Wladimir Klitschko: Hat er sich verplappert?

Wladimir Klitschko hat im Interview mit dem "Stern" ausführlich Stellung genommen zu den gesundheitlichen Problemen seiner Verlobten Hayden Panettiere - bei einer Antwort hat er sich jedoch eventuell verplappert

Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere gehen durch dick und dünn.

Wladimir Klitschko, 40, und seine Verlobte Hayden Panettiere, 26, haben keine einfache Zeit hinter sich. Die gesundheitlichen Probleme von seiner Partnerin und die schmerzliche Ring-Niederlage gegen Tyson Fury mussten beide zuletzt zusammen durchstehen. Im aktuellen Interview mit dem "Stern" lässt allerdings eine Formulierung des mehrfachen Boxchampions aufhorchen.

Nur verplappert?

Auf die Frage, wie denn die transatlantische Fernbeziehung mit Hayden Panettiere en detail funktioniere, antwortet Klitschko unter anderem: "Meine Frau arbeitet in Nashville, Tennessee. Sie dreht vor allem in den USA, aber auch in Italien. Das ist ein Lebensstil, den man mögen muss". Meine Frau? Offiziell sind Wladimir und Hayden eigentlich nur verlobt.

Hakim-Michael Meziani

Als Kind hatte er ständig Angst vor seinem Vater

Hakim-Michael Meziani
Hakim-Michael Meziani spielt seit 2011 in der Telenovela "Rote Rosen" die Rolle des Ben Berger.
©Gala

Das sagt das Management

Die "Klitschko Management Group GmbH" sagte auf Nachfrage von GALA, dass beide weiterhin "nur" verlobt seien. Offiziell gilt also weiterhin die alte Lesart und wir müssen davon ausgehen, dass der jüngere Klitschko-Bruder sich tatsächlich einfach verplappert hat.

Hayden Panettiere + Wladimir Klitschko

Mini und Maxi ziehen um die Welt

13. September 2017  Händchen haltend schlendern Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere durch Münchens Innenstadt. Immer wieder blickt die Schauspielerin dabei zu ihrem Partner auf. Er lächelt währenddessen glücklich in die Luft. Sieht so etwa ein Pärchen aus, das gerade in einer Trennungskrise steckt, so wie es in der Gerüchteküche momentan behauptet wird? Nein, ganz und gar nicht!
22. August 2017  Ihren 28. Geburtstag feiert Hayden Panettiere laut Twitter im Kreise ihrer "auserwählten Familie". Während sich Töchterchen Kaya auch wirklich in ihren Armen befindet, ist von ihrem Partner, Wladimir Klitschko, jedoch nichts zu sehen. Das wirft bei vielen Fragen auf. Auch einige Tage später brodelt die Trennungs-Gerüchteküche noch.
3. August 2017  Wladimir Klitschko zieht sich aus dem Ring zurück. Sein Statement: "Ich habe als Amateur und Profi alles erreicht und kann jetzt gesund und zufrieden die spannende Karriere nach der Karriere angehen." Wie diese aussehen wird, verrät Dr. Steelhammer allerdings noch nicht. Wir hoffen aber sehr, dass er damit seine Karriere als "Daddy Hammer" beziehungsweise Hammer-Daddy meint. Denn dann bekämen wir noch mehr dieser tollen Familienfotos mit seinen zwei Liebsten zu sehen:
Kaya will kuscheln! Und diese Liebe genießt Mama Hayden Panettiere so sehr, dass sie den zauberhaften Moment gleich mit ihren Twitter-Followern teilt. 

42

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche