VG-Wort Pixel

Wolke Hegenbarth Sie widmet Ehemann Oliver eine wundervolle Liebeserklärung

Oliver Vaid und Wolke Hegenbarth
Oliver Vaid und Wolke Hegenbarth
© Tristar Media / Getty Images
Auch nach mehren Beziehungsjahren und einem Kind schwebt Wolke Hegenbarth immer noch mit ihrem Oliver Vaid auf Wolke sieben. Auf Instagram macht sie ihrem Verlobten zum doppelten Jubiläum eine rührende Liebeserklärung.

"Ach Oliver! Dass wir uns beide nicht getrennt haben in den letzten 3 Jahren überrascht mich tatsächlich nicht – wir sind beide einfach nicht der Typ für aufgeben [sic]." Diese rührenden und ehrlichen Worte widmet Wolke Hegenbarth, 42, ihrem Verlobten Oliver Vaid nun auf Instagram. Der Anlass? Ihr Beziehungsjubiläum und der dritte Geburtstag ihres Sohnes Avi.

Wolke Hegenbarth: Das schätzt sie an ihrem Oliver am meisten

"4 Jahre als Paar und 3 Jahre als Familie": Es sind große Meilensteine, die Schauspielerin Wolke Hegenbarth mit ihren Liebsten am 3. September 2022 auf Instagram feiert. Zu einem Video, das süße Momente aus den letzten gemeinsamen Jahren abspielt, sprudeln förmlich danksagende Worte an ihren Oliver aus Wolke heraus.

Zwar finde sie es nicht überraschend, dass sich das Paar noch nicht getrennt habe. Umso "überraschend schöner" finde es Hegenbarth aber, dass sie auch als Eltern so gut funktionieren würden. Das liege vor allem daran, dass beide so ein "gutes Eltern-Team" seien. "Das Wort des einen gilt immer und wird nicht vom anderen hinterfragt. Wer auch immer gerade die Verantwortung für Avi hat – hat sie allein und ohne Einmischung des anderen. Was du kannst, kann ich auch. (Außer so gut kochen!) Du bis ein ebenso guter Vater wie ich Mutter bin", schwärmt die einstige "Mein Leben & Ich"-Darstellerin weiter.

Wolke kann und will nicht "ohne Arbeit existieren"

"Diese Gleichberechtigung" bezeichnet Wolke Hegenbarth als "die echte Bereicherung" in ihrem Leben. Sie wolle und könne nicht "ohne Arbeit existieren". Dass das mit einem Kind funktioniert, ermögliche Partner Oliver Vaid der Schauspielerin. "Nie würdest du dich mir in den Weg stellen" schreibt Hegenbarth weiter, was sie mehr als nur schätzen würde.

Die Eltern des kleinen Avi sind seit 2020 verlobt, mussten mehrfach ihre Hochzeit verschieben und hoffen, 2023 endlich ihre große indische Trauung vollziehen zu können.

Verwendete Quelle: instagram.com

jse Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken