen:

"Meine Schwangerschaft ist unkompliziert und ich bin gesund. Und weil es eine wichtige Zeit des Umschwungs bei Yahoo ist, plane ich, die Schwangerschaft und Geburt so zu gestalten, wie ich es vor drei Jahren mit meinem Sohn gemacht habe. Ich werde eine begrenzte Zeit wegbleiben und trotzdem weiterarbeiten."


Die Zwillinge sollen im Dezember auf die Welt kommen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche