XtremeEyez Grusel-Make-up für Halloween

XtremeEyez
© CoverMedia
So peppen Sie Ihr Halloween-Outfit auf.

Wenn Halloween vor der Tür steht, wünscht sich jeder ein einzigartiges Kostüm. Mit den folgenden drei Ideen fallen Sie garantiert auf!

Rote Augen:

Ziehen Sie unter dem Auge eine rötlich-pinkfarbene Linie, die Ihnen einen überzeugenden Zombie-Look gibt. Dafür eignet sich beispielsweise der 'Mac Pro Chromographic Pencil' in 'Processed Magenta', der Ihre Augen im Handumdrehen blutunterlaufen und etwas abgedreht aussehen lässt.

Katzenaugen:

Ob Sie nun als Gespenst über die Halloween-Partys geistern oder sich tatsächlich als Katze verkleiden - mit entsprechenden Kontaktlinsen wird Ihr Auftritt richtig glaubwürdig. Mit den Linsen von 'MesmerEyez' (mesmereyez.com) könnte das besonders gut klappen, denn das Label hat eine eigene Gruselkollektion kreiert, die die Wildkatze in Ihnen herausbringt. Die 'Wild Cat'-Linsen verleihen aber auch jedem anderen Kostüm das gewisse Etwas.

Schattierungen ohne Ende:

Halloween ist eine prima Gelegenheit, um beim Betonen der Wangenknochen mal so richtig schön zu übertreiben. Zunächst brauchen Sie eine blasse Grundierung oder gar weiße Kostümschminke. Dann nehmen Sie pfirsichfarbenes Rouge und einen großen Pinsel und schießen beim gestalten Ihrer Konturen so richtig schön übers Ziel hinaus. Noch extremer wird es, wenn Sie mit Bronzepuder zusätzlich an Kinn und Stirn arbeiten. Ein gefährlich dunkler Lippenstift in Weinrot vervollständigt den Look. Wenn Sie sich trauen, greifen Sie vielleicht sogar zu einem teuflisch schwarzen Lippenstift.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken