VG-Wort Pixel

Willie Garson (†57) Zu seinem Geburtstag teilt Sohn Nathen emotionalen Liebesgruß

Willie Garson (†57) uns sein Sohn Nathan.
Willie Garson (†57) uns sein Sohn Nathan im Februar 2019.
© Amy Sussman / Getty Images
Im September 2021 erschütterte der Tod von "Sex and the City"-Star Willie Garson die weltweite Fangemeinde der Kultserie. Am 20. Februar wäre der US-Star 58 Jahre alt geworden. Sein Sohn Nathen widmete dem geliebten Vater zu diesem Anlass rührende Zeilen. 

Es war ein Schock für Fans und Kolleg:innen, als die Nachricht vom Tod des beliebten Schauspielers Willie Garson, †57, am 21. September 2021 vermeldet wurde. Es schien, als habe niemand damit gerechnet. Nur enge Freunde wie Hollywoodstar Sarah Jessica Parker, 56, und sein Sohn Nathen wussten von der furchtbaren Krankheit, die sein Leben viel zu früh beenden sollte.  

Willie Garson (†57): Mit der Adoption seines Sohnes ging ein Lebenswunsch in Erfüllung

Fünf Monate sind seit jenem Tag vergangen, als der beliebte Darsteller des Stanford Blatch aus "Sex and the City" den Kampf gegen den Bauchspeichelkrebs verlor. Der Verlust hat vor allem bei seinem Adoptivkind Nathen, 21, tiefe Wunden hinterlassen. Zu Willies Geburtstag am 20. Februar 2022 teilte der junge Mann ein Foto aus schönen Zeiten. Es zeigt das Vater-Sohn-Duo eng aneinander geschmiegt. "Alles Gute zum Geburtstag, Papa. Vermisse dich unendlich und liebe dich“, kommentierte Nathen die rührende Erinnerung.  

Im Februar 2009 wurde der damals Achtjährige offiziell von Willie Garson adoptiert. Damit ging für den US-Star ein Traum in Erfüllung. "Ich hatte eine lange Beziehung mit Unterbrechungen, etwa 20 Jahre lang, und sie wollte nie ein Kind haben, was in Ordnung ist", erklärte er noch 2020 gegenüber "Page Six". "Und das war so etwas wie meine Midlife Crisis. Ich wollte unbedingt ein Kind, mehr als alles andere. Und ich habe eins bekommen und wir sind Partner, mein Kind und ich".

Sarah Jesica Parker, Tiffany Thiessen & Co.: Stars spenden Trost

Für Nathen ist mit dem Verlust des Vaters eine Welt zusammengebrochen. Trost findet er bei auch bei den vielen prominenten Freund:innen, die der beliebte Willie während seiner Karriere für sich gewinnen konnte. Ex-"Beverly Hills 90210"-Star Tiffany Thiessen, 48, hinterlies unter dem herzzerreißenden Geburtstagspost drei Herz-Emojis. US-Schauspieler und Komiker Brad Garrett, 61, kommentierte: "Vermisse dich, Willie. In Liebe".  

Sarah Jessica Parker, 56, indes blieb stumm in den Sozialen Medien und trauerte vermutlich ganz für sich alleine an diesem besonderen Tag um den alten Freund und Co-Star. Bereits nach dem Tod Garsons übte sich die SatC-Ikone in Zurückhaltung und meldete sich erst Tage nach Veröffentlichung der traurigen Nachricht zu Wort. "Es war unerträglich," gab sie in einem Instagram-Post zu, der eine Reihe von Throwback-Fotos mit ihrem engen Freund zeigte. "Manchmal ist Schweigen eine Aussage. Von der Schwere. Den Qualen. Das Ausmaß des Verlusts einer über 30-jährigen Freundschaft," beschrieb sie die Schockstarre, die sie nach dem Verlust überwältigt hatte. 

Auch an Nathen richtete sie in dem folgenden Abschiedsbrief an Willie liebevolle Worte: "Meine Liebe und mein tiefes Mitgefühl und Beileid für dich, lieber Nathen. Du warst und bist das Licht in Willies Leben und seine größte Leistung war es, dein Papa zu sein." Einfühlsame Zeilen, die dem 21-Jährigen vielleicht auch in diesen schweren Tagen noch einmal Trost spenden können.  

Verwendete Quellen: instagram.com, pagesix.com

ama Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken