Wladimir Klitschko + Hayden Panettiere Küssen im Knien


Die Größe spielt keine Rolle - Schauspielerin Hayden Panettiere spricht im US-Fernsehen über ihr erstes Treffen mit Boxfreund Wladimir Klitschko

Seit Ende 2009 sind die zierliche Hayden Panettiere und Boxer Wladimir Klitschko wohl eins der ungleichsten Paare im Rampenlicht: Die beiden trennen nicht nur 13 Lebensjahre, sondern auch fast 50 cm Körpergröße.

Alles kein Problem, wie die 21-jährige Hayden jetzt in der US-Talkshow "Live!" verriet. Gleich beim ersten Treffen hätten Wladimir und sie getestet, wie es trotz des Größenunterschieds mit dem Küssen klappen könnte: "Wladimir ging beim ersten Treffen vor mir auf die Knie. Wir wollten sehen, ob er so groß ist wie ich im Stehen", plauderte die 1,58-Meter kleine Hayden aus.

Ihre Größe war es auch, die sie an diesem Tag überhaupt miteinander ins Gespräch gebrachte habe, nachdem sie ein Freund bekannt gemacht hatte, erinnert sich Hayden: "Ich sagte: 'Du bist riesig!' Und er sagte: 'Du bist winzig!"

So einfach kann es gehen. Seitdem scheinen die zwei Stars unzertrennlich. Die Schauspielerin begleitet Wladimir mit lauten Anfeuerungsrufen zu Boxkämpfen und er sie stolz auf dem roten Teppich. Und wer weiß, vielleicht geht der 1,98m-große Boxweltmeister bald nicht nur zum Küssen vor Hayden auf die Knie.

lbr

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken